Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Extraktflüssigkeit von Urticae

Ich will das, gib mir den Preis

Aktive Substanz Urticae folia

ATX Code B02BX System von Hemostatics andere

Pharmakologische Gruppen

Gerinnungsmittel (einschließlich gerinnender Faktoren), hemostatics

Vitamine und vitaminähnliche Heilmittel

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

E56.9 Unzulänglichkeit von Vitaminen, unangegeben

Krankheiten des Vitaminmangels, Absoluter oder relativer Mangel an Vitaminen und Mineralen, Avitaminosis, Nahrhaftem Vitaminmangel, Vitamin und Mineralmangel, Vitaminmangel, Vitaminmangel in Kindern, Hypoavitaminosis, Hypovitaminosis, Hypovitaminosis und Mineralmangel, Hypovitaminosis und / oder Mangel an Mineralen und Mikroelementen, Hypovitaminosis, Vitaminmangel, Mangel an Vitaminen im Körper, Mangel an Vitaminen und Mikroelementen, Mangel an Vitaminen und Mikroelementen im Winterfrühjahr, Mangel an Vitaminen und Mineralen in Schwangerschaft, Mangel an Vitaminen und Mineralen, Mangel an Vitaminen und Mineralen in Erwachsenen, Vitaminmangel in akuten und chronischen Infektionen, Einer zusätzlichen Quelle von Vitaminen, Einer zusätzlichen Quelle von Antioxidationsmittelvitaminen, Einer zusätzlichen Quelle von Mineralsubstanzen und Vitaminen, Fehlen von Vitaminen, Unzulänglichkeit von Vitaminen und Mineralen, Vergrößertem Bedarf an Vitaminen, Vergrößerte Nachfrage nach Vitaminen und Mineralen, Vergrößerte Nachfrage nach Vitaminen und Mineralen, Vergrößertem Bedarf an Vitaminen in Schwangerschaft, Vergrößertem Bedarf an Vitaminen in Kindern, Polyhypovitaminosis, Vitaminmangel und fehlen von Mineralen, Aditaminosis in Erwachsenen, Avitaminosis in Kindern und Erwachsenen, Avitaminosis in Frauen in der Periode der Vorbereitung Schwangerschaft

K06.9 Änderung in gingiva und zahnlosem alveolarem Rand, unangegeben

Gummikrankheit, Entzündung der Kaugummis, von den Kaugummis Verblutend

L73.9 Krankheit von Haarbälgen, unangegeben

Krankheiten des Haars, Verletzung der Struktur des Haars, Haars, das während Klimakteriums, Haarausfalls in der Periode des Postklimakteriums, Bedingung des Haars nach Schwangerschaft, Verletzungen von Haarbälgen dünn wird

N86 Erosion und ectropion der Nackengebärmutter

Halsectopy, Ectropion von Nackengebärmutter, Vaginaler Erosion, Halserosion, Geschwüren auf dem Nacken, Halswirbel ectopia

N92 Reichliche, häufige und unregelmäßige Menstruation

Metromenorragii, Menorrhagia, Menorrhagia primär, Polymenorea, Idiopathic menorrhagia, Menorrhagia, Funktioneller metronormorragia, Primärer menorrhagia

N93.8 Andere angegebene anomale Blutung von der Gebärmutter und Scheide

Zusammensetzung

Extraktflüssigkeit für die mündliche Verwaltung

für die Vorbereitung von 1000 ml des Extrakts ist es erforderlich:

ärgern Sie Blätter zerquetscht - 1000 g; Äthylalkohol (Vinylalkohol) 50 % ist genügend, um 1000 ml des Extrakts zu erzeugen

Beschreibung der Dosierungsform

Die Flüssigkeit ist eine grünlich-braune Farbe mit einem spezifischen Geruch. Während der Lagerung kann Niederschlag vorkommen.

Pharmachologic-Wirkung

Die pharmakologische Handlung ist hemostatic.

Pharmacodynamics

Hat hemostatic Wirkung. Hat choleretic, Diuretikum, vasoconstrictive und antientzündliche Eigenschaften; vergrößert den contractility der glatten Muskeln der Gebärmutter, stimuliert die Regeneration der Schleimhäute. Die pharmakologische Tätigkeit des Rauschgifts ist wegen des Inhalts eines Komplexes biologisch aktiver Substanzen (Vitamin K, Askorbinsäure, pantothenic Säure, Eisensalze, carotenoids, Chlorophyll, sitosterol, Gerbstoffe, organische Säuren).

Anzeige

physiologische schwere Menstruationsblutung;

neobylnye, der in der postcoagulable Periode der Behandlung der Halserosion verblutet;

hypovitaminosis;

die Stärkung der Kaugummis;

Verbesserung des Haarwachstums.

Gegenindikationen

individuelle Intoleranz;

vergrößerter coagulability des Bluts;

die Blutung in Krankheiten, die chirurgisches Eingreifen und Geschwülste verlangen;

Schwangerschaft;

Kinder weniger als 12 Jahre.

Mit der Verwarnung: Nieremisserfolg.

Nebenwirkungen

Allergische Reaktionen, hypercoagulability sind möglich.

Das Dosieren und Verwaltung

Innen, 30 Minuten vor dem Essen. Für 15-30 Fälle 3mal pro Tag. Der Kurs der Behandlung ist 10 Tage.

Form des Problems

Extraktflüssigkeit für die mündliche Verwaltung. Für 25, 30, 40, 50 oder 100 ml in Flaschen von Orangenglas.

Jede Flasche - in einem Satz von Karton hat geboxt oder ohne einen Satz.

Bedingungen der Erlaubnis von Apotheken

Ohne Rezept.

Lagerungsbedingungen

Im dunklen Platz bei einer Temperatur von 12-25 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

2 Jahre.

Someone from the Australia - just purchased the goods:
Sigumir 20 capsules