Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Terrilytin

Ich will das, gib mir den Preis

Dosierungsform

Liofilizate für die Vorbereitung einer Lösung für den Außengebrauch.

Zusammensetzung

Aktive Substanz:

Das Enzym terrylitin, erhalten bei heimischen Lösungen von Aspergillus terricola H-20.

Beschreibung der Dosierungsform

Die poröse Masse oder das Puder sind weiß, oder mit einer gelblichen Tönung der Farbe weiß, geruchlos. Hygroskopisch.

Pharmakologische Gruppe

Agent von Proteolytic.

Pharmacodynamics

Terrilytin® ist ein proteolytic Enzym, das Produkt des Lebens eines Formenfungus. Seine Anwendung basiert auf der Fähigkeit, necrotic Gewebe zu zerspalten, eitrigen exudate und Blutgerinnsel zu verdünnen.

Anzeigen

Eitrige Wunden, Brandwunden, trophische Geschwüre, wunde Druck-Stellen.

Gegenindikationen

Hyperempfindlichkeit zum Rauschgift, den blutenden Geschwüren und den Wunden, der Geschwürbildung von bösartigen Geschwülsten, Schwangerschaft, Laktation.

Gleichzeitiger Gebrauch von thrombolytic Agenten.

Sorgfältig.

Die Position des Hauptblutgefäßes in der Wunde; Krankheiten durch die verzögerte Blutgerinnung begleitet.

Das Dosieren und Verwaltung

Außen-in der Form einer Lösung, die in 1 ml 40-50 PE (Proteolytic Einheiten) enthält.

Vor dem Gebrauch wird der Inhalt eines Fläschchens (200 PE) in 4-5 ml, oder in 2-2.5 ml (100 PE) von gereinigtem Wasser, in 0.9-%-Natriumchloridlösung oder 0.25 % novocaine Lösung aufgelöst.

Die Lösung wird mit einer sterilen Serviette befeuchtet, die auf die Wunde angewandt und mit einem feuchtigkeitsfesten Ankleiden bedeckt wird.

In der Behandlung von tiefen Brandwunden und anderen Verletzungen mit einer Vielzahl von necrotic Geweben und für die Verwerfung des Schorfs wird Terrylitin® in der Puderform verwendet, die betroffene Oberfläche abstaubend. Eine sterile Serviette, die ein bisschen mit 0.9-%-Natriumchloridlösung oder 0.25 % novocaine Lösung und ein wasserdichtes Ankleiden befeuchtet ist, wird an die Spitze angewandt. Nach 1-2 Tagen erzeugtes Änderungsankleiden. Zur gleichen Zeit werden die Bereiche necrotically veränderter Gewebe entfernt, die Oberfläche wird mit einer 3-%-Lösung von Wasserstoffperoxid gewaschen, ist gestorben und wieder bestäubt mit Terrilytin® Puder.

Die Behandlung mit Terrilytin® geht bis ganze Verwerfung von necrotic Geweben, das Schmelzen von fibrinous-eitrigen Ablagerungen und die Bildung des reinen, saftigen Körnens weiter.

Nebenwirkungen

Allergische Reaktionen.

Überdosis

Fälle der Überdosis werden nicht beschrieben.

Wechselwirkung

Terrilytin® fördert besseres Durchdringen in den entzündlichen Fokus anderer Arzneimittel, ist mit Antibiotika vereinbar: lincomycin, ampiox, Streptomycin, ampicillin.

Das Rauschgift ist mit antimikrobischen und anderen chemotherapeutic Agenten vereinbar.

spezielle Instruktionen

Wenn die Außenanwendung von Terrylitin ® notwendig ist, um genügend Drainage der Wunde zu sichern.

Fungieren Sie intravenös nicht als Verwalter.

Form des Problems

Lyophilizate für die Vorbereitung einer Lösung für den Außengebrauch von 100 oder 200 PE in Ampullen oder Glasflaschen.

Für 10 Ampullen (Flaschen) in einem Kasten oder Satz von Karton mit Gebrauchsanweisungen, Ampulle scarifier.

Für 1 verwickeln 3 oder 5 Ampullen (Fläschchen) in einer Kontur Kasten mit Gebrauchsanweisungen und einer scapegrator Ampulle in Sätzen oder Kästen von Karton.

Lagerungsbedingungen

In einem trockenen, dunklen Platz bei einer Temperatur 0 zu 10 ° C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

3 Jahre.

Verwenden Sie nach dem Verfallsdatum nicht.

Bedingungen der Erlaubnis von Apotheken

Lassen Sie gehen auf der Vorschrift.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Terridecase
Nächster Artikel
Gebrauchsanweisung: Corneregel
 

Someone from the Qatar - just purchased the goods:
Complex of cytamins for the cardiovascular system