Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Solpaflex

Ich will das, gib mir den Preis

Aktive Substanz Ibuprofen

ATX Code M01AE01 Ibuprofen

Pharmakologische Gruppe

NSAIDs - Säurenableitungen von Propionic

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

H74 Andere Krankheiten des mittleren Ohrs und Mastoid-Prozesses

J06 Akute obere Atmungsinfektionen von vielfachen und unangegebenen

Häufige Kälte Virenkrankheiten, Infektionen der oberen Atemwege, des Akuten Atmungskrankheitsgrippencharakters, für Kälteschmerz, der Akuten Kälte, der Kalten Atmungsinfektion, der Saisonkälte, des Schmerzes in ansteckenden und entzündlichen Krankheiten der oberen Atemwege, der Bakterieninfektionen der oberen Atemwege, der Bakterienatmungsinfektionen, der Virenkrankheit der Atemwege, der Virenatemwegeninfektionen, der Entzündlichen Krankheit der oberen Atemwege, der Entzündung der oberen Atemwegenkrankheit, der Entzündung der oberen Atemwegenkrankheit mit dem schwierigen Auswurf, Entzündlichen Wetterstreckenkrankheit, Sekundären Infektionen mit der Kälte, Kürze des Auswurfs in akuten und chronischen Atmungskrankheiten, Oberer Atemwegeninfektion, Infektionen der oberen Atemwege, Atemwegeninfektionen, Infektionen der Atemwege und Lungen, Ansteckend-entzündlichen Krankheiten der oberen Atemwege, Ansteckend-entzündliche Krankheiten der oberen Atemwege und ENT-Organe, Ansteckend-entzündliche Krankheiten der oberen Atemwege in Kindern und Erwachsenen, Ansteckend-entzündliche Krankheiten der oberen Atemwege, Ansteckende Entzündung der Wetterstrecken, Atmungsinfektion, Qatar obere Atemwege, Katarrh der oberen Atemwege, Katarrhalische Krankheit der oberen Atemwege, Katarrhalische Symptome von der oberen Atemwege, mit einer Kälte, SARS, ARI, ARI mit rhinitis Phänomenen, Akuter Atmungsinfektion, Akuter ansteckender und entzündlicher Krankheit der oberen Atemwege, Akuter Atmungskrankheit, Halsweh oder Nase, Atmungsvireninfektionen, Atmungskrankheiten, Atmungsinfektionen, Wiederkehrenden Atmungsinfektionen, Sekundärer Infektion mit Grippe, Kälte in der Brust, Fiebrigen Bedingung mit Grippe usitis, akuter Sinusitis, genyantritis, eitriger Sinusitis Hustend

M00-M25 Arthropathy

M05 Seropositive rheumatische Arthritis

Rheumatische Arthritis seropositive

M10 Gicht

Verärgerung von Gicht, Akutem Gelenkangriff mit Gicht, Akutem gichtkrankem Angriff, Gichtkrankem Angriff, Wiederkehrenden Gichtangriffen, Chronischer Gicht

M15-M19 Osteoarthritis

M25.5 Schmerz im Gelenk

Arthralgia, Schmerzsyndrom in Musculo-Gelenkkrankheiten, Schmerzsyndrom in osteoarthritis, Schmerzsyndrom in osteoarthritis, Schmerzsyndrom in akuten entzündlichen Krankheiten des musculoskeletal Systems, Schmerzsyndrom in chronischen entzündlichen Krankheiten des musculoskeletal Systems, Schmerz in den Gelenken, der Wundkeit der Gelenke, der Wundkeit von Gelenken in strenger physischer Anstrengung, Schmerzhaftem entzündlichem gemeinsamem Schaden, Schmerzhaften Bedingungen des musculoskeletal Systems, Schmerzhaften gemeinsamen Bedingungen, Schmerzhafter traumatischer Zuneigung von Gelenken, Schmerz im musculoskeletal System, Schmerz in Schulterngelenken, Schmerz in den Gelenken, Gemeinsamem Schmerz, Gemeinsamem Schmerz mit Verletzungen, Schmerz von Musculoskeletal, Schmerz mit osteoarthritis, Schmerz in der Pathologie der Gelenke, Schmerz in rheumatischer Arthritis, Schmerz in chronischen degenerativen Knochenkrankheiten, Schmerz in chronischen degenerativen gemeinsamen Krankheiten, Knochengemeinsamem Schmerz, Gemeinsamem Schmerz, Arthritischem Schmerz des rheumatischen Ursprungs, Gelenkschmerzsyndrom, Gemeinsamem Schmerz, Rheumatischem Schmerz, Rheumatische Schmerzen

M45 Ankylosing spondylitis

Ankylosing spondylarthrosis, Krankheit von Marie-Strumpel, Ankylosing spondylitis, Schmerzsyndrom in akuten entzündlichen Krankheiten des musculoskeletal Systems, Schmerzsyndrom in chronischen entzündlichen Krankheiten des musculoskeletal Systems, der Krankheit von Bechterew, Ankylosing spondylitis, Krankheiten des Rückgrats, Rheumatischen spondylitis, Bechterew-Marie-Strumpel Krankheit

M71 Anderer bursopathies

Bursitis, Bursopathy, Krankheiten von weichen Geweben, Osteoarthritis in Musculo-Gelenkkrankheiten, Entzündlicher Krankheit von weichen Geweben, Subakutem bursitis

M77.9 Anderes unangegebenes

Kapsel, Periarthritis, Tendonitis, Tendopathy, Periarthropathy

M79.1 Myalgia

Schmerzsyndrome von Myofascial, Schmerzsyndrom in Musculo-Gelenkkrankheiten, Schmerzsyndrom in chronischen entzündlichen Krankheiten des musculoskeletal Systems, Schmerz in den Muskeln, der Zärtlichkeit von Muskeln, Muskelwundkeit in der strengen physischen Anstrengung, den Schmerzhaften Bedingungen des musculoskeletal Systems, des Schmerzes im musculoskeletal System, des Schmerzes in den Muskeln, des Schmerzes ruhig, der Muskelschmerzen, des Muskelschmerzes, des Schmerzes von Musculoskeletal, Myalgia, des Muskelschmerzes, des Muskelschmerzes ruhig, des Muskelschmerzes, des Muskelschmerzes des nichtrheumatischen Ursprungs, des Muskelschmerzes des rheumatischen Ursprungs, des Akuten Muskelschmerzes, des Rheumatischen Schmerzes, der Rheumatischen Schmerzen, des Syndroms von Myofascial, Fibromyalgia

M79.2 Neurologie und Nervenentzündung, unangegeben

Schmerzsyndrom mit Neuralgie, Brachialgia, Hinterhaupts- und Zwischenrippenneuralgie, Neuralgie, Neuralgischem Schmerz, Neuralgie, Neuralgie von Zwischenrippennerven, Neuralgie des späteren tibial Nervs, Nervenentzündung, Nervenentzündung traumatisch, Nervenentzündung, Neurologischen Schmerzsyndromen, Neurologischen Zusammenziehungen mit Konvulsionen, Akuter Nervenentzündung, Peripherischer Nervenentzündung, Posttraumatischer Neuralgie, Strengem Schmerz einer neurogenic Natur, Chronischer Nervenentzündung, Wesentlicher Neuralgie

N70 Salpingitis und oophoritis

Adnexitis, Entzündliche Krankheiten von weiblichen Geschlechtsorganen, Entzündliche Krankheiten von weiblichen Geschlechtsorganen, Infektion der Geschlechtsorgane, Oophoritis, Akuten adnexitis, Salpingitis, Salpingo-oophoritis, Chronischen entzündlichen Krankheiten der Eierstöcke, Entzündung der Eierstöcke

R51 Kopfweh

Schmerz im Leiter, Cephalgia, Schmerz mit Sinusitis, Schmerz hinter dem Kopf, Schmerzhaften Kopfweh, Kopfweh der vasomotor Entstehung, Kopfweh des vasomotor Ursprungs, Kopfweh mit vasomotor Unordnungen, Kopfweh, Neurologischen Kopfweh, Serienkopfweh

R52.2 Anderer unveränderlicher Schmerz

Schmerzsyndrom, rheumatischer Ursprung, Schmerz an Wirbelverletzungen, Schmerz im Raum, Schmerz für Brandwunden, Schmerzsyndrom schwach oder gemäßigt, Schmerz von Perioperative, der zu strengem Schmerz, Gemäßigt oder schwach ausgedrücktem Schmerzsyndrom gemäßigt ist, das zu strengem Schmerz, Ohrschmerz von otitis, Schmerz von Neuropathic, neuropathic Schmerz gemäßigt ist

T08-T14 Verletzungen zum unangegebenen Teil des Stamms, Gliedes oder Körpergebiets

Zusammensetzung und Form der Ausgabe

Verlängerte Handlung von 1 Kapsel enthält ibuprofen 300 Mg; 12 Pcs. in der Blase, 1 Blase im Kasten.

Pharmachologic-Wirkung

Pharmakologische Handlung - antientzündlich, fieberverhütend, schmerzlindernd.

Es hemmt cyclooxygenase und hemmt die Synthese der PG.

Pharmacokinetics

Ibuprofen wird schnell genug absorbiert und bindet zu Plasmaproteinen. T1 / 2 für Kapseln (veröffentlichen langsam ibuprofen) - 10-12 h.

Anzeigen

Arthralgia, myalgia, Rückenschmerz, rheumatische Arthritis, osteoarthritis, ankylosing spondylitis, akute gichtkranke Arthritis, Neuralgie, tendinitis, tenosynovitis, bursitis, traumatische Entzündung von weichem Gewebe und musculoskeletal System, Kopfweh, Zahnweh, ansteckenden und entzündlichen Krankheiten der oberen Atemwege (als ein Teil einer Kombinationstherapie), adnexitis, primärer dysmenorrhea (als ein Teil einer Kombinationstherapie).

Gegenindikationen

Hyperempfindlichkeit, ätzende und Geschwürstoßsyndromverärgerung, Bronchialasthma, hat Sehnervenentzündung menschliches Blut, Leber und / oder Nierekrankheit, Kind (weniger als 12 Jahre) ausgedrückt.

Schwangerschaft und Laktation

Nicht empfohlen. Für die Periode der Behandlung ist es notwendig, Stillen abzulehnen.

Nebenwirkungen

Brechreiz, das Erbrechen, die Unbequemlichkeit im epigastrium, ätzende und Geschwürverletzungen gastrointestinal blutende Komplikationen, Unordnungen von hematopoiesis (Anämie) mit dem anhaltenden Gebrauch, der Leber, den Nieren, dem Kopfweh, dem Schwindel, der Schlaflosigkeit, der Aufregung, den Visionsänderungen, in Patienten mit autogeschützten Krankheiten mögliche Entwicklung der aseptischen Gehirnhautentzündung, des broncho-hemmenden Syndroms, der allergischen Reaktionen: Hautausschlag, das Ödem von Quincke.

Wechselwirkung

Reduziert die diuretische Wirkung von furosemide.

Das Dosieren und Verwaltung

Innen, Erwachsene und Kinder mehr als 12 Jahre - 1-2 Kappen. 2mal pro Tag (maximale tägliche Dosis - 4 Kappen.).

Vorsichtsmaßnahmen

Sollte mit der Verwarnung in Herzabnormitäten verwendet, Nieren-werden und / oder Lebererkrankung, eine Geschichte von Magengeschwüren der gastrointestinal Fläche, allergischer Unordnungen.

Lagerungsbedingungen

In einem trockenen, dem dunklen Platz bei einer Temperatur nicht höher als 30 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

3 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.

Someone from the Australia - just purchased the goods:
Peptide complex 18 10ml for improves hearing at sensorineural hearing loss