Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Smectite dioctaedric (Smectitum dioctaedricum)

Ich will das, gib mir den Preis

Pharmakologische Gruppe

Adsorbents

Agenten von Antidiarrhoeic

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

K21 Gastroesophageal Ebbe

Ebbe von Biliary esophagitis, gastrocardiac Syndrom, Ebbenkrankheit von Gastroesophageal, Gastro-oesophageal Ebbenkrankheit, Nichtätzende Ebbenkrankheit, Syndrom gastrocardiac, Syndrom von Remhelda, Ätzende Ebbe esophagitis, Geschwürebbe esophagitis

K25 Magengeschwür

Pförtner von Helicobacter, Schmerzsyndrom in Magengeschwür, Schmerzsyndrom in Magengeschwür und Duodenalulcus, Entzündung des gastrischen mucosa, Entzündung des gastrointestinal mucosa, Gütigem Magengeschwür, Der Krankheit des Magens und Duodenums, asotsiirovannoe mit Pförtnern von Helicobacter, Erschwerung gastroduodenita auf dem Hintergrund des Magengeschwürs, der Verärgerung des Magengeschwürs, Der Erschwerung des Magengeschwürs, Der organischen gastrointestinal Krankheit, des Magengeschwürs des Magens und Duodenums, Postwirkenden Magengeschwürs, Wiederkehrender Geschwüre, Symptomatischer Magengeschwüre, Chronischer entzündlicher Krankheit der oberen gastrointestinal Fläche, haben mit Pförtnern von Helicobacter, Pförtnerausrottung von Helicobacter, Ätzenden und Geschwürverletzungen des Magens, Ätzenden Verletzungen des Magens, Der Erosion des gastrischen mucosa, der Magengeschwürkrankheit, des Magengeschwürs, der Magenverletzung, der Geschwürverletzungen des Magens, der Symptomatischen Geschwüre des Magens und Duodenums verkehrt

K26 Zwölffingerdarmgeschwür

Schmerz mit Duodenalulcus, Schmerzsyndrom in Magengeschwür und Duodenalulcus, Der Krankheit des Magens und Duodenums, asotsiirovannoe mit Pförtnern von Helicobacter, Verärgerung des Magengeschwürs, Der Verschlechterung des Duodenalulcus, dem Magengeschwür des Magens und des Duodenums, des Rückfalls von Zwölffingerdarmgeschwüren, der Symptomatischen Geschwüre des Magens und des Duodenums, der Pförtnerausrottung von Helicobacter, der Ätzenden und Geschwürverletzungen des Duodenums, haben Ätzend-Geschwürverletzungen von Zwölffingerdarmgeschwüren mit Pförtnern von Helicobacter, Ätzenden Verletzungen des Duodenums, Zwölffingerdarmgeschwür, Geschwürverletzungen des Duodenums] verkehrt

K29 Magenkatarrh und duodenitis

Erschwerung gastroduodenita auf dem Hintergrund des Magengeschwürs, duodenitis

K58 reizbares Darmsyndrom

Reizbares Darmsyndrom, Kolik spastisches, Reizbares Darmsyndrom, ist Reizbares Darmsyndrom ein dünnes, reizbares Darmsyndrom, Doppelpunktverärgerungssyndrom, Symptome vom reizbaren Darm, Verärgerung des Magens, Verärgerung des Darmmucosa, Verärgerten Doppelpunkts

K59.1 Funktionelle Diarrhöe

Syndrom von Diarrheal, Diarrhöe, Diarrhöe mit der anhaltenden Darmfütterung durch den probem, Anhaltende diarrheam Nichtspezifische Diarrhöe, Akute Diarrhöe, Diarrhöe, Syndrom der Diarrhöe, Funktionellen Diarrhöe, Chronischen Diarrhöe, erwägt die Diarrhöe mit einem Elektrolyt Unordnung, Chronische Diarrhöe, Diarrhöe der nichtansteckenden Entstehung, Diarrhöe nach einer Gastroectomy, Diarrhöe in Kindern, Beharrlicher Diarrhöe, Diarrhöe (Diarrhöe), Enterocolitis des nichtansteckenden Ursprungs

Arzneimittellehre

Pharmakologische Handlung - das Absorbieren, Einschlagen, gastroprotective, antidiarrheal.

Hat einen ausgesprochenen adsorbent (hat eine discoid-kristallene Struktur), und (wegen eines hohen Niveaus der Flüssigkeit) Eigenschaften einwickelnd, hat eine Schutzwirkung auf die Schleimhaut der Speiseröhre, Magen und Eingeweide (stabilisiert die schleimige Barriere). Bildet mehrwertige Obligationen mit Schleim glycoproteins, vergrößert die Dauer der Schleimfunktion und potentiates der Schutz des gastrointestinal mucosa von der Handlung von H + Ionen, Gallensalze, Darmkleinstlebewesen, ihre Toxine und andere Reizmittel. Charakterisiert durch eine geringe schwellende Wirkung. In therapeutischen Dosen betrifft Darmmotility nicht. Es wird vom Verdauungstrakt nicht absorbiert, es ist excreted vom Körper in der unveränderten Form.

Anwendung von Smectite diocaedric

Akute und chronische Diarrhöe, incl. in Kindern; symptomatische Therapie des Schmerzsyndroms mit gastrointestinal Krankheiten (esophagitis, gastroduodenitis, Magengeschwür und Duodenalulcus, Doppelpunktkrankheit, Darmdarmkatarrh).

Gegenindikationen

Hyperempfindlichkeit, Darmhindernis.

Schwangerschaft und Laktation

möglich

Nebenwirkungen

Verstopfung.

Wechselwirkung

Kann die Rate und / oder Grad der Absorption anderer Substanzen von der gastrointestinal Fläche vermindern (nötigenfalls, der Zwischenraum zwischen Dosen sollte 1-1.5 h sein).

Überdosis

Daten auf Fällen der Überdosis fehlen.

Wege der Verwaltung

Innen.

Vorsichtsmaßnahmen für Smectite diocaedric

Wenn der Schmerz durch Fieber oder das Erbrechen begleitet wird oder andauert, nach 7 Tagen der Behandlung ist eine Beratung eines Arztes notwendig.

spezielle Instruktionen

Die Entwicklung der Verstopfung ist eine dosiszusammenhängende Komplikation (es kommt vor, wenn die Dosis reduziert wird) und die Verlängerung der Behandlung nicht verhindert.

Someone from the Luxembourg - just purchased the goods:
Furosemide injection 20mg 10 vials