Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Sandostatin

Ich will das, gib mir den Preis

ATX Code H01CB02 Octreotide

Aktive Substanz: Octreotide

Pharmakologische Gruppe

Hormone des hypothalamus, der pituitären Drüse, gonadotropins und ihrer Gegner

Antineoplastic hormonale Agenten und Hormongegner

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

E22 Hyperfunktion der pituitären Drüse

Funktionsstörung der Wachstumshormonsekretion, Sekretion von Hyper des vorderen Lappens der pituitären Drüse

E22.0 Acromegaly und Hypophyse gigantism

Hypophyse gigantism, Acromegaly, Funktionsstörung der Wachstumshormonsekretion

K31 Andere Krankheiten des Magens und Duodenums

Betonungsschaden am mucosa, der Unbequemlichkeit im Magen

K92.2 Gastro-Darmblutung, unangegeben

Magen- und Darmblutung, Akute Blutung von der oberen gastrointestinal Fläche, gastrorrhagia, Blutung von Gastrointestinal, Intrawirkende Unterleibsblutung, enterorrhagia, im oberen Verdauungstrakt, der Blutung von Gastrointestinal Verblutend, von der oberen gastrointestinal Fläche Verblutend, von der gastrointestinal Fläche, Intrawirkende Blutung Wiederkehrende Unterleibsblutung im Verdauungstrakt, der Diagnose von Blutung vom Dünndarm, Magengeschwürblutung, Syndrom von Mallory-Weiss, Wiederkehrender Blutung von Magengeschwüren, Blutendem Magen Verblutend

Zusammensetzung und Form der Ausgabe

1 Ampulle mit 1 ml Lösung für die Einspritzung enthält octreotide (als freier peptide) 0.05, 0.1 oder 0.5 Mg; im Paket 5 Pcs.

Pharmachologic-Wirkung

Die pharmakologische Handlung ist somatostatin ähnlich.

Unterdrückt die vergrößerte Sekretion des Wachstumshormons, sowie die Ausgabe von peptides und im gastroenteropancreatic endokrinen System erzeugtem serotonin.

Anzeigen

Acromegaly (mit der Unwirksamkeit oder Unfähigkeit, chirurgischen Eingriff, Strahlentherapie oder Behandlung mit dopamine agonists durchzuführen); endokrine Geschwülste des gastroenteropancreatic Systems (Erleichterung von Symptomen von carcinoid Geschwülsten mit Zeichen des carcinoid Syndroms, Geschwülsten, die durch die Hyperproduktion von vasoactive Darmpeptide charakterisiert sind); Glucagonomes; Gastrinomas (Syndrom von Zollinger-Ellison), insulomas, VIPoma; Geschwülste durch die Hyperproduktion von somatoliberin charakterisiert; widerspenstige Diarrhöe in Aids-Patienten; Operationen auf der Bauchspeicheldrüse (Verhinderung von Komplikationen); die Blutung (einschließlich der Rückfallverhinderung) mit Krampfadern der Speiseröhre und des Magens in Patienten mit Zirrhose (dringende Behandlung).

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit.

Schwangerschaft und Laktation

Sorge muss genommen werden.

Nebenwirkungen

Brechreiz, das Erbrechen, Anorexie, Unterleibskrampen, bloating, Flatulenz, löst Stühle, Diarrhöe und steatorrhea, Symptome vom akuten Darmhindernis (progressiver bloating, strenger epigastric Schmerz, Zärtlichkeit und Unterleibswandspannung während des Abtastens); verschlechterte Lebernfunktion; die Bildung von Gallensteinen (mit dem anhaltenden Gebrauch), akuter pancreatitis, Verletzung der Posttraubenzuckertoleranz zu Traubenzucker, Hyperglykämie, niedriger Blutzuckergehalt, Haarausfall. An der Spritzenseite - Schmerz, juckend oder brennende Sensation, Röte und Schwellung.

Wechselwirkung

Verlangsamt die Absorption von cimetidine, cyclosporine.

Das Dosieren und Verwaltung

Mit acromegaly und Geschwülsten des gastroenteropancreatic Systems, SC - 0.05-1 Mg 1-2mal pro Tag, nötigenfalls, kann die Dosis zu 0.1-0.2 Mg 3mal pro Tag allmählich vergrößert werden; widerspenstige Diarrhöe in Aids, SC - 0.1 Mg 3mal pro Tag, ist es möglich, die Dosis zu 0.25 Mg 3mal pro Tag allmählich zu vergrößern. Um Komplikationen zu verhindern, nachdem Chirurgie auf der Bauchspeicheldrüse, die erste Dosis von 0.1 Mg w / c 1 Stunde vor der Laparotomie eingespritzt wird; dann nach der Operation, SC - 0.1 Mg 3mal pro Tag seit sieben Konsekutivtagen. Um aufzuhören, von den Krampfadern der Speiseröhre oder des Magens zu verbluten, werden 25 μg / h durch die dauernde intravenöse Einführung seit 5 Tagen verwaltet.

Vorsichtsmaßnahmen

Die Rauschgiftlösung sollte bei der Raumtemperatur sein. In der Behandlung von gastroenteropancreatic endokrinen Geschwülsten kann ein plötzlicher Rückfall von Symptomen in seltenen Fällen vorkommen. In Patienten mit insulinomas kann Behandlung die Strenge und Dauer der niedrigen Blutzuckergehalt vergrößern. Bedeutende Schwankungen in der Konzentration von Traubenzucker im Blut können von der häufigeren Verwaltung von kleineren Dosen reduziert werden. In Patienten, die Insulin erhalten, kann der Bedarf daran abnehmen. Mit der Blutung von Krampfadern der Speiseröhre in Patienten mit Zirrhose, der Gefahr, insulinabhängige Zuckerkrankheitszunahmen oder den Bedarf an Insulinänderungen mit der vorhandenen Zuckerkrankheit zu entwickeln, so ist eine systematische Kontrolle der Konzentration von Traubenzucker im Blut notwendig.

Lagerungsbedingungen

Im dunklen Platz bei einer Temperatur von 2-8 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

5 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.

Someone from the Mexico - just purchased the goods:
Maltofer 100mg 30 pills