DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Instruktionen / Gebrauchsanweisung: Salviae folia

Ich will das, gib mir den Preis

Aktive Substanz Salviae officinalis folia

Dosierungsform

Blatt-Puder.

Zusammensetzung

Weiser reist ab.

Beschreibung der Dosierungsform

Stücke von Blättern, petioles, Stämmen, Blumen. Die Farbe ist grün, fahlgrau-grün, grünlich-grau oder mit grünlich-braunen, hellbraunen, gelblichen weißen, weißen, rötlich-violetten und seltenen braunen Flecken silberweiß. Der Geruch ist duftend. Der Geschmack des Wasserextrakts ist bitterish - würzig, ein bisschen adstringierend.

Eigenschaft

Weiser-Blätter enthalten wesentliches Öl, Gerbstoffe, flavonoids und andere biologisch aktive Substanzen.

Pharmakologische Gruppe

Antientzündliches Reagenz des Pflanzenursprungs.

Pharmachologic-Wirkung

Die Einführung von Weiser-Blättern hat antimikrobische, antientzündliche und adstringierende Wirkung.

Anzeigen

In der komplizierten Therapie von entzündlichen Krankheiten der Mundhöhle (stomatitis, Zahnfleischentzündung) und Kehlröhre (Halsweh, Rachenkatarrh).

Gegenindikationen

Hyperempfindlichkeit zum Rauschgift, Kinder weniger als 12 Jahre.

Schwangerschaft und Laktation

Die Anwendung ist möglich, wenn der erwartete Vorteil für die Mutter die potenzielle Gefahr zum Fötus und dem Baby überschreitet. Es ist notwendig, einen Arzt zu befragen.

Das Dosieren und Verwaltung

3 Filterpakete (4.5 g) werden in ein Glas gelegt oder emaillieren Waren, gießen 100 ml (½ Tasse) von kochendem Wasser, bedecken und bestehen 15 Minuten, regelmäßig auf die Taschen mit einem Löffel drückend, drücken sie dann. Das Volumen der erhaltenen Einführung wird 100 ml mit gekochtem Wasser angepasst.

Wenden Sie lokal auf Spülungen in Erwachsenen und Kindern mehr als 12 Jahre von ½ Tasseneinführung 3 - 5mal pro Tag in einer warmen Form an. Der Kurs der Behandlung ist 1 Woche.

Vor dem Gebrauch wird die Einführung empfohlen, geschüttelt zu werden.

Nebenwirkungen

Allergische Reaktionen sind möglich.

Überdosis

Wenn verwendet, richtig (aktuell) ist eine Überdosis unwahrscheinlich. Im Falle der zufälligen Nahrungsaufnahme in hohen Dosen (mehr als 15 g von ausgetrockneten Blättern) - tachycardia, tinnitus, das Erbrechen, Konvulsionen.

Behandlung: symptomatisch.

Wechselwirkung

Nicht beschrieben.

spezielle Instruktionen

Wenn das Rauschgift ohne Verbesserung seit mehr als 1 Woche andauert oder verschlechtern Sie sich, sollten Sie Ihren Arzt befragen.

Einfluss auf die Fähigkeit, Fahrzeuge, Mechanismen zu steuern:

Das Rauschgift hat keine Wirkung auf die Fähigkeit, potenziell gefährliche Tätigkeiten durchzuführen, die vergrößerte Konzentration der Aufmerksamkeit und Geschwindigkeit von psychomotorischen Reaktionen (einschließlich des Fahrens verlangen, mit bewegenden Mechanismen arbeitend).

Form des Problems

Blatt-Puder. 1.5 g von Puder reisen in einer Filtertasche ab; 20 Filtertaschen werden in Pappsätzen gestellt. Pakete mit Filtertaschen werden in einen polymerfreien ungemalten Film gewickelt, um die erste Öffnung zu kontrollieren.

Gebrauchsanweisungen, gefaltet nach innen, eingefügt ins Paket oder den Text der Instruktion werden auf den Satz völlig angewandt.

Lagerungsbedingungen

Im ursprünglichen Verpacken bei einer Temperatur nicht außerordentliche 25 C; bereite Einführung - in einem kühlen Platz nicht mehr als 2 Tage.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern!

Bordleben

2 Jahre.

Verwenden Sie nach dem Verfallsdatum nicht.

Bedingungen der Erlaubnis von Apotheken

Ohne Rezept.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Phlogenzym
 

Someone from the Portugal - just purchased the goods:
DuoTrav eye drops 2.5ml