Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Rocuronium Kabi

Ich will das, gib mir den Preis

Aktive Substanz: Bromid von Rocuronium

ATX Code

M03AC09 Rocuronium Bromid

Pharmakologische Gruppe

Miorelaxant, der peripherische Handlung [n-anticholinergics (Muskelrelaxans)] nichtdepolarisiert

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

Z100.0 * Anesthesiology und Vormedikament

nasogastric intubation, Die Entspannung von Skelettmuskeln, Kontrolliertem Atmen unter Anästhesie, Anästhesie, Anästhesie in der ENT-Praxis, Anästhesie in Zahnheilkunde, Hypotension während Rückgratanästhesie, ataralgesia, Grundlegender Anästhesie, Schneller Anästhesie, Einführung in Anästhesie, Induktion, Einatmungsanästhesie, Einatmungsanästhesie für die große und kleine Chirurgie, Induktion und Wartung der allgemeinen Anästhesie, intraligamentarnaya Anästhesie, tracheal intubation, Schwanzanästhesie, Schwanzblockade, haben Anästhesie, Kurzzeitanästhesie, Kurzzeitinfiltrationsanästhesie in der Chirurgie, lokale Kurzzeitanästhesie, Rückgratanästhesie, Lokale Anästhesie, Lokale Infiltrationsanästhesie, Lokale Oberflächenanästhesie, monokomponentny Anästhesie, Anästhesie, Anästhesie von Neingalyatsionnyh für wirkende Lieferung, Unmittelbare Schmerzlinderung, allgemeine Anästhesie, Allgemeine Anästhesie mit dem chirurgischen Kurzzeiteingreifen, Allgemeine Anästhesie, Periode-Vormedikament gemischt, Die Oberflächenanästhesie in der Augenheilkunde, Wartung der Anästhesie, anocithesia, Leitungsanästhesie, Regionalanästhesie, hat Anästhesie, Rückgratanästhesie, Rückgratanästhesie, Rückgratanästhesie, Durchdringungsanästhesie, epidurale Anästhesie, IVL, Künstlichen Winterschlaf, Kurzzeitmuskelentspannung, Miorelaxation, Miorelaxation während der mechanischen Lüftung, Miorelaxation während der Chirurgie, Miorelaxation in Operationen, Miorelaxation während der mechanischen Lüftung, Erregung vor der Chirurgie, cardioplegia, Vorwirkende Periode gemischt

Zusammensetzung

Lösung für die intravenöse Verwaltung 1 ml

aktive Substanz:

Bromid von Rocuronium 10 Mg

Hilfssubstanzen: Natriumchlorid - 3,3 Mg; Natriumsazetat trihydrate - 2 Mg; essigsaures saures Eis (für die Korrektur des pH) - 7.139-8.725 Mg; Wasser für die Einspritzung - bis zu 1 ml

Pharmachologic-Wirkung

Pharmakologische Handlung - miorelaksiruyuschee.

Das Dosieren und Verwaltung

IV in der Form eines Bolus oder dauernder Einführung.

Die Dosis des rocuronium Bromids, sowie das andere Muskelrelaxans, sollte individuell ausgewählt werden. Wenn man eine Dosis wählt, sollte man die Methode der allgemeinen Anästhesie und die erwartete erwartete Dauer der Operation, die Methode der Sedierung und die geschätzte Dauer der künstlichen Lüftung, die Möglichkeit der Wechselwirkung mit anderen Rauschgiften und der Bedingung des Patienten in Betracht ziehen. Um Neuromuscular-Blockade zu bewerten und neuromuscular Übertragung wieder herzustellen, wird es empfohlen, instrumentale Methoden der Kontrolle zu verwenden.

Mittel für Einatmungsanästhesie erhöhen die miorelaksiruyuschee Handlung des rocuronium Bromids. Diese Wirkung ist von klinischer Bedeutung während Einatmungsanästhesie, wenn eine bestimmte Konzentration von inhalational Narkosemitteln in den Geweben erreicht wird. Entsprechend, mit anhaltender Einatmungsanästhesie (mehr als 1 Stunde), ist es notwendig, kleinere Wartungsdosen des rocuronium Bromids an langen Zwischenräumen zu verwalten oder die Rate der Einführung des Rauschgifts zu reduzieren.

Unten sind allgemeine Empfehlungen auf der Dosierungsregierung des rocuronium Bromids in intubation der Luftröhren- und Muskelentspannung während des kurzen und langfristigen chirurgischen Eingreifens in Intensivstationen.

Bromid von Rokuronium ist für den einzelnen Gebrauch nur beabsichtigt.

Chirurgisches Eingreifen

Intubation der Luftröhre: Die Standarddosis des rocuronium Bromids in normaler Anästhesie ist 0.6 Mg / Kg. Diese Dosis stellt entsprechende Bedingungen für intubation für 60 s in fast allen Patienten zur Verfügung.

Mit der schnellen folgenden Induktion der Anästhesie wird es empfohlen, rocuronium Bromid an einer Dosis von 1 Mg / Kg zu verwalten. Nach der Verwendung dieser Dosis werden entsprechende Bedingungen für intubation auch innerhalb von 60 s in praktisch allen Patienten geschaffen. Wenn, mit der schnellen folgenden Induktion der Anästhesie, rocuronium Bromid an einer Dosis von 0.6 Mg / verwaltet wird, sollte Kg, intubation 90 Sekunden durchgeführt werden, nachdem das Rauschgift verwaltet wird.

Wartungsdosen: Die empfohlene Wartungsdosis des rocuronium Bromids ist 0.15 Mg / Kg. Mit anhaltender Einatmungsanästhesie sollte es auf 0.075-0.1 Mg / Kg reduziert werden. Die Wartungsdosis wird am besten verwaltet, wenn der Grad der Muskelzusammenziehung zu 25 % des Kontrollniveaus wieder hergestellt wird, oder wenn es 2-3 Antworten gibt, wenn es im vierstelligen Anregungsweisenzug Vier (TOF) kontrolliert.

Dauernde Einführung: Die dropwise Einführung des rocuronium Bromids wird empfohlen, mit einer ladenden Dosis von 0.6 Mg / Kg zu beginnen. Wenn Neuromuscular-Blockade beginnt, eine dauernde Einführung des Rauschgifts wieder zu erlangen, zu beginnen. Die Einführungsrate wird ausgewählt, um einen Grad der Muskelzusammenziehung an 10 % des Bezugswerts aufrechtzuerhalten oder 1-2 Antworten zu unterstützen, wenn man in der TOF-Weise kontrolliert.

Mit IV Anästhesie in erwachsenen Patienten ist die Einführungsrate, die notwendig ist, um Neuromuscular-Blockade an diesem Niveau aufrechtzuerhalten, 0.3-0.6 Mg / Kg / h. Mit Einatmungsanästhesie ist die Einführungsrate 0.3-0.4 Mg / Kg / h.

Es sollte ständig der Grad der Neuromuscular-Blockade kontrolliert werden. Die notwendige Einführungsrate unterscheidet sich in verschiedenen Patienten und hängt von der Methode der Anästhesie ab.

Dosierungsregierung in Kindern: Kinder, die älter sind als 1 Monat - die empfohlene Dosis des rocuronium Bromids während intubation während Einatmungsanästhesie und Wartungsdosen sind denjenigen in Erwachsenen ähnlich und sind 0.3-0.6 Mg / Kg / h, und mit Einatmungsanästhesie - 0, 3-0.4 Mg / Kg / h.

Die Rate der dauernden Einführung in Jugendlichen ist dasselbe als in Erwachsenen, aber Kinder benötigen möglicherweise eine höhere Einführungsrate.

Säuglings in Säuglings fangen an derselben Rate wie Erwachsene an. In der Zukunft wird die Einführungsrate ausgewählt, um den Grad der Muskelzusammenziehung an 10 % des Bezugswerts aufrechtzuerhalten oder 1-2 Antworten zu unterstützen, wenn man in der TOF-Weise kontrolliert.

Die Erfahrung mit dem rocuronium Bromid in Kindern mit der schnellen folgenden Induktion der Anästhesie wird beschränkt. In dieser Beziehung, rocuronium Bromid wird für den Gebrauch in Kindern nicht empfohlen, intubation der Luftröhre mit der schnellen Einführung in Anästhesie zu erleichtern.

Daten auf dem Gebrauch des rocuronium Bromids in neonates im Alter von 1 Monat sind nicht genug.

Regierung in ältlichen Leuten und Patienten mit Lebererkrankung, biliary Fläche und / oder Nierenunzulänglichkeit dosierend: Der Standard intubation Dosis des rocuronium Bromids für Einatmungsanästhesie im Ältlichen und den Patienten mit Krankheiten der Leber, biliary Fläche und / oder Nierenunzulänglichkeit ist 0.6 Mg / Kg. Mit der schnellen folgenden Induktion der Anästhesie können Patienten, die die Dauer der Handlung des Rauschgifts vergrößern, auch eine Dosis von 0.6 Mg / Kg haben, aber entsprechende Bedingungen für intubation können nur 90 Sekunden nach der Verwaltung des rocuronium Bromids geschaffen werden.

Unabhängig von der Methode der allgemeinen Anästhesie ist die empfohlene Wartungsdosis des rocuronium Bromids 0.075-0.1 Mg / Kg, und die Einführungsrate ist 0.3-0.4 Mg / Kg / h.

Dosierungsregierung in fettleibigen Patienten: In Patienten mit Beleibtheit (Körpergewicht überschreiten 30 % oder mehr Ideal), ist es notwendig, die Dosis zu reduzieren, das Gewicht ohne Fettgewebe in Betracht ziehend.

Intensive Therapie

Intubation der Luftröhre: Rocuronium-Bromid wird in denselben Dosen wie im chirurgischen Eingreifen verwendet.

Dosierung mit der Wartung der Lüftung: Es wird empfohlen, mit einer Dosis von 0.6 Mg / Kg anzufangen, und wenn man neuromuscular Leitvermögen zu 10 % oder 1-2 Antworten mit der Anregung in der TOF-Weise wieder herstellt, IV in der Form eines Bolus oder dauernder Einführung anzufangen. Dosen des rocuronium Bromids sollten individuell ausgewählt werden. Die empfohlene Rate der Verwaltung in erwachsenen Patienten ist 0.3-0.6 Mg / Kg / h während der ersten Stunde, nach der, seit 6-12 Stunden, die Rate der Verwaltung in Übereinstimmung mit der individuellen Antwort des Patienten reduziert werden sollte.

Der Betrag von Natrium in einer einzelnen Dosis von Rokuroniya Kabi, der 1 mmol (23 Mg) gleich ist, kann als unbedeutend betrachtet werden.

Verlässt sich Form

Lösung für die intravenöse Verwaltung, 10 Mg / ml. In Flaschen der farblosen neutralen Glasklasse 1 (Ph. Eur.), Gesiegelt mit Gummi stopft chlorobutyl Typ 1 zu (Ph. Eur.) Und gequetscht mit Aluminiumkappen mit einem Plastikdeckel, 5 oder 10 ml. 5 oder 10 fl. In einem Satz von Karton (für Krankenhäuser).

Bedingungen der Versorgung von Apotheken

Für Krankenhäuser.

Lagerungsbedingungen

Bei einer Temperatur von 2-8 C. Lagerung wird bei einer Temperatur von 30 C seit 12 Wochen erlaubt, nach denen das Rauschgift nicht verwendet werden kann.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

3 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Ridelat-C
Nächster Artikel
Gebrauchsanweisung: Tracrium
 

Someone from the Argentina - just purchased the goods:
Stimol 100mg/ml 18 packs