Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Reserpine (Reserpinum)

Ich will das, gib mir den Preis

chemischer Name

Methyl (3beta, 16beta, 17alpha, 18beta, 20alfa)-11,17-dimethoxy-18-[(3,4,5-trimethoxybenzoyl) oxy] yohimban-16-carboxylic Säure

Gruppe von Pharmacotherapeutic:

Sympatholytics

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

I10 Wesentliche (primäre) Hypertonie

Hypertonie, Arterielle Hypertonie, Arterieller Hypertoniekrisenkurs, Wesentliche Hypertonie

Primäre Hypertonie, Arterielle Hypertonie, Komplikationen der Zuckerkrankheit, Hypertonie, Der plötzlichen Steigerung des Blutdrucks, der Unordnungen von Hypertensive des Blutumlaufs, hypertensive Bedingung, hypertensive Krisen, Hypertonie, arterielle Hypertonie, bösartige Hypertonie, Hypertonische Krankheit, Krise von Hypertensive, Hypertonie, haben Hypertonie, bösartige Hypertonie, Die Erschwerung der hypertensive Krankheit, Vergänglichen Hypertonie, Isolierten systolic Hypertonie beschleunigt

I15 Sekundäre Hypertonie

Arterielle Hypertonie, Komplikationen der Zuckerkrankheit, Hypertonie, Des plötzlichen Anstiegs des Blutdrucks, der Unordnungen von Hypertensive des Blutumlaufs, hypertensive Bedingung, hypertensive Krisen, Hypertonie, arterielle Hypertonie, bösartige Hypertonie, Krise von Hypertensive, Hypertonie, haben Hypertonie, bösartige Hypertonie, hypertensive Krise, Die Erschwerung von hypertensive Krankheit, Vergänglicher Hypertonie, Hypertonie, Arterieller Hypertonie, Arteriellem Hypertoniekrisenkurs, renovascular Hypertonie, symptomatische Hypertonie, Nierenhypertonie, Hypertonie von Renovascular, Symptomatische Hypertonie beschleunigt

Codieren Sie CAS 50-55-5

Eigenschaften

Alkaloid von Rauwolfia schlangenförmigem. Weiß oder weiß mit einer gelben Tönung kristallenes Puder. Frei auflösbar in Eisessig und Chloroform, das in Wasser, Vinylalkohol und Äther sehr ein bisschen auflösbar ist.

Arzneimittellehre

- hypotensive, neuroleptic.

Es ist die beharrliche Verminderung des Blutdrucks. Simpatolitikov: In den presynaptic Terminals von postganglionic Fasern der mitfühlenden Abteilung des autonomic Nervensystems stimuliert die Ausgabe von noradrenaline vom vesicles mit der gleichzeitigen Verletzung seines Fahrzeugs, das schnell den neurotransmitter entleert. Es hat eine ähnliche Wirkung in Gehirnneuronen, die beitragen, um ihren Inhalt von dopamine, serotonin, und anderen neurotransmitters zu senken, und Entwicklung der antipsychotischen Wirkung verursachen.

Gut absorbiert von der gastrointestinal Fläche. Da Plasmaproteine schwach binden. Behandelter biotransformation in der Leber zu untätigem metabolites. T1 / 2 in der Anfangsphase war 4.5 h, Terminal-. 48-168 Stunden seit 4 Tagen 60 % sind excreted mit den Fäkalien hauptsächlich als unverändert und 8 % - Nieren (weniger als 1 % unverändert).

Die Wirkung ist ein paar Tage, und erreicht ein Maximum nach 3-6 Wochen. Dauer 1-6 Wochen.

Anzeigen

Arterielle Hypertonie.

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit, Fallsucht, die Parkinsonsche Krankheit, Depression (einschließlich der Geschichte), Magengeschwür- und Duodenalulcuskrankheit, ätzender Magenkatarrh, Geschwürkolik, Atmungsqual, Asthma, pheochromocytoma, cholelithiasis, Winkelverschlussglaukom, Ätiologie, AV Block, congestive Herzversagen, zerebraler atherosclerosis, nephrosclerosis, begleitende Behandlung mit MAO-Hemmstoffen, Schwangerschaft, Laktation.

Schwangerschaft und Stillen

Kategorieneffekten auf den Fötus durch FDA - C.

Nebenwirkungen

Vom Nervensystem und den Sinnesorganen: Extrapyramidal-Unordnung, Kopfweh, Schwindel, Schwäche, Schläfrigkeit, Schlaflosigkeit, Depression, Angst, Erschöpfung, hyporeflexia, hat Konzentration, hyperemia der Schleimhäute der Augen verschlechtert.

Vom Verdauungstrakt: Brechreiz, das Erbrechen, die Diarrhöe, der Unterleibsschmerz, gastrointestinal Blutung, Anorexie, xerostomia.

Kardiovaskuläres System und Blut (Blut, hemostasis): bradycardia, arrhythmia, Brustschmerz, peripherisches Ödem

Anderer: Aufgeblähtheit und Trockenheit von Schleimhäuten der Nase und Kürze der häufigen Urinabsonderung, Gewichtszunahme, haben Libido und / oder Stärke, allergische Reaktionen vermindert.

Wechselwirkung

Es erhöht die Effekten von Alkohol, CNS Beruhigungsmitteln, Beta-Blockers, Antidepressiven (MAO Hemmstoffe), antihypertensive Rauschgifte, vergrößern die Rate von nachteiligen Reaktionen in der Ernennung von Herzglycosides und quinidine. Reduziert die Wirksamkeit von Antirauschgiften und sympathomimetic.

Überdosis

Symptome: Fall im Blutdruck, bradycardia, der CNS Depression, den Albträumen, dem Koma, der Hypothermie, den Krampen, dem Beben, der Parkinsonschen Krankheit, der Diarrhöe, sich erbrechend; langfristiger Gebrauch an hohen Dosen - anomale Lebernfunktion

Behandlung: symptomatisch: in / in Einführungsflüssigkeit, die Position mit Beinen erhoben, nötigenfalls, in / in der Einführung von pressor Aminen gebend.

Wege der Verwaltung

Innen.

Someone from the Luxembourg - just purchased the goods:
Alflutop 10mg/ml 5 vials 2ml per vial