Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Proroxan

Ich will das, gib mir den Preis

Handelsname des Rauschgifts - pirroxan, Pillen von Pirroxan 0.015 g, Proroxan

Der lateinische Name der Substanz Proroxan

Proroxanum (Klasse. Proroxani)

Chemischer vernünftiger Name: 1-(2,3 Dihydro 1,4 benzdioksin 6 yl)-3-(3 phenyl 1 pyrrolidinyl) - 1-propanone (als Hydrochlorid)

Grobe Formel C21H23NO3

Gruppe von Pharmacotherapeutic: Alpha-Blockers

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

F10.3 Abstinenz: Alkoholabzugsyndrom; Abstinenzsymptom; Abstinenzsyndrom in Alkoholismus; Abstinenz; Alkoholabstinenz; Alkoholabzug; Alkoholabstinenz; Alkoholabzugsyndrom; Postabstinentnom-Unordnung; Postabstinentnom-Staat; Alkoholabzugsyndrom; Abzugsyndrom; das Syndrom der Alkoholabstinenz; Alkoholabzugsyndrom; Status der Abstinenz

F11 Geistige und Verhaltensunordnungen wegen des Gebrauches von opioids: Abhängigkeit von opioids; betäubender Abzug; Heroinneigung; Heroinneigung; Diagnose der opioid Abhängigkeit; Morphiumsabzug; Morphiumsabzug; Opiumhingabe; Opiumabzug; Abhängigkeit von Opioid; Hingabe von Opioid; Verhaltensunordnung und postabstinentnom für die Rauschgiftabhängigkeit

Die Krankheit von H81.0 Meniere: Das Syndrom von Meniere / Krankheit; die Krankheit von Meniere; das Syndrom von Meniere; Irrgartenödem; endolymphatic hydrops

I10 Wesentliche (primäre) Hypertonie: Hypertonie; arterielle Hypertonie; arterieller Hypertoniekrisenkurs; wesentliche Hypertonie; wesentliche Hypertonie; wesentliche Hypertonie; wesentliche Hypertonie; wesentliche Hypertonie; primäre Hypertonie; arterielle Hypertonie, Komplikationen der Zuckerkrankheit; die plötzliche Steigerung des Blutdrucks; Unordnungen von Hypertensive des Blutumlaufs; Hypertensive-Bedingung; Hypertensive-Krisen; arterielle Hypertonie; bösartige Hypertonie; hypertonische Krankheit; Hypertensive-Krisen; beschleunigte Hypertonie; bösartige Hypertonie; die Erschwerung der hypertensive Krankheit; vergängliche Hypertonie; isolierte systolic Hypertonie

I15 Sekundäre Hypertonie: Arterielle Hypertonie, Komplikationen der Zuckerkrankheit; Hypertonie; die plötzliche Steigerung des Blutdrucks; Unordnungen von Hypertensive des Blutumlaufs; Hypertensive-Bedingung; Hypertensive-Krisen; Hypertonie; arterielle Hypertonie; bösartige Hypertonie; Hypertensive-Krisen; beschleunigte Hypertonie; bösartige Hypertonie; die Erschwerung der hypertensive Krankheit; vergängliche Hypertonie; Hypertonie; arterielle Hypertonie; arterieller Hypertoniekrisenkurs; Renovascular-Hypertonie; symptomatische Hypertonie; Nierenhypertonie; Hypertonie von Renovascular; Renovascular-Hypertonie; symptomatische Hypertonie

L20 Atopic Hautentzündung: Juckendes atopic Ekzem; allgemeiner neurodermatitis; allergische Krankheiten der Haut; allergische Hautkrankheit nichtansteckende Ätiologie; allergische Hautkrankheitsätiologie nemikrobnoy; allergische Hautkrankheiten; allergische Hautverletzungen; allergische Reaktionen auf der Haut; Atopic-Hautentzündung; allergischer dermatosis; allergische Diathese; das allergische Jucken dermatosis; allergische Hautkrankheit; allergische Hautverärgerung; allergische Hautentzündung; Atopic-Hautentzündung; allergischer dermatoses; Exudative-Diathese; allergische Hautkrankheit; allergische Hautreaktion zu Rauschgiften und Chemikalien; Hautreaktionen zu Medikamenten; Haut und allergische Krankheit; akutes Ekzem; chronische atopic Hautentzündung; Diathese von Exudative; juckender allergischer dermatosis

T75.3Motion Krankheit, wenn man sich bewegt: Reisekrankheit; Luftkrankheit; Reisekrankheit; kinetoses; Luftkrankheit; Reisekrankheit; kinesia; das Symptom von der Reisekrankheit; kinetoses; Reisekrankheitssyndrom

CAS Code 33743-96-3

Beschreibung von Proroxan

Weißes oder gelbliches weißes kristallenes Puder. Es ist in Wasser und Alkohol auflösbar.

Pharmakologische Eigenschaften von Proroxan

Wirkung von Pharmachologic - Weise der Handlung - antiabstinentnoe, hypotensive, antipruritic, beruhigend.

Blöcke postsynaptic Alpha 1 und presynaptic alpha2-adrenergic Empfänger. Es hat peripherischen und zentralen Einfluss. Adrenergic vasoconstrictor, Abnahmenübertragungspuls, beseitigt Konvulsionen und breitet peripherische Behälter, besonders der arterioles und die Vorhaargefäße aus. Es unterdrückt die Erregbarkeit des Gehirns diencephalic Strukturen und passt Ton simpatoadrenalovoj System an.

Anzeigen für Proroxan

Krise von Hypertensive, diencephalic Krise sympathoadrenal Typ, das Syndrom von Meniere, Meer und Luftkrankheit, Sehnsüchte (Morphium und Alkohol), angstdepressives Syndrom, allergischer dermatoses.

Gegenindikationen für Proroxan

Strenge Formen von atherosclerosis, ischämischer Herzkrankheit, cerebrovascular Unfälle, Kreislaufunzulänglichkeit II-III Stufenbrustalter (bis zu 6 Monate).

Nebenwirkung von Proroxan

Bradycardia, hypotension, hat anginal Schmerz vergrößert.

Überdosis von Proroxan

Symptome: bradycardia, orthostatic Zusammenbruch, eine scharfe Abnahme im Blutdruck.

Behandlung: Lebensfunktionen (phenylephrine, ephedrine, koronarolitiki aufrechterhaltend u. a.).

Wechselwirkung

Handlung verstärkt neuroleptics (phenothiazines, butyrophenone, difenilbutilpiperidina, thioxanthenes). Vor dem Hintergrund von procainamide kann Schlagvolumen vermindern.

Wege der Verwaltung

Innen, intramusculary, Subhaut-.

Vorsichtsmaßnahmen für die Substanz Proroxan

Verwarnung sollte in ältlichen Patienten verwendet werden. Es wird empfohlen, Bluttraubenzuckerniveaus (mögliche Steigerung des Niveaus des endogenen Insulins) zu kontrollieren.

Someone from the Australia - just purchased the goods:
Hypromeloza-P eye drops 5mg/ml 10ml