DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Instruktionen / Gebrauchsanweisung: Pipotiazine

Ich will das, gib mir den Preis

Der lateinische Name der Substanz Pipotiazine

Pipothiazinum (Klasse. Pipothiazini)

Chemischer Name

10-[3-[4-(2-Hydroxyethyl) - 1-piperidinyl] propyl]-N, N dimethyl 10. phenothiazine 2 Sulfonamid (und als palmitate oder undecylenate)

Grobe Formel

C24H33N3O3S2

Pharmakologische Gruppe:

Neuroleptics

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

F20 Schizophrenie: Schizophrene Bedingungen; Verärgerung der Schizophrenie; Schizophrenie; chronische Schizophrenie; Dementia praecox; die Krankheit von Bleuler; psychotisch nicht miteinander harmonierend; Dementia früh; die fiebrige Form der Schizophrenie; chronische schizophrene Unordnung; Psychose des schizophrenen Typs; akute Form der Schizophrenie; akute schizophrene Unordnung; organische Gehirnunzulänglichkeit in Schizophrenie; akuter Angriff der Schizophrenie; schizophrene Psychose; akute Schizophrenie; träge Schizophrenie; träge Schizophrenie mit apathoabulic Unordnungen; akute Bühne der Schizophrenie mit der Erregung

F20.0 Paranoide Schizophrenie: Die paranoide Form der Schizophrenie

F20.1 Gebefrenic Schizophrenie: Gebefrenia; Syndrom von Gebefrenic; Heboid setzt fest; Schizophrenie von Gebefrenic

F22.0 Wahnhafte Unordnung: Delirium; akuter paranoider Staat; Othello Syndrome; paranoikerhalluzinatorischer Staat; paranoider Staat; paranoides Delirium; paranoide Psychose; paranoides Delirium; Angriff des Deliriums; der Angriff des polymorphen Deliriums; psychotische Unordnung mit einem Überwiegen von halluzinatorisch-paranoiden Symptomen und Unordnungen des Denkens; besorgt-irreredender Bestandteil; Angst und Paranoider Syndrome

F29 Anorganische Psychose, unangegeben: Kindheitspsychosen; psychomotorische Aufregung in Psychosen; halluzinatorisch-wahnhafte Unordnungen; halluzinatorisch-wahnhaftes Syndrom; Vergiftungspsychose; manisch-wahnhafte Unordnungen; manische chronische Psychose; manische Psychose; akute Psychose; paranoide Psychose; paranoide Psychose; subakute Psychose; vorsenile Psychose; Psychose; Vergiftungspsychose; Psychose ist paranoid; Psychose in Kindern; reaktive Psychose; chronische Psychose; chronische halluzinatorische Psychose; chronische Psychose; chronische psychotische Unordnung; schizophrene Psychose

F39 Stimmungsstörung [affektiv], unangegeben: Affektive Unordnung; affektive Unordnungen; Dysphoric setzt fest; Unordnung von Dysphoric; Psychoemotional Unordnung; affektive Unordnungen; emotional-labile Unordnung; Persönlichkeit von Cyclotimic

R44.3 Halluzinationen, unangegeben: Halluzinatorische Bedingungen; Halluzinationen; akuter halluzinatorischer Staat; chronische halluzinatorische Bedingungen

R45.1 Angst und Aufregung: Aufregung; Angst; explosive Erregbarkeit; innere Anregung; Erregbarkeit; Erregung; akute Erregung; psychomotorische Aufregung; Hypererregbarkeit; Motoraufregung; Beendigung der psychomotorischen Aufregung; Nervenaufregung; Zappelei; Nachtschwierigkeiten; akute Bühne der Schizophrenie mit der Erregung; akute geistige Aufregung; Anfall der Erregung; Übererregung; vergrößerte Erregbarkeit; vergrößerte Nervenerregbarkeit; vergrößerte emotionale und Herzerregbarkeit; vergrößerte Aufregung; geistige Erweckung; psychomotorische Aufregung; psychomotorische Aufregung in Psychosen; psychomotorische Aufregung einer epileptischen Natur; psychomotorischer Anfall; psychomotorisch passend; Symptome von der Erregung; Symptome von der psychomotorischen Aufregung; der Staat der Aufregung; ein Staat der Angst; Erregungsstatus; ein Staat der erhöhten Sorge; der Staat der psychomotorischen Aufregung; Bedingungen der Angst; Erregungsbedingungen; der Staat der Aufregung in somatischen Krankheiten; Erregungsniveau; Gefühle der Angst; emotionale Erweckung

CAS Code

39860-99-6

Eigenschaften der Substanz Pipotiazine

Ableitung von Piperidine von phenothiazine.

Arzneimittellehre

Pharmakologische Handlung - antipsychotisch, neuroleptic.

Es blockiert dopamine Hauptempfänger, hemmt synaptic Übertragung im Gehirn. Reduziert psychotische Symptome, Angst, Aggressivität, depersonalization, psychomotorische Aufregung und Hemmung. Hat eine starke extrapyramidal Wirkung, schwach - Antiemetikum, anticholinergic, beruhigend, hypotensive. Besonders wirksam in der paranoiden Form von Schizophrenie, chronischen Psychosen mit Halluzinationen, chronischem Delirium, sowie manischen Angriffen, Erregungsbedingungen.

Nach der mündlichen von der gastrointestinal Fläche schnell absorbierten Aufnahme wird Cmax nach 1-2 Stunden erreicht. Bioverfügbarkeit ist ungefähr 40 %. Halbvertriebsperiode ist 6-8 Stunden, T1 / 2 ist 4-5 Tage. Es ist excreted hauptsächlich durch das Eingeweide, mit der Teilnahme der Gallenausscheidung und den Nieren (5-10 %).

Pharmazeutische Form - eine Lösung von pipotiazine palmitate in Öl, stellt eine allmähliche Ausgabe der aktiven Substanz während der Hydrolyse von palmitate an der Spritzenseite zur Verfügung. Antipsychotische Wirkung beginnt gewöhnlich, sich während der ersten 48-72 Stunden nach der Verwaltung zu entwickeln, und wird ausgesprochen innerhalb von 1 Woche.

Anwendung der Substanz Pipotiazine

Chronische Psychose, incl. unzulängliche oder paranoide Formen der Schizophrenie, hebephrenia, chronischen halluzinatorischen und affektiv-irreredenden Staaten. Akute Psychose und Verärgerung von chronischen Psychosen - manische Angriffe, Angriffe des Deliriums der verschiedenen Entstehung, Erweckung.

Gegenindikationen

Hyperempfindlichkeit, toxischer agranulocytosis in der Geschichte, dem Winkelverschlussglaukom, porphyria, den Vorsteherdrüsenkrankheiten.

Beschränkungen des Gebrauches

Kardiovaskuläre Krankheiten, Nieren- und / oder hepatische Unzulänglichkeit, die Parkinsonsche Krankheit, Fallsucht, haben Alter, Schwangerschaft, Stillen vorgebracht.

Nebenwirkungen der Substanz Pipotiazine

Vom Nervensystem und den Sinnesorganen: Depression, früher dyskinesia (krampfhafter torticollis, oculomotor Krise, trism), extrapyramidal Unordnungen, tardive dyskinesia, übermäßige Sedierung.

Vom kardiovaskulären System und Blut (hematopoiesis, hemostasis): orthostatic hypotension, Blutdruck, agranulocytosis senkend.

Anderer: Cholestatic-Gelbsucht, amenorrhea, galactorrhea, gynecomastia, hyperprolactinaemia, Gewichtszunahme, anticholinergic Effekten (trocknen Mund, Verstopfung, Anpassungspause, Harnretention aus), Machtlosigkeit, Gefühllosigkeit, allergische Reaktionen, Photosensibilismus.

Wechselwirkung

Rauschgiftanalgetika, antitussives, einige Antihistaminika, Barbitursäurepräparat, benzodiazepines und clonidine vergrößern die hemmende Wirkung auf das Zentralnervensystem. Rauschgifte von Antihypertensive vergrößern die Gefahr, hypotension zu entwickeln.

Überdosis

Symptome: Parkinsonism, Koma.

Behandlung: symptomatisch.

Wege der Verwaltung

Innen, IM.

Vorsichtsmaßnahmen für die Substanz Pipotiazine

Wenn hyperthermia erscheint, wird Behandlung sofort angehalten. Die sorgfältige Beobachtung von Patienten, die unter Fallsucht (vielleicht leiden, die epileptogenic Schwelle senkend), und die Parkinsonsche Krankheit ist notwendig. Unordnungen von Extrapyramidal und früher dyskinesia können durch die Einnahme anticholinergic antiparkinsonian Rauschgifte geschwächt werden.

Während der Behandlung können Sie nicht alkoholische Getränke trinken.

Während der Behandlungsperiode, beschäftigen Sie sich mit potenziell gefährlichen Tätigkeiten nicht, die Konzentration und Geschwindigkeit von psychomotorischen Reaktionen (Schläfrigkeit und verminderte Reaktion, besonders am Anfang der Behandlung) verlangen.

Spezielle Instruktionen

IM Verwaltung wird nur nach dem Überprüfen des tolerability von pipothiazine, wenn aufgenommen, erlaubt. Gehen Sie IV nicht herein.


Nächster Artikel
Gebrauchsanweisung: Promazine
 

Someone from the United Arab Emirates - just purchased the goods:
Predizin 35mg 60 pills