DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Instruktionen / Gebrauchsanweisung: Permax

Ich will das, gib mir den Preis

Dosierungsform: Tabletten

Aktive Substanz: Pergolide*

Pharmakologische Gruppe:

Dopaminomimetics

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

Die G20 Parkinsonsche Krankheit: Eine zitternde Lähmung; Idiopathic Parkinsonism; die Parkinsonsche Krankheit; symptomatischer Parkinsonism

Zusammensetzung und Ausgabenform

1 Tablette enthält pergolide mesylate 0.05, 0.25 oder 1.0 Mg; in einer Blase für 10 Pcs. In einem Kasten von 3 oder 10 Blasen.

Wirkung von Pharmachologic

Weise der Handlung - antiparkinsonian.

Es stimuliert den d1- und D2-dopaminoreceptors des nigrostriral Systems, unterdrückt die Sekretion von prolactin.

Pharmacokinetics

Gut absorbiert. Im Blut binden 90 % zu Proteinen. Dringt in verschiedene Organe und Gewebe (einschließlich im Zentralnervensystem) ein. Metabolized mit der Bildung von 10 metabolites. Es ist excreted größtenteils durch die Nieren.

Anzeige der Vorbereitung Permax

Die Parkinsonsche Krankheit.

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit (einschließlich zu ergot Vorbereitungen), das Alter von Kindern (Sicherheit nicht studiert).

Anwendung in Schwangerschaft und Stillen

Es ist erlaubt, aber es ist notwendig, während Schwangerschaft nur unter strengen Anzeigen und unter der Aufsicht eines Arztes vorzuschreiben. Wegen der möglichen Ausscheidung in Brustmilch wird es empfohlen, dass Stillen angehalten wird oder Permax (abhängig von der Wichtigkeit von der Behandlung für die Mutter) annulliert werden sollte.

Nebenwirkungen

Dyskinesia, Schwindel, Halluzinationen, Verwirrung, Schläfrigkeit oder Schlaflosigkeit; dyspeptische Unordnungen (trocknen Mund, Anorexie, Brechreiz, das Erbrechen, die Diarrhöe oder die Verstopfung aus), Atmungsunordnungen (Atemnot, rhinitis). Sehr selten - visuell und Geschmackstörungen, Schmerz (Kopfweh, Brust, Hals, usw.), hypo- oder Hypertonie, Herzklopfen, Anämie, leukopenia oder leukocytosis schwach zu werden; peripherisches Ödem, Änderungen in Körpergewicht, Verärgerung der Gicht und anderen Manifestationen von metabolischen Unordnungen, Schwitzen, Fieber, Ausschlag, Jucken, Unordnungen des genitourinary Systems, bösartiges neuroleptic Syndrom (Fieber, Muskelstarrheit, Verwirrung, usw.).

Wechselwirkung

Stärkt die Auswirkungen von levodopa (einschließlich Nebenwirkungen: Es kann das Äußere von Halluzinationen, Verwirrung, dyskinesia provozieren). In der Kombination mit Dopamingegnern (antipsychotics, phenothiazines, butyrophenones, thioxanthenes und metoclopramide), kann es eine Abnahme in der antiparkinsonian Tätigkeit geben.

Das Dosieren und Verwaltung

Innen. Beginnen Sie mit 0.05 Mg / Tag seit 2 Tagen, vergrößern Sie dann allmählich die Dosis um 0.1-0.15 Mg / Tag jeder dritte Tag seit 12 Tagen, dann für 0.25 Mg (jeder dritte Tag), um die optimale therapeutische Wirkung zu erreichen. Die tägliche Dosis wird in 3 geteilte Dosen geteilt. Die Dosierung der Begleiterscheinung parenteral Levodopa / carbidopa kann (bis zu einer durchschnittlichen täglichen Dosis von levodopa - 650 Mg) reduziert werden.

Vorsichtsmaßnahmen

Mit der Sorge ernennen Patienten mit Arrhythmien, Rippenfellentzündung, Pleuraleffusion, Pleuralfibrose, pericarditis, pericardial Effusion, retroperitoneale Fibrose und andere Typen der ähnlichen Pathologie (sollte diese Kategorie von Patienten unter der sorgfältigen klinischen Beobachtung, einschließlich des Röntgenstrahls und der Laborstudien sein) - in der Kombination mit Rauschgiften, die zu Plasmaproteinen Bedeutsam verbindlich sind - es ist möglich, sich um das Protein zu bewerben und freie Bruchteile im Blut zu vergrößern. Im Zusammenhang mit dem wahrscheinlichen (besonders am Anfang der Therapie) hypotension wird es empfohlen, Behandlung mit kleinen Dosen anzufangen, allmählich sie vergrößernd. Der Abzug des Rauschgifts, der Verminderung der Dosis oder einer Änderung in der Behandlungsregierung sollte allmählich ausgeführt werden.

Lagerungsbedingungen des Rauschgifts Permax

Bei einer Temperatur von 15-30 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Neupro
 

Someone from the Italy - just purchased the goods:
Stimuloton 50mg 10 pills