Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Pantogam Activ

Ich will das, gib mir den Preis

Handelsname des Rauschgifts - Pantogam Activ

Der internationale Nichtmarkenname - Acidum hopantenicum-D, L
Dosierungsform - Pillen
Beschreibung:
Der Inhalt von Kapseln - Puder, das weiß oder mit einer gelblichen Tönung weiß ist. Harte Gelatinenkapseln gelbe ¹ Dosierung von 1 bis 200 Mg ¹ 0 und weiß für die Dosierung von 300 Mg. Zutaten für die Dosierung von 200 Mg:

Wirkstoff: Rac-Hopantenic-Säure (D, L-hopantenic Säure) 200 Mg;
Excipients:
mikrokristallene 13.98 Zellulose-Mg Magnesium stearate 1.02 Mg; harte Gelatinenkapseln ¹ 1 (Kapselzusammensetzung: 2 % des Titandioxyds, der gelben Eisenoxyd-0.6286-%-Gelatine, 100 %).
Zutaten für die Dosierung von 300 Mg:

Wirkstoff: Rac-Hopantenic-Säure (D, L-hopantenic Säure) 300 Mg;
Excipients:
mikrokristallene 20.97 Zellulose-Mg Magnesium stearate 1.53 Mg; harte Gelatinenkapseln ¹ 0 (Zusammensetzungskapseln: 2-%-Titandioxyd, Gelatine, und 100 %).

Gruppe von Pharmacotherapeutic:
Nootropic-Agent.
ATC Code [N06BX].

Pharmakologische Eigenschaften
Pharmacodynamics.
Wirkung von Pantogam aktiv wegen der Anwesenheit in seiner Struktur von Gamma-Aminobutyric Säure, die direkt den GABA B Empfängerkanal-Komplex betrifft. Pantogam aktiv® ist eine racemic Mischung von gleichen Beträgen der R-Form hopantenic Säure und sein S-isomer. Die Anwesenheit von isomer verbessert den Transport und die Wechselwirkung des Rauschgifts mit dem GABA-Empfänger. Pantogam aktiv® hat einen ausgesprocheneren neuroprotective und anticonvulsant Handlung als hopantenic saure Rauschgifte der ersten Generation.
Pantogam aktiv vergrößert Gehirnwiderstand gegen Hypoxie und Aussetzung von toxischen Substanzen, stimuliert anabolische Prozesse in Neuronen, es verbindet gemäßigte Sedierung mit einer milden stimulierenden Wirkung. Es hat antiastenic und leichte Antiangstwirkung. Reduziert die Erregbarkeit des Motors, regelt Verhalten. Es aktiviert Geistestätigkeit und Leistung. Es verursacht Hemmung pathologisch erhöhten zystisch und Reflex detrusor Ton.
Pharmacokinetics.
Schnell absorbiert von der gastrointestinal Fläche. Es dringt durch die Blutgehirnbarriere ein. Tun Sie nicht metabolized und excreted unverändert in den nächsten 48 Stunden: ungefähr 70 % der Dosis - im Urin, ungefähr 30 % - mit den Fäkalien.

Anzeigen für den Gebrauch:

  • kognitive Unordnungen in organischen Gehirnverletzungen (einschließlich der Effekten von neuroinfections und traumatischer Gehirnverletzung) und Nervenunordnungen;
  • durch atherosclerotic verursachte Cerebrovascular-Unzulänglichkeit ändert sich in Behälter des Gehirns;
  • extrapyramidal hyperkinesis (myoclonus Fallsucht, der Veitstanz von Huntington, hepatolenticular Entartung, die Parkinsonsche Krankheit und andere.), sowie weil die Behandlung des extrapyramidal Syndroms durch neuroleptics veranlasst;
  • Fallsucht in Verbindung mit anticonvulsants;
  • psycho-emotionale Überlastung, reduzierte geistige und physische Leistung, um Konzentration und Gedächtnis zu verbessern;
  • Neurogenic-Blasenunordnungen (pollakiuria, Dringlichkeit, befehlende Harninkontinenz, enuresis);
    in der Schizophrenietherapie im Komplex.

Gegenindikationen:

Überempfindlichkeit, akute strenge Nierekrankheit, Schwangerschaft (1 Vierteljahr), Laktation, Alter des Patienten unter 18 Jahren alt (gibt es keine klinischen Studien auf dem Gebrauch des Rauschgifts in einem früheren Alter).

Dosierung und Verwaltung von Pantogam Activ
Innen, danach 15-20 Minuten nach Mahlzeiten 2-3mal pro Tag, vorzugsweise in den Morgen- und Nachmittag-Mg-Kapseln der Stunden 200 - an 1-4 Kapseln (0.2 - 0.8 g). Die maximale tägliche Dosis von 12 Kapseln (2.4 g).
Kapsel-300-Mg-1-3kapseln (0.3 - 0.9 g). Die maximale tägliche Dosis von 8 Kapseln (2.4 g).
Der Kurs der Behandlung - 1-4 Monate, manchmal bis zu 6-12 Monate. Nachdem 3-6 Monate Wiederbehandlung führen können.

Spezielle Instruktionen.

Im Zusammenhang mit der langfristigen Behandlung wird der Co-Verwaltung des Rauschgifts mit anderem nootropic und dem Anregen von den Zentralnervensystemagenten nicht empfohlen.

Nebenwirkung

In seltenen Fällen, allergische Reaktionen (rhinitis, Bindehautentzündung, Hautausschläge). In diesem Fall gestürztes Rauschgift. Sehr selten beobachtete nachteilige Reaktionen vom Zentralnervensystem (gestörter Schlaf oder Schläfrigkeit, Kopfweh, Schwindel, Geräusch in meinem Kopf). In diesem Fall wird die Dosis reduziert.


Überdosis von Pantogam Activ
Vergrößerte Symptome von Nebenwirkungen. Behandlung: Aktivkohle, gastrischer lavage, symptomatische Therapie.

Wechselwirkung mit anderen Rauschgiften
Wirkung von Barbitursäurepräparat verlängernd, erhöht es die Effekten von anticonvulsants, Nebenwirkungen des Barbiturats, carbamazepine, neuroleptics zu verhindern. Wirkung erhöhter wenn verbundener Pantogam aktiv® mit glycine, Säure von Etidronic. Potentiates die Handlung von lokalen Narkosemitteln (procaine).

Produktform:
Kapseln in 200 Mg und 300 Mg. Für die 200-Mg-Dosierungskapseln 60, für die Dosierung von 300 Mg oder 50 bis 30 Kapseln in polymeren Gläsern mit Deckeln.
An 10 oder 15 Kapseln in Blasen des PVC-Films und der Alufolie hat Patent gedruckt.
2 oder 4 Blasen 15 Kapseln oder 3 oder 6 die Kontur von Zellpaketen 10 Kapseln (für eine Dosierung von 300 Mg) oder 4 Blasen werden 15 Kapseln oder 6 Konturenzellsätze von 10 Kapseln (für eine Dosierung von 200 Mg) oder Bank zusammen in einen Stapel von Karton mit Gebrauchsanweisungen gelegt.

Lagerungsbedingungen:
In einem trockenen, dunklen Platz bei einer Temperatur nicht höher als 25 ° C.
Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben:
3 Jahre. Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.

Bedingungen der Versorgung von Apotheken
Auf der Vorschrift.

Someone from the Netherlands - just purchased the goods:
Derinat injection 1.5% 5 vials