Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Lösung von Oxyprogesterone capronate für Einspritzungen in oleum

Ich will das, gib mir den Preis

Aktive Substanz Hydroxyprogesterone caproate

ATX Code G03DA03 Hydroxyprogesterone

Pharmakologische Gruppe

Oestrogen, gestagens; ihr homologues und Gegner

Antineoplastic hormonale Agenten und Hormongegner

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

C50 Bösartige Geschwulst des Busens

Krebs des Nippels und Brustwarzenhof des Busens, Brustkrebsgeschwürs, Der hormonabhängigen Form von wiederkehrendem Brustkrebs in Frauen in Klimakterium, Hormonabhängigem Brustkrebs, Verbreitetem Brustkrebsgeschwür, Verbreitetem Brustkrebs, Bösartigem Brustkrebs, Bösartiger Geschwulst des Busens, Brustkrebs von Contralateral, sind Lokal vorwärts gegangen oder metastatic Brustkrebs, Lokal verteilter Brustkrebs, Lokal wiederkehrender Brustkrebs, Brustkrebsgeschwür von Metastatic, Metastase von Brustgeschwülsten, Brustkrebsgeschwür von Metastatic, Inoperablem Brustkrebsgeschwür, Unvereinbarem Brustkrebs, Brustkrebs in Frauen mit Metastasen, Brustkrebs in Männern mit Metastasen, Brustkrebs, Brustkrebs in Männern, Milchkrebs, Brustkrebs mit entfernten Metastasen, Brustkrebs in postklimakterischen Frauen, Brustkrebshormonabhängigem, Brustkrebs mit lokalen Metastasen, Brustkrebs mit Metastasen, Brustkrebs mit Regionalmetastasen, Brustkrebs mit Metastasen, Allgemeine hormonabhängige Formen von Brustkrebs, Allgemeinem Brustkrebs, Wiederkehrendem Brustkrebs, Wiederauftreten von Brustgeschwülsten, Brustkrebs, Oestrogenabhängigem Brustkrebs, Oestrogenabhängigem Brustkrebs, Verbreitetem Brustkrebs mit dem Überausdruck von HER2, Geschwülsten der Milchdrüsen

C53 Bösartige Geschwulst der Nackengebärmutter

Intraepithelische Geschwulst des Nackens, Halskrebsgeschwür, Halskrebs

C54 Bösartige Geschwulst der Gebärmutter

Gebärmutterkrebs, Krebs des Körpers der Gebärmutter, Sarkom der Gebärmutter

N91 Mangel an der Menstruation, spärlicher und seltener Menstruation

Amenorrhea, Amenorrhea hypogonadotropic, ist Amenorrhea Prolactin-Abhängiger, Oligomenorrhoea, Kürzung der sekretorischen Phase des Menstruationszyklus, der Menstruationsunordnungen, der Menstruationsunordnungen, Prolactin-abhängigen amenorrhea ohne galactorrhea

N92 Reichliche, häufige und unregelmäßige Menstruation

Metromenorragii, Menorrhagia, Menorrhagia primär, Polymenorea, Idiopathic menorrhagia, Menorrhagia, Funktioneller metronormorragia, Primärer menorrhagia

N96 Gewohnheitsmäßige Fehlgeburt

Fehlgeburt gewohnheitsmäßige, Gewohnheitsmäßige Abtreibung, Gewohnheitsmäßige Fehlgeburt

O20.0 Bedrohte Abtreibung

Das Abtreibungsbedrohen, die drohende Fehlgeburt, die Spastischen Bedingungen mit dem Risiko der Abtreibung, Bedrohten Fehlgeburt im ersten Vierteljahr der Schwangerschaft, Der Bedrohung der Fehlgeburt, haben Abtreibung, Der Bedrohung der Fehlgeburt, Bedrohter spontaner Fehlgeburt gedroht

Zusammensetzung und Form der Ausgabe

1 Ampulle mit 1 ml Lösung für die Einspritzung im Pfirsich oder Olivenöl enthält 125 Mg hydroxyprogesterone (12.5-%-)-Mg; in den Pcs des Kastens 10.

Pharmachologic-Wirkung

Pharmakologische Handlung - progestagenic.

Anzeigen

Gewohnheitsmäßige und drohende Fehlgeburt in der ersten Hälfte von Schwangerschaft, amenorrhea und polymenorrhea, Gebärmutterkrebs, Brustkrebs.

Gegenindikationen

Die zweite Hälfte der Schwangerschaft.

Nebenwirkungen

Tachycardia.

Das Dosieren und Verwaltung

Intramuskulär (intramuskulär), 125-250 Mg einmal wöchentlich während der ersten Hälfte der Schwangerschaft. In der amenorrhea Vorwahl oder sekundär - 250 Mg einmal oder in 2 geteilten Dosen. Für polymenorrhea, 65-125 Mg pro 20-22 Tag des Zyklus.

Lagerungsbedingungen

Im dunklen Platz.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

5 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Ordiss
Nächster Artikel
Gebrauchsanweisung: Pentamon
 

Someone from the Switzerland - just purchased the goods:
Trusopt eye drops 2% 5ml