Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Oxymetazoline (Oxymetazolinum)

Ich will das, gib mir den Preis

chemischer Name 3 - [(4,5 Dihydro 1H imidazol 2 yl) Methyl]-6-(1,1-dimethylethyl) - 2,4-dimethylphenol (als Hydrochlorid)

Gruppe von Pharmacotherapeutic:

Nasenspray

Alpha-Adrenoceptor agonists

Augenwerkzeuge

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

H65 eitrige otitis Medien:

Entzündung des mittleren Ohrs, Allergischer otitis Medien

H66.9 Otitis Medien, unangegeben

Chronischer otitis, Otitis, otitis Medien, mittlere Ohrinfektionen, Medien von Otitis in Kindern

J00 Akuter nasopharyngitis [laufende Nase]

Virenrhinitis, Entzündung des nasopharynx, Entzündliche Krankheiten der Nase, eitrigen rhinitis, Nasenverkehrsstauung, Nasenverkehrsstauung mit der Kälte und Grippe, Der Schwierigkeit des Nasenatmens, Der Schwierigkeit des Nasenatmens für die Kälte, Schwierigkeit im Nasenatmen, Schwierigkeit im Naseneinatmen der Kälte, Nasen-, Hypersekretion, Kälte, ARI mit rhinitis Phänomenen, coryza, Akutem rhinitis von verschiedenen Ursprüngen, Akutem rhinitis mit dickem eitrigem schleimigem exudate, Akutem nasopharyngitis, Schwellung des mucosa des nasopharynx, Rhinitis, rhinorrhea, der Ansteckend-entzündlichen Krankheiten von ENT-Organen, schwerer Kälte, rhinopharyngitis, nasopharyngitis

J01 Akute Sinusitis

Entzündung der Kurven, Entzündliche Krankheiten der Paranasenkurven, Eitrige Entzündung der Paranasenkurven, Ansteckend-entzündliche Krankheiten von ENT-Organen, Infektion der Kurven, Vereinigte Sinusitis, Verärgerung der Sinusitis, Akute Entzündung der Paranasenkurven, Akute Bakteriensinusitis, Akute Sinusitis in Erwachsenen, Subakute Sinusitis, akute Sinusitis, Sinusitis

J01.9 Akute Sinusitis, unangegeben

Allergische Sinusitis, Schmerz in Sinusitis, Entzündung der Kurven, katarrhalischer Sinusitis, polypoid Sinusitis, Sinusitis, akute Sinusitis, genyantritis, eitrige Sinusitis

J30.0 Vasomotor rhinitis

Rhinitis chronischer vasomotor neurovegetative

J30.1 Allergischer durch den Blütenstaub von Anlagen verursachter rhinitis:

Heuschnupfen, Überempfindlichkeit zum Blütenstaub, Polypoid allergischer rhinosinusitis, Saisonheuschnupfen, Jahreszeitlicher rhinitis

J30.3 Anderer allergischer rhinitis

Allergischer rhinitis ist eine ganzjährige, Allergische Nashornbindehautentzündung

J999 * Diagnose von Atmungskrankheiten

Bronchography, bronchoscopy, Diagnostische Verfahren in den Nasengängen, Diagnostische Studie der Bronchien, laryngoscopy, Vorbereitung auf rhinoscopy, Vorbereitung des Patienten für bronchoscopy und / oder bronhografii, Vorbereitung des Patienten für bronchoscopy oder bronhografii, Vorbereitung des Patienten für diagnostische Verfahren in den Nasengängen, Vorbereitung des Patienten für diagnostische Verfahren im Bereich der Nasengänge, rhinoscopy, Vergegenwärtigung der Brusthöhle, des Bruströntgenstrahls, Mediastinoscopy

CodeCAS 1491-59-4

Eigenschaft

Hydrochlorid von Oxymetazoline ist in Wasser und Alkohol frei auflösbar. Praktisch unlöslich im Äther, Chloroform, Benzol. Das Molekulargewicht 296.84.

Pharmakologische Eigenschaften der Wirkung von Oxymetazoline Pharmachologic
vasoconstrictor, antikongestat, Alpha-Agonists.

Es stimuliert Alpha-Adrenergic-Empfänger: Bei niedrigen Konzentrationen hat hauptsächlich α2-adrenomimeticheskoe Handlung beim hohen Funktionieren und α1-adrenoceptors. Das Einengen von Blutgefäßen an der Seite der Anwendung. An der Intranasenanwendung reduziert die Schwellung der Schleimhäute der oberen Atemwege, erleichtert Nasenatmen, reduziert Blutfluss auf die venösen Kurven. Wenn eingeträufelt, dem conjunctival Sack reduziert Schwellung der Bindehaut. Die Handlung beginnt in 15 Minuten nach der Anwendung, Dauer - 6-8 Stunden.

Für die aktuelle Anwendung (Spray) erlebt oxymetazoline ein kleines Ausmaß der Körperabsorption, so ist seine Konzentration in Plasma niedrig. Gezeigt größtenteils unverändert im Urin und den Fäkalien. T1 / 2 von 5-8 Tagen.

Anzeigen für Oxymetazoline
Akuter rhinitis (einschließlich des allergischen), vasomotor rhinitis, Paranasenkurven, evstahiit, otitis Medien; für mucosal vasoconstriction diagnostische Zwecke (unter der medizinischen Aufsicht).

Gegenindikationen für Oxymetazoline

Überempfindlichkeit, einschließlich anderer Nasensprays für die Nasenanwendung; atrophic rhinitis, Winkelverschlussglaukom, Hypertonie, hat atherosclerosis, Herzarrhythmias, congestive Herzversagen, Zuckerkrankheit, hyperthyroidism, Kinder bis zu 1 Jahr (für Fälle 0, 025 und 0.05 %), Kinder weniger als 6 Jahre (für Spray 0.05 %) gekennzeichnet.

Schwangerschaft und Stillen

Während Schwangerschaft und Stillens überschreiten die empfohlene erlaubte Dosierung nicht. Anwendung ist nach der sorgfältigen Einschätzung des Verhältnisses von Vorteilen für die Mutter und der Gefahr zum Fötus oder Kind möglich.

Nebenwirkungen

Lokale Reaktionen: Trockenheit und brennende Sensation von Nasenmucosa, trocknen Sie Mund oder Hals, das Niesen, die "Rückprall"-Schwellung der Schleimhaut (vergrößerte Entladung von der Nase oder Nasenverkehrsstauung) aus.

Körpereffekten: Schlaflosigkeit, Aufregung, hat Angst, Schwindel, Kopfweh vergrößert, Herzklopfen, Brechreiz, haben Blutdruck vergrößert.

Anderer: tachyphylaxis, reaktiver hyperemia und Atrophie der Schleimhäute der Schleimhäute der Nasenhöhle (mit dem anhaltenden Gebrauch).

Wechselwirkung

Es verlangsamt die Körperabsorption von lokalen Narkosemitteln, und verlängern Sie ihre Wirkung. Der vereinigte Gebrauch mit anderen vasoconstrictor Rauschgiften vergrößert die Gefahr von Nebenwirkungen. Mit dem gleichzeitigen Gebrauch von oxymetazoline und MAO-Hemmstoffen oder tricyclic Antidepressiven kann Blutdruck vergrößern.

Überdosis

Symptome (nach einer bedeutenden Überdosis oder zufälliger Nahrungsaufnahme): Pupillary-Beengtheit, Brechreiz, das Erbrechen, cyanosis, das Fieber, tachycardia, arrhythmia, die Gefäßunzulänglichkeit, die Hypertonie, die Atmungsunordnungen, das Lungenödem, der Herzstillstand; außerdem können Geistesstörungen, sowie die Beklemmung der CNS-Funktionen vorkommen, die durch die Schläfrigkeit, Abnahme in der Körpertemperatur, bradycardia, hypotension, Atmungsverhaftung und möglichen Entwicklung des Komas begleitet sind.

Behandlung: gastrischer lavage, Aktivkohle, eine dringende Bitte an den Arzt, symptomatische Therapie.

Vorsichtsmaßnahmen

Kinder können verbesserte Absorption von oxymetazoline im Blut sein, zur Entwicklung von Nebenwirkungen führend.

Nach dem verlängerten Gebrauch von kalten Heilmitteln, die oxymetazoline im empfohlenen Dosisübersteigen enthalten, können wir nicht den gesamten Einfluss auf das kardiovaskuläre System und Zentralnervensystem ausschließen. In diesen Fällen kann die Fähigkeit, ein Fahrzeug oder Ausrüstung zu bedienen, reduziert werden.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Ergotamine
Nächster Artikel
Gebrauchsanweisung: Atenobene
 

Someone from the France - just purchased the goods:
Peptide complex 19 10ml for best prevention of migraine, depending on the weather