Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Oruvail

Ich will das, gib mir den Preis

Aktive Substanz Ketoprofen

ATX Code M01AE03 Ketoprofen

Pharmakologische Gruppe

NSAIDs - Säurenableitungen von Propionic

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

I05-I09 Chronische rheumatische Herzkrankheiten

M00-M25 Arthropathy

M05 Seropositive rheumatische Arthritis

Rheumatische Arthritis seropositive

M15-M19 Osteoarthritis

M45 Ankylosing spondylitis

Ankylosing spondylarthrosis, Krankheit von Marie-Strumpel, Ankylosing spondylitis, Schmerzsyndrom in akuten entzündlichen Krankheiten des musculoskeletal Systems, Schmerzsyndrom in chronischen entzündlichen Krankheiten des musculoskeletal Systems, der Krankheit von Bechterew, Ankylosing spondylitis, Krankheiten des Rückgrats, Rheumatischen spondylitis, Bechterew-Marie-Strumpel Krankheit

M54.3 Ischias

Ishialgia, Neuralgie des Ischiasnervs, Ischiasnervenentzündung

M77.9 Anderes unangegebenes

Kapsel, Periarthritis, Tendonitis, Tendopathy, Periarthropathy

M79.0 Anderer unangegebener Rheumatismus

Degenerative rheumatische Krankheit, Degenerative und rheumatische Krankheiten der Sehnen, Degenerative rheumatische Krankheiten, Lokalisierte Formen von Rheumatismus von weichen Geweben, Rheumatismus, Rheumatismus mit einem ausgesprochenen allergischen Bestandteil, Rheumatismus des Gelenk- und extraarticular, des Rheumatischen Angriffs, der Rheumatischen Beschwerden, der Rheumatischen Krankheiten, der Rheumatischen Krankheit des Stachels, der Rückfälle von Rheumatismus, Gelenk- und Extragelenkrheumatismus, Gelenk- und Muskelrheumatismus, Gelenkrheumatismus, Gelenksyndrom mit Rheumatismus, Chronischem rheumatischem Schmerz, Chronischem Gelenkrheumatismus, Rheumatischen Krankheiten, Rheumatischen Krankheiten der Bandscheibe

R52.2 Anderer unveränderlicher Schmerz

Schmerzsyndrom, rheumatischer Ursprung, Schmerz an Wirbelverletzungen, Schmerz im Raum, Schmerz für Brandwunden, Schmerzsyndrom schwach oder gemäßigt, Schmerz von Perioperative, der zu strengem Schmerz, Gemäßigt oder schwach ausgedrücktem Schmerzsyndrom gemäßigt ist, das zu strengem Schmerz, Ohrschmerz von otitis, Schmerz von Neuropathic, neuropathic Schmerz gemäßigt ist

T08-T14 Verletzungen zum unangegebenen Teil des Stamms, Gliedes oder Körpergebiets

T14.3 Verlagerung, Verstauchung und Schaden am Kapsel-Ligamentous-Apparat des Gelenks des unangegebenen Bereiches des Körpers

Das schmerzhafte Ausdehnen von Muskeln, Schmerz und Entzündung in der Spannung, Verlagerung der Verlagerung, Degenerativen Änderungen im ligamentous Apparat, Ödem wegen Verstauchungen und blauer Blaue, Ödems nach dem Eingreifen für Verstauchungen, Schaden und Bruch von Bändern, wird Das musculoskeletal System, Schaden an Bändern, Schaden an den Gelenken, Bandbrüchen, Sehnensehnen, Brüchen der Sehnen von Muskeln, dem Ausdehnen, Muskelkrampf, Ausdehnen des Muskels, der Verstauchung, der Spannung der Sehnen, Erweiterungen, Streckenmuskeln, Verstauchungen, Spannung der Sehnen, Verletzung des musculoskeletal Systems, Verletzungen zu den Gelenken, Verletzungen von Kapselgelenkgeweben, Verletzungen des osteoarticular Systems, Verletzungen zu ligamentsInjuries zu den Gelenken, den Gemeinsamen Wunden, dem Ausdehnen des ligamentous Apparats, dem Gewohnheitsmäßigen Ausdehnen und dem Reißen beschädigt

Z100 * KLASSE XXII Chirurgische Praxis

Unterleibschirurgie, Adenomectomy, Amputation, Koronarthrombose angioplasty, Angioplasty der Halsschlagadern, Antiseptischen Hautbehandlung für Wunden, Antiseptische Hand, Blinddarmoperation, Atherectomy, Ballonkoronarthrombose angioplasty, Vaginale Gebärmutterentfernung, Die kranzartige Umleitung, das Eingreifen in der Scheide und dem Nacken, das Eingreifen auf der Blase, das Eingreifen im Mund, die Wiederherstellung und die wiederaufbauende Chirurgie, die Handhygiene von medizinischem Personal, Chirurgie von Gynecologic, Eingreifen von Gynecological, Chirurgie von Gynecological, erschüttern Hypovolemic während Operationen, Desinfektion von eitrigen Wunden, Desinfektion von Wundenrändern, Diagnostischen Eingreifens, Diagnostischer Verfahren, Halsdiathermocoagulation, Langer Chirurgie, die Fistelnkatheter, Infektion in orthopädischer Chirurgie, Künstlicher Herzklappe, Cystectomy, ambulanter Kurzzeitchirurgie, Kurzzeitoperation, Kurzen chirurgischen Verfahren, Krikotireotomiya, Blutverlust während der Chirurgie Ersetzend, Während der Chirurgie und in der postwirkenden Periode, Kuldotsentez, der Laserphotokoagulation, der Laserkoagulation, der Retinallaserkoagulation, der Laparoskopie, der Laparoskopie in der Gynäkologie, der CSF Fistel, den Kleinen gynecological Operationen, den Kleinen chirurgischen Verfahren, der Brustamputation und dem nachfolgenden Plastik, der Mediastinotomy, den Mikrochirurgischen Operationen auf dem Ohr, der Operation von Mukogingivalnye, dem Nähen, der Geringen Chirurgie, der neurochirurgischen Operation, der Immobilisierung des Augapfels in Augenchirurgie, Testectomy, Pancreatectomy, Perikardektomiya, Die Periode der Rehabilitation nach der Chirurgie, Die Periode, Heilung nach der Chirurgie, Koronarthrombose von Percutaneous transluminal angioplasty, Pleural thoracentesis, Lungenentzündung postwirkend und posttraumatisch, Vorbereitung chirurgischer Verfahren, Vorbereitung der Chirurgie, Vorbereitung der Hände des Chirurgen vor der Chirurgie, Vorbereitung des Doppelpunkts für chirurgische Verfahren, Postwirkende Ehrgeizlungenentzündung in der neurochirurgischen und Brustchirurgie verblutend, Postwirkender Brechreiz, Postwirkende Blutung, postwirkender granuloma, postwirkender Stoß, Die frühe postwirkende Periode, myocardial Revaskularisation, Radiectomy, Magenresektion, nehmen Resektion, Gebärmutterresektion, Lebernresektion, Enterectomy, Resektion des Teils des Magens, Reocclusion des bedienten Behälters aus, Gewebe während chirurgischer Verfahren, Eliminierung von Nähten, Bedingung nach der Augenchirurgie, Bedingung nach der Chirurgie, Bedingung nach der Chirurgie in der Nasenhöhle, Bedingung nach der Gastrektomie, Status nach der Resektion des Dünndarms, Bedingung nach der Tonsillektomie, Bedingung nach der Eliminierung des Duodenums, Bedingung nach Phlebectomy, Gefäßchirurgie, Splenectomy, Sterilisation von chirurgischen Instrumenten, Sterilisation von chirurgischen Instrumenten, Sternotomy, Zahnchirurgie, Zahneingreifen in periodontal Geweben, Strumectomy, Tonsillektomie, Brustchirurgie, Gesamtgastrektomie, Transdermal Intragefäßkoronarthrombose angioplasty Verpfändend, Resektion von Transurethral, Turbinektomiya, Eliminierung eines Zahns, Chirurgie des grauen Stars, Eliminierung von Zysten, Tonsillektomie, Eliminierung von Fibromen, die beweglichen primären Zähne Entfernend, Polypen Entfernend, gebrochenen Zahn, Eliminierung des Gebärmutterkörpers, Eliminierung von Nähten, Urethrotomy, Fistel likvoroprovodyaschih Wege, Frontoetmoidogaymorotomiya, Chirurgische Infektion, Chirurgischer Eingriff des chronischen Gliedes ulcersm, der Chirurgie, Der Chirurgie im analen Bereich, Der Chirurgie auf dem Doppelpunkt, der Chirurgischen Praxis, Dem chirurgischen Verfahren, dem Chirurgischen Eingreifen, der Chirurgie auf der gastrointestinal Fläche, den Chirurgischen Verfahren auf der Harnfläche, den Chirurgischen Verfahren auf dem Harnsystem, dem Chirurgischen Eingreifen des genitourinary Systems, den Chirurgischen Verfahren auf dem Herzen, der Chirurgischen Manipulation, der Chirurgie, der Chirurgie auf den Adern, dem Chirurgischen Eingreifen, der Gefäßchirurgie, dem Chirurgischen Eingriff der Thrombose, Cholecystectomy, Teilweisen Magenresektion, transabdominal Gebärmutterentfernung Entfernend, Koronarthrombose von Percutaneous transluminal angioplasty, Percutaneous transluminal angioplasty, Kranzarterienumleitung, Zahnausrottung, Ausrottung von Milchzähnen, Pulpectomy, pulsative Herz-Lungenumleitung, Zahnförderung, Zahnförderung, Förderung des grauen Stars, Electrocoagulation, endourological Eingreifen, Episiotomy, Etmoidotomiya, Komplikationen nach der Zahnförderung

Zusammensetzung und Form der Ausgabe

1 Kapsel enthält ketoprofen 50 Mg; 12 Stücke in einer Blase, 2 Blasen in einem Pappkasten.

1 Zäpfchen - 100 Mg; in blistere 6 Pcs., in einem Pappkasten 2 zieht Blasen.

1 Flasche mit lyophilized Puder für die Einspritzung - 100 Mg; abgeschlossen mit einem Lösungsmittel in Glasampullen, in einem Pappkasten 6 geht unter.

1 g des Gels - 25 Mg; in Tuben von 30 und 60 g, in einem Papppc des Kastens 1.

1 Dragee - 100 Mg; in einer Blase 10 Pcs., in einem Pappkasten 3 zieht Blasen.

1 Block der anhaltenden Handlung, die mit einem Überzug, 200 Mg angestrichen ist; in blistere 7 Pcs., in einem Pappkasten 2 zieht Blasen.

1 Ampulle (2 ml) mit einer Lösung für die Einspritzung - 100 Mg; in einem Pappkasten 10 Pcs.

Pharmachologic-Wirkung

Pharmakologische Handlung - antientzündliche, schmerzlindernde, abnehmende Ansammlung von Thrombozyten.

Blockiert die Synthese der PG.

Pharmacokinetics

Gut absorbiert (Kappen. Kerzen), T1 / 2 - 6 Stunden; dringt in Gewebe ein, schafft eine hohe Konzentration in der synovial Flüssigkeit, bindet zu Plasmaproteinen durch 99 %; dringt in die placental Barriere ein; ist excreted durch die Nieren. Mit der aktuellen Anwendung in der Form eines Gels wird es äußerst langsam absorbiert und wächst praktisch im Körper nicht an. Die Bioverfügbarkeit des Gels ist ungefähr 5 %, der Ihnen erlaubt, eine lokale Wirkung zu erreichen, ohne andere Organe zu betreffen.

Anzeige

Chronische entzündliche Arthritis (rheumatische Arthritis, ankylosing spondylitis, psoriatic Arthritis, Arthrose); Extragelenkrheumatismus, Arthritis, akuter Ischias, Rückenschmerz (Erleichterung des Schmerzes); postwirkender Schmerz (in / M Form).

Gel - unkomplizierte Verletzungen, in besonderen Sportarten, sich streckend oder Bänder und Sehnen, Muskeln, tendinitis, blaue Blaue von Muskeln und Bändern, posttraumatischen Schmerzen und Schwellung reißend.

Gegenindikationen

Hyperempfindlichkeit, hepatische und Nierenunzulänglichkeit, Magengeschwür des Magens und Duodenums in der Phase der Verärgerung. Kerzen - proctitis und proctorurgy (in der Anamnese). Gel - dermatoses, Ekzem, hat Abreiben und Wunden (Befeuchtung) angesteckt.

Schwangerschaft und Laktation

Es wird in mir und III Vierteljahr der Schwangerschaft nicht empfohlen, während der Laktation (sollte Stillen angehalten werden).

Nebenwirkungen

Dyspeptische Phänomene (Brechreiz, das Erbrechen, die Verstopfung oder die Diarrhöe, der Unterleibsschmerz); Geschwür des Magens und Duodenums, (einschließlich des latenten), Darmperforation verblutend; Kopfweh, Schwindel, Schläfrigkeit, allergische Reaktionen.

Wechselwirkung

Gleichzeitig (und vorherig) vergrößert die Verwaltung von Antikoagulanzien die Gefahr, Gastrointestinal-Blutung zu entwickeln.

Das Dosieren und Verwaltung

Innen, mit Mahlzeiten, am Anfang der Behandlung, ist die tägliche Dosis 300 Mg in 2-3 Dosen, - 150-200 Mg / Tag unterstützend.

Rektal - 1 Kerze am Morgen und am Abend.

V/M - 1 Fläschchen (100 Mg) pro Tag (in akuten Fällen, 2 Fläschchen pro Tag) seit 5-10 Tagen, schaltet dann auf den mündlichen und / oder rektal um.

Das Gel sollte zweimal täglich angewandt, von einer langen und sorgfältigen Reibung davon in die gereizten oder schmerzhaften Bereiche des Körpers gefolgt werden, dann können Sie einen trockenen Verband anwenden.

Vorsichtsmaßnahmen

Lassen Sie das Gel nicht in die Schleimhäute und Augen einsteigen.

Eine Anmerkung

Der ehemalige Name ist Profenid, Profenid Gel.

Lagerungsbedingungen

Bei einer Temperatur nicht höher als 25 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

Blöcke haben Handlung verlängert, die mit einem Überzug von 200-Mg-3jahren angestrichen ist.

Blöcke, die mit einem Überzug von 100-Mg-3jahren angestrichen sind.

Zäpfchen rektale 100-Mg-3jahre.

Gel seit Außengebrauch-2.5-%-3jahren.

Kapsel-50-Mg-5jahre.

Einspritzung für 100 Mg / 2 ml - 3 Jahre.

Puder lyophilized für die Vorbereitung der Lösung seit Spritzen-100-Mg-3jahren.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Flexen
Nächster Artikel
Gebrauchsanweisung: Profenid
 

Someone from the Portugal - just purchased the goods:
Nootrop 400mg 48 pills