Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Oftensin

Ich will das, gib mir den Preis

Aktive Substanz Timolol

ATX Code S01ED01 Timolol

Gruppe von Pharmacotherapeutic:

Beta-Blockers

Augenagenten

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

H40.1 Primäres Glaukom des offenen Winkels

Glaukom des offenen Winkels, Glaukom des Offenen Winkels, Primäres Glaukom, pseudoexfoliation Glaukom, Erhöhter IOP

H40.2 Primäres Winkelverschlussglaukom

Verschlussglaukom, Glaukom mit einem schmalen Winkel des vorderen Raums, Winkelverschlussglaukom, Akutes Winkelverschlussglaukom, Ein akuter Angriff des Winkelverschlussglaukoms, Hochintraaugendruck-Winkelverschlussglaukoms, Chronischen Winkelverschlussglaukoms

H40.4 zu entzündlichen Krankheiten des Auges sekundäres Glaukom

Glaukom uveal, Uveal sekundäres Glaukom

H40.5 zu anderen Augenkrankheiten sekundäres Glaukom

Das sekundäre Glaukom des offenen Winkels, Glaukom afakicheskaya, Sekundäre Glaukom

Struktur und Zusammensetzung

1 ml von eyedrops enthält timolol (als maleate Salz) 2.5 oder 5 Mg; Patienten in den 5 und 10 ml, in einem Karton stopfen eine Flasche.

Pharmachologic-Wirkung

Antiglaukom.

Das Beta-Adrenoceptor-Blockieren, reduziert die Bildung von Intraaugenflüssigkeit.

Pharmacokinetics

Handlung entwickelt sich innerhalb von 10-30 Minuten, nachdem Eintröpfeln im conjunctival Sack, die maximale nach 1-2 Stunden beobachtete Intraaugendruck-Verminderung, die therapeutische Wirkung seit 12-24 Stunden gedauert hat.

Anzeigen

Glaukom: otkratougolnaya, Verschluss, sekundär (uveal, afakicheskaya), in Verbindung mit der angeborenen Abwesenheit der Linse.

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit, Bronchialasthma (einschließlich in der Geschichte), und andere. Chronische hemmende Lungenkrankheit, Kurve bradycardia, AV Grad des Blocks II-III, Herzversagen (akut und chronisch), cardiogenic Stoß, degenerative Krankheiten der Hornhaut, des Alters der Kinder.

Schwangerschaft und Stillen

Während der Periode der Schwangerschaft wird nur erlaubt, wenn der potenzielle Vorteil für die Mutter die Gefahr von schädlichen Effekten auf den Fötus überwiegt. Nährmütter sollten Stillen aufgeben.

Nebenwirkungen

Seit dem kardiovaskulären System: bradycardia, arrhythmia, hypotension, Zusammenbruch, Herzblock, Herzklopfen.

Vom Verdauungstrakt: Brechreiz, Diarrhöe.

Vom Nervensystem: Kopfweh, Schwindel, Depression, hat Symptome von myasthenia gravis, Muskelschwäche, paresthesia, Schlafstörung, Schmerz in der Brust vergrößert.

Für die Haut: Ausschlag, urticaria, Haarausfall.

Von der Seite des Respirationsapparaten: bronchospasm, Atmungsmisserfolg, Atemnot, Spülung der Nasenschleimhäute, des Hustens.

Anderer: Maskierung der Symptome von der niedrigen Blutzuckergehalt und tachycardia in hyperthyroidism.

Wechselwirkung

Wirkungszunahme und verlängert Mittel engt den Schüler und die kohlenstoffhaltigen anhydrase Hemmstoffe ein. Es vergrößert die Tätigkeit des Beta-Blockers: Stärkt bradycardia und / oder hypotension; Herzglycosides oder Kalziumskanal blockers - AV Leitungsunordnungen, hypotension, haben ventrikulären Misserfolg verlassen.

Das Dosieren und Verwaltung

Kongungualno, 1 Fall von 0.5 % oder 0.25 % von Zeiten der Lösung 1-2 ein Tag.

Überdosis

Symptome: bradycardia, hypotension, bronchospasm, Herzmisserfolg.

Behandlung: Atropine-Sulfat, um bradycardia, norepinephrine oder dopamine zu beseitigen, um Blutdruck, isoproterenol Hydrochlorid mit bronchospasm zu vergrößern; im akuten Herzversagen - Sauerstoff, digoxin, Diuretika, aminophylline, glucagon.

Vorsichtsmaßnahmen

Im Laufe der Behandlung sollte gelöscht werden steuern ein Fahrzeug und potenziell gefährliche Tätigkeiten, die Aufmerksamkeit und Geschwindigkeit der Reaktion verlangen. Seien Sie ernannt vor der Chirurgie mit allgemeiner Anästhesie vorsichtig. Seit 15 Minuten vor dem Rauschgift müssen weiche Kontaktlinsen entfernt werden (weil sie Konservierungsmittel - benzalkonium Chlorid abgelegt haben).

Lagerungsbedingung

Im dunklen Platz bei einer Temperatur nicht höher als 25 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Lagerfähigkeit

2 Jahre.

Verwenden Sie außer dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.


Nächster Artikel
Gebrauchsanweisung: Optimol
 

Someone from the Portugal - just purchased the goods:
Lovelas Forte 16 capsules