DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Instruktionen / Gebrauchsanweisung: Niar

Ich will das, gib mir den Preis

Dosierungsform: Tabletten

Aktive Substanz: Selegiline*

ATX

N04BD01 Selegiline

Pharmakologische Gruppen:

Dopaminomimetics

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

Die G20 Parkinsonsche Krankheit: Eine zitternde Lähmung; Idiopathic Parkinsonism; die Parkinsonsche Krankheit; symptomatischer Parkinsonism

Zusammensetzung und Ausgabenform

1 Tablette enthält selegiline 5 Mg; in einer Blase 10 Pcs., In einem Kasten 3 zieht Blasen oder in einem Satz von 100 Pcs.

Wirkung von Pharmachologic

Weise der Handlung - sympathomimetic.

Es blockiert Typ B MAO, die Konzentration von Vermittlermonoaminen in den Gehirngeweben, incl vergrößernd. Dopamin.

Klinische Arzneimittellehre

Es ist als eine zusätzliche Behandlung in Patienten mit Parkinsonism wirksam, die levodopa seit langem in der Kombination (oder ohne) mit Hemmstoffen von decarboxylase (mit einer Abnahme in der Wirksamkeit der Behandlung) erhalten.

Anzeigen für Niar

Die Parkinsonsche Krankheit.

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit, arterielle Hypertonie, pheochromocytoma, gießt thyrotoxic Kropf, zakratougolnaya Glaukom, Vorsteherdrüsendrüsengeschwulst (mit einer Verzögerung des Urins), tachycardia, Arrhythmie, schwere Angina, Psychose, Demenz aus.

Anwendung in Schwangerschaft und Stillen

Nicht empfohlen.

Nebenwirkungen

In der Kombination mit levodopa - Schwindel, Kopfweh, Erschöpfung, ein Angstgefühl, Motorangst, Aufregung, trocknet Schlaflosigkeit, dyskinesia, hypotension, Schwellung, Mund, Verlust des Appetits, des Brechreizes, der Verstopfung aus; selten - Verwirrung, Psychose, hat schmerzhafter Drang, Atemnot zu urinieren, Niveaus von Lebernenzymen, Hautausschlag vergrößert.

Wechselwirkung

Unvereinbar mit fluoxetine, sympathomimetics, deprimiruyuschimi Rauschgifte, Alkohol. Amantadine und anticholinergic Rauschgifte vergrößern das Vorkommen von nachteiligen Reaktionen.

Das Dosieren und Verwaltung

Innen, nicht flüssiges, gedrücktes Wasser, 1-2 Esslöffel. Am Morgen (nach dem Frühstück) oder 1 Tisch. Nach dem Frühstück und 1 Tisch. Nach dem Mittagessen (sollte die tägliche Dosis nicht 10 Mg überschreiten), in der Kombination mit einer individuell ausgewählten Dosis von levodopa.

Überdosis

Symptome - Angriffe des Kopfwehs, hypertensive Krise (an einer Dosis von mehr als 60 Mg pro Tag in der Kombination mit dem Verbrauch, Nahrungsmittel zu tyramine-enthalten). Behandlung ist symptomatisch (es gibt kein spezifisches Gegenmittel).

Vorsichtsmaßnahmen

Ernennen Sie Patienten mit einem Magengeschwür oder Duodenalulcus, sowie Empfangantidepressiven nicht. Daran sollte gedacht werden, dass sich die Fähigkeit, Fahrzeuge und Mechanismen zu führen, verschlechtert. Sie können fluoxetine früher nicht vorschreiben als 14 Tage nach der Abschaffung von Niar.

Lagerungsbedingungen des Rauschgifts Niar

Bei einer Temperatur nicht höher als 25 C

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben des Rauschgifts Niar

3 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Jumex
Nächster Artikel
Gebrauchsanweisung: Norprolac
 

Someone from the Mexico - just purchased the goods:
Sigumir 20 capsules