Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Neosmectin

Ich will das, gib mir den Preis

Aktive Substanz: Smectite dioctaedric

ATX Code A07BC05 Diosmectite

Pharmakologische Gruppe

Adsorbents

Agenten von Antidiarrhoeic

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

A05.9 Bakteriennahrungsmittelvergiftung, unangegeben

Bakterienvergiftung, Diarrhöe mit Nahrungsmittelvergiftung, Akute Diarrhöe in Nahrungsmittelvergiftung, Ernährungsvergiftung, Nahrungsmittelvergiftung, Krankheiten von Foodborne, Toxischem Nahrungsmittelinsektizid, Toxischer Diarrhöe

A09 Diarrhöe und Gastroenteritis des angeblich ansteckenden Ursprungs (Dysenterie, Bakteriendiarrhöe)

Bakteriendiarrhöe, Bakteriendysenterie, Bakterieninfektionen des Verdauungstrakts, Bakteriengastroenteritis, Diarrhöe bakteriell, Diarrhöe oder Dysenterie der amöbischen oder Mischätiologie, Diarrhöe der ansteckenden Entstehung, Diarrhöe auf dem Hintergrund der antibiotischen Therapie, die Diarrhöe des Reisenden, Reisender-Diarrhöe wegen Änderungen in der Diät und gewohnheitsmäßigen Diät, Diarrhöe wegen antibiotischer Therapie, Dysenteric bacteriocarrier, Darmkatarrhs von Dysenteric, Dysenterie, bakterieller Dysenterie, hat sich Dysenterie, Infektion von Gastrointestinal, GI Flächeninfektionen, Ansteckende Diarrhöe, Infektionskrankheit der GI Fläche, Infektion der gastrointestinal Fläche, Infektion der biliary Fläche und gastrointestinal Fläche, GI Flächeninfektion, Sommerdiarrhöe, Nichtspezifische akute Diarrhöe der ansteckenden Natur, Nichtspezifische chronische Diarrhöe der ansteckenden Natur, Akute Bakteriendiarrhöe, Akute Diarrhöe in Nahrungsmittelvergiftung, Akute Dysenterie, Akute Bakteriengastroenteritis, Akuter gastroenterocolitis vermischt, Akuter Enterocolitis, Subakute Dysenterie, Diarrhöe chronische, Widerspenstige Diarrhöe in Aids-Patienten, Darmkatarrh von Staphylococcal in Kindern, Staphylococcal enterocolitis, Toxischer Diarrhöe, Chronischer Dysenterie, Darmkatarrh, Darmkatarrh ansteckend, Enterocolitis

K52.2 Allergische und nahrhafte Gastroenteritis und Kolik

Nahrhafte Kolik, Allergische Kolik, Gastroenteritis nahrhaft, Gastroenteritis allergische, Allergische Diarrhöe, Allergischer gastroenteropathy, Medizinische Gastroenteritis

R12 Sodbrennen

R14 Flatulenz und verwandte Bedingungen

Unterleibsdistention, Flatulenz, hat Flatulenz, Benzin in der postwirkenden Periode, Entgasendarm vor diagnostischen Studien, Entgaseneingeweide vor Röntgenstrahlen, Gasverzögerung, Übermäßiger Bildung und Anhäufung von Benzin im Verdauungstrakt, brüchig, Flatulenz, Flatulenz mit der vergrößerten Gasbildung im Verdauungstrakt, Flatulenz in Säuglings, Flatulenz in Neugeborenen, Flatulenz ausgesprochen, die durch das fetthaltige oder ungewöhnliche Essen, Flatulenz verursacht ist, die durch Krankheit des Verdauungstrakts, Ausspeiens, Des Gefühls von bloating, Des Gefühls der Fülle, Vergrößerten Flatulenz, Der vergrößerten Gasbildung und Anhäufung von Benzin im Verdauungstrakt, Fülle im epigastrium, Gefühl der Fülle, Dem Gefühl der Last im Magen, Flatulenz in der gastrointestinal Fläche, Vergrößerten Produktion und Anhäufung von Benzin im Verdauungstrakt verursacht ist

Y57.9 Nachteilige Reaktionen im therapeutischen Gebrauch von medizinischen Produkten und Arzneimitteln, unangegeben

Allergische Rauschgiftreaktionen, Allergische Reaktionen zu Rauschgiften, Allergische Reaktionen zum Medikament, Allergische Reaktionen zur Einnahme von Rauschgiften, Allergischen Reaktionen zum Empfang von radiocontrast Agenten, Allergische Reaktionen wegen des Medikaments, der Reaktionen von Anaphylactic zu Medikamenten, der Reaktionen von Anaphylactic zur Einnahme von Rauschgiften, Wirkung von Hepatotoxic von Rauschgiften, Eigentümlichkeit zu Rauschgiften, Eigentümlichkeit toxisch, Drogenabhängigkeit, Drogenindizierter leukopenia, Drogenindizierter Leberschaden, Medizinischer Schaden der Lungen, Akuten allergischen Reaktion zu Rauschgiften, Toxischen Reaktionen zu medizinischen Substanzen, Allergienmedikament, Substanzen von Hepatotoxic, Diarrhöemedikament, Rauschgiftfieber, Medizinischer Intoleranz, Unerwünschten Effekten von Rauschgiften

Z72.4 Unannehmbare Diät und schlechte Gewohnheiten in der Nahrung

Unzulängliche Nahrung, Unregelmäßige Nahrung, Unausgeglichene Diäten, Verdauungsstörung wegen ungewöhnlichen Essens oder des Überessens, der Langfristigen Dietotherapy, der Anhaltenden oder kalorienarmen Diäten, Unordnungen von Gastrointestinal wegen einer Verletzung der Diät, des Saufereienessens, der Nahrungsmittelvergiftung, der Fehler in der Diät, Einhaltung von Diäten, Einhaltung einer strengen Diät, Spezieller Diäten

Zusammensetzung

Puder für die Vorbereitung der Suspendierung für die mündliche Verwaltung (Vanille) 1 Satz.

aktive Substanz:

smectite dioctahedral 3 g

Hilfssubstanzen: Dextrosemonohydrat (Traubenzuckermonohydrat) - 0.749 g; Natrium saccharinate (Saccharinnatrium) - 0.007 g; vanillin 0.004 g

Puder für die Vorbereitung einer Suspendierung für die mündliche Verwaltung 1 (orangen)-Satz.

aktive Substanz:

smectite dioctahedral 3 g

Hilfssubstanzen: Dextrosemonohydrat (Traubenzuckermonohydrat) - 0.726 g; Natrium saccharinate (Saccharinnatrium) - 0.007 g; vanillin - 0.004 g; Orangenwürze - 0,023 g

Puder für die Vorbereitung der Suspendierung für die Nahrungsaufnahme, Zitrone (1 Satz).

aktive Substanz:

smectite dioctahedral 3 g

Hilfssubstanzen: Dextrosemonohydrat (Traubenzuckermonohydrat) - 0.726 g; Natrium saccharinate (Saccharinnatrium) - 0.007 g; vanillin - 0.004 g; würzige Zitrone - 0,023 g

Puder für die Vorbereitung der Suspendierung für die Nahrungsaufnahme (karminroter) 1 Satz.

aktive Substanz:

smectite dioctahedral 3 g

Hilfssubstanzen: Dextrosemonohydrat (Traubenzuckermonohydrat) - 0.726 g; Natrium saccharinate (Saccharinnatrium) - 0.007 g; vanillin - 0.004 g; aromatische Himbeere - 0,023 g

Pharmachologic-Wirkung

Pharmakologische Handlung - das Absorbieren, antidiarrheal.

Das Dosieren und Verwaltung

Innen.

Erwachsene und Kindersatz von mehr als 12 Jahren alt - 1. 3mal pro Tag; Kinder weniger als 1 Jahr - 1 Paket / Tag; von 1 Jahr bis zu den 2 Jahren - 2 Sätze / Tag; mehr als 2 Jahre - Satz 2-3. / Tag.

Der Inhalt des Beutels wird in 50 ml (für Kinder weniger als 12 Jahre alt) oder 100 ml (für Erwachsene und Kinder mehr als 12 Jahre) von Wasser, allmählich strömendem Puder und gleichmäßig dem Rühren davon aufgelöst. Die tägliche Dosis für Kinder unter 12 Jahren alt wird zu 3-4 Dosen während des Tages verteilt.

Form des Problems

Puder für die Vorbereitung einer Suspendierung für die Nahrungsaufnahme (Vanille, orange, Zitrone, Himbeere), 3 g. In hitzegesiegelten Taschen des vereinigten Materials, 3.76 g. 10 oder 30 Sätze. in einer PE Tasche oder einem Satz von Karton.

Bedingungen der Erlaubnis von Apotheken

Ohne Rezept.

Lagerungsbedingungen

Bei einer Temperatur nicht höher als 25 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

4 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.


Nächster Artikel
Gebrauchsanweisung: Neotigason
 

Someone from the Canada - just purchased the goods:
Aminazine 100mg 10 pills