Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Metoprolol Organica

Ich will das, gib mir den Preis

Handelsname des Rauschgifts - Metoprolol Organica

Dosierungsform: Tabletten

Aktiver substance:Metoprololum

ATX

C07AB02 Metoprolol

Gruppe von Pharmacotherapeutic: Beta-Blockers

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

E05.9 Thyrotoxicosis, unangegeben: Tireotoksicski-Reaktion; Vergrößerung der Schilddrüse mit Symptomen von hyperthyroidism; das Phänomen des Jods Basedow; Schilddrüse hyperplasia; Hyperschilddrüsenstaat; Hyperthyroidism; Schilddrüsenfunktionsstörung; Gießen Sie thyrotoxic Kropf aus; der latente thyrotoxicosis; vergrößerte Schilddrüsenfunktion; thyrotoxicosis

G43 Migräne: Der Schmerz der Migräne; Migräne; Hemiplegic-Migräne; Migränenkopfweh; ein Migränenangriff; dauerndes Kopfweh; hemicrania

I10 Wesentliche (primäre) Hypertonie: Hypertonie; arterielle Hypertonie; arterieller Hypertoniekrisenkurs; wesentliche Hypertonie; wesentliche Hypertonie; wesentliche Hypertonie; wesentliche Hypertonie; wesentliche Hypertonie; primäre Hypertonie; arterielle Hypertonie, Komplikationen der Zuckerkrankheit; die plötzliche Steigerung des Blutdrucks; Unordnungen von Hypertensive des Blutumlaufs; Hypertensive-Bedingung; Hypertensive-Krisen; arterielle Hypertonie; bösartige Hypertonie; hypertonische Krankheit; Hypertensive-Krisen; beschleunigte Hypertonie; bösartige Hypertonie; die Erschwerung der hypertensive Krankheit; vergängliche Hypertonie; isolierte systolic Hypertonie

I15 Sekundäre Hypertonie: Arterielle Hypertonie, Komplikationen der Zuckerkrankheit; Hypertonie; die plötzliche Steigerung des Blutdrucks; Unordnungen von Hypertensive des Blutumlaufs; Hypertensive-Bedingung; Hypertensive-Krisen; Hypertonie; arterielle Hypertonie; bösartige Hypertonie; Hypertensive-Krisen; beschleunigte Hypertonie; bösartige Hypertonie; die Erschwerung der hypertensive Krankheit; vergängliche Hypertonie; Hypertonie; arterielle Hypertonie; arterieller Hypertoniekrisenkurs; Renovascular-Hypertonie; symptomatische Hypertonie; Nierenhypertonie; Hypertonie von Renovascular; Renovascular-Hypertonie; symptomatische Hypertonie

I20 Angina [Angina]: Krankheit von Heberden; Angina pectoris; der Angriff der Angina pectoris; wiederkehrende Angina; spontane Angina; stabile Angina pectoris; Anginarest; das Anginafortschreiten; Angina hat sich vermischt; unwillkürliche Angina; stabile Angina; chronische stabile Angina; Anginasyndrom X

I25.2 Übertragener letzter myocardial Infarkt: Herzsyndrom; Infarkt von Myocardial; post-MI; Rehabilitation danach myocardial Infarkt; Reocclusion des bedienten Behälters; Angina postinfarctnaya; Status danach myocardial Infarkt; Status danach myocardial Infarkt; Myocardial-Infarkt

I25.9 Chronische ischemic Herzkrankheit, unangegeben: CHD; Unzulänglichkeit des kranzartigen Umlaufs; Koronarthrombose atherosclerosis in Patienten mit Kranzarterienkrankheit

I47.1 Supraventricular tachycardia: Supraventricular paroxysmal tachycardia; supraventricular tachyarrhythmia; supraventricular tachycardia; Supraventricular arrhythmias; Supraventricular paroxysmal tachycardia; supraventricular tachyarrhythmias; supraventricular tachycardia; Kurve von Neurogenic tachycardia; orthodromic tachycardia; Paroxysmal supraventricular tachycardia; Anfall von supraventricular tachycardia; Anfall von supraventricular tachycardia mit WPW-Syndrom; Anfall von atrial tachycardia; Paroxysmal supraventricular tachyarrhythmia; Paroxysmal supraventricular tachycardia; Politopnye atrial tachycardia; Atrial fibrillation; Atrial tachycardia ist wahr; Atrial tachycardia; Atrial tachycardia mit dem AV-Block; reperfusion arrhythmias; zurückgebogener Bertsolda-Jarisch; wiederkehrend hat supraventricular paroxysmal tachycardia gestützt; symptomatischer ventrikulärer tachycardia; Kurve tachycardia; Supraventricular paroxysmal tachycardia; supraventricular tachyarrhythmia; supraventricular tachycardia; supraventricular arrhythmia; supraventricular arrhythmias; Tachycardia von AV-Verbindungen; supraventricular tachycardia; Tachycardia orthodromic; Kurve tachycardia; der Knotentachycardia; chaotischer atrial tachycardia politopnye; Wolff-Parkinson-White

I49.3 ventrikuläre Frühdepolarisation: Asynergia hat Herzkammer verlassen; ventrikulärer Arrhythmia; ausgesprochener PVCs; fibrillation; ventrikulär hat geschlagen; ventrikulär hat geschlagen; ventrikulärer arrhythmias; ventrikulär hat geschlagen; Paroxysmal ventrikulärer arrythmia; wiederkehrender ventrikulärer arrhythmias; ventrikulär vorzeitig schlägt; ventrikulärer Asynergia

I49.9 Unregelmäßiger Herzschlag, unangegeben: Paroxysmal supraventricular tachycardia; extrasystole arrhythmia; Atrial fibrillation tachysystolic; supraventricular tachyarrhythmia; supraventricular arrhythmias; AV, der sich tachycardia revanchiert; AV-nodal, der sich tachycardia revanchiert; ventrikulärer fibrillation; unregelmäßiger Herzschlag; Antidromic, der sich tachycardia revanchiert; Herzarrhythmias; Arrhythmias; Arrhythmia; Herz arythmy; Arrhythmia wegen hypokalemia; ventrikulärer tachyarrhythmias; die hohe Frequenz der ventrikulären Zusammenziehung; Herzarrhythmias; Paroxysmal supraventricular arrhythmia; Paroxysmal supraventricular arrhythmia; Paroxysmal dysrhythmia; Paroxysmal atrial-ventrikulärer Rhythmus; Herzarrhythmias; supraventricular tachycardia; tachyarrhythmia; vorherzlicher anomaler Herzschlag

I99 Andere und unangegebene Unordnungen des Kreislaufsystems: angiopathy; arterieller angiopathy; Atherosclerotic angiopathy; Recht von Hemodynamic Herzdefekte; Defekt von Hemodynamic des rechten Herzens; Koronarthrombose angiopathy; Verstoß des Blutumlaufs; Verletzung des Umlaufs; Verletzungsmikroumlauf in Organen und Geweben; peripherische Kreislaufunordnungen; Unordnungen des peripherischen Umlaufs in den äußersten Enden; Kreislaufmisserfolg; Instabilitätsverstopfung von Hemodynamic des arteriovenous Ursprungs; akuter Kreislaufmisserfolg; der Staat Psevdostenokardicheskie; Unordnung von Psevdostenokardicheskoe; Kreislaufunordnung; kardiovaskuläre Krankheiten; Gefäßunzulänglichkeit; Thrombose arteriovenous Rangieren; Thrombose mit prothetischen Herzklappen; Verfall des Blutumlaufs in den Beckenorganen; funktioneller Misserfolg des kardiovaskulären Systems; funktionelle Unordnungen des kardiovaskulären Systems; chronische arterielle Unzulänglichkeit; chronisches Herzversagen; Altersbezogene Gefäßkrankheit; die Gefahr der Thrombose

R00.0 unangegebener Tachycardia: Tachycardia

Zusammensetzung (pro Tablette): aktive Substanz: metoprolol tartrate 25 Mg, 50 Mg

excipients: Kalziumswasserstoffphosphat dihydrate - 19.1 / 38.2 Mg; Natrium carboxymethyl - 8.9 / 17.8 Mg; MCC - 34.7 / 69.4 Mg; povidone (polyvinylpyrrolidone, hoch molekular Medizinisch) - 0.3 / 0.6 Mg; Magnesium stearate - 0.9 / 1.8 Mg; gallertartiges Silikondioxyd (Aerosil) - 1.1 / 2.2 Mg

Pharmakologische Eigenschaften von Metoprolol Organica

Wirkung von Pharmachologic - antianginal, antihypertensive, anti-arrhythmic.

Dosierung und Verwaltung

Innen, zusammen mit einer Mahlzeit oder sofort nach einer Mahlzeit, kann die Tablette entzweit werden, aber kaut nicht und trinkt die Flüssigkeit.

Hypertonie - die anfängliche tägliche Dosis ist 50-100 Mg in 1-2 geteilten Dosen (Morgen und Abend). Mit der ungenügenden therapeutischen Wirkung der täglichen Dosis kann zu 100-200 Mg und / allmählich vergrößert werden oder hat weiter anderen antihypertensives zugeteilt. Die maximale tägliche Dosis - 200 Mg.

Sekundäre Verhinderung des myocardial Infarkts - 200 Mg / Tag in 2 geteilten Dosen (Morgen und Abend).

Angina pectoris, arrhythmias, Migränenprophylaxe - 100-200 Mg / Tag in 2 geteilten Dosen (Morgen und Abend).

Funktionelle Unordnungen der Herztätigkeit, die durch Herzklopfen, - 100 Mg / Tag in 2 geteilten Dosen (Morgen und Abend) begleitet ist.

In hyperthyroidism - 150-200 Mg / Tag in 3-4 geteilten Dosen.

In ältlichen Patienten mit dem Nieren-(Cl creatinine <40 ml / Minute), sowie der Bedarf an der Dialyse ändert sich die Dosis nicht.

Wenn ausgedrückte Verletzungen der Lebernfunktion die Dosis abhängig von der klinischen Bedingung reduziert werden sollten.

Ausgabenform

Tabletten, 25 Mg oder 50 Mg. In Blasen, die aus PVC-Folie und Alufolie, 10 Stücken gemacht sind. 2, 3, 5, oder 6 Konturenzellpakete werden in einen Pappkasten gelegt.

Hersteller

"Organischer" JSC. 654034, Russland, Gebiet von Kemerowo. Nowokusnezk, w. Kusnezk, 3.

Bedingungen der Versorgung von Apotheken

Auf der Vorschrift.

Lagerungsbedingungen von Metoprolol Organica

Im dunklen Platz bei einer Temperatur nicht höher als 25 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

3 Jahre.

Verwenden Sie außer dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.

Someone from the Singapore - just purchased the goods:
Oculoheel eye drops 0.45ml 15 pieces