Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Meclozine

Ich will das, gib mir den Preis

Der lateinische Name der Substanz Meclozine

Meclozinum (Klasse. Meclozini)

Chemischer Name

1 - [(4-Chlorophenyl) phenylmethyl]-4 - [(3-methylphenyl) Methyl] piperazine (und als dihydrochloride)

Grobe Formel

C25H27ClN2

Pharmakologische Gruppen:

H1-Antihistaminika

Antiemetische Mittel

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

H81.0 Menieres Krankheit: Menieres Syndrom / Krankheit; Menieres Krankheit; Menieres Syndrom; Irrgartenödem; endolymphatic hydrops

H81.9 Verletzung der Vorhallefunktion, unangegeben: Labyrinthische Vorhalleunordnungen; labyrinthische Unordnungen; vestibulärer nystagmus; Unordnung von Cochleovestibular; Syndrom von Cochleovestibular des Gefäßursprungs; Verletzung des Mikroumlaufs im Irrgarten; Schwächung von Ischemic des Hörens und Gleichgewichtes

L20 Atopic Hautentzündung: Allergische Krankheiten der Haut; allergische Hautkrankheit nichtansteckende Ätiologie; allergische Hautkrankheitsätiologie nemikrobnoy; allergische Hautkrankheiten; allergische Hautverletzungen; allergische Reaktionen auf der Haut; Atopic-Hautentzündung; allergischer dermatosis; allergische Diathese; das allergische Jucken dermatosis; allergische Hautkrankheit; allergische Hautverärgerung; allergische Hautentzündung; Atopic-Hautentzündung; allergischer dermatoses; Exudative-Diathese; juckendes atopic Ekzem Juckender allergischer dermatosis; allergische Hautkrankheit; allergische Hautreaktion zu Rauschgiften und Chemikalien; Hautreaktionen zu Medikamenten; Haut und allergische Krankheit; akutes Ekzem; allgemeiner neurodermatitis; chronische atopic Hautentzündung; Diathese von Exudative

R11 Brechreiz und das Erbrechen: Das postwirkende Erbrechen; Brechreiz; das Erbrechen; das Erbrechen in der postwirkenden Periode; das Erbrechen von Medikament; das Erbrechen im Vordergrund der Strahlentherapie; das unkontrollierbare Erbrechen; das Erbrechen in der Strahlentherapie; das beharrliche Erbrechen; das unbezähmbare Erbrechen; postwirkender Brechreiz; das Erbrechen mit Chemotherapie; das Erbrechen der Hauptentstehung; das Erbrechen mit cytotoxic Chemotherapie; beharrlicher Schluckauf; das wiederholte Erbrechen

T78.4 Unangegebene Allergie: Allergische Reaktionen zum Insulin; allergische Reaktionen zu Insektstacheln; allergische Reaktionen, die systemischem lupus erythematosus ähnlich sind; allergische Krankheiten; allergische Krankheiten von Schleimhäuten; allergische Krankheiten und Bedingungen, die sich aus vergrößerter Ausgabe des Histamins ergeben; allergische Krankheiten von Schleimhäuten; allergische Symptome; allergische Symptome in den Schleimhäuten; allergische Reaktionen; allergische Reaktionen durch Insektbissen verursacht; allergische Reaktionen; allergische Bedingungen; allergisches Kehlkopfödem; allergopathy; allergische Bedingungen; Allergie; Hausstaub-Allergie; Anaphylaxis; Hautreaktionen zu Medikamenten; Hautreaktion zu Insektstacheln; kosmetische Allergie; Arzneimittelallergie; akute allergische Reaktion; Kehlkopfödem allergische Entstehung und Hintergrundstrahlung; Essen und Arzneimittelallergie

Y40-Y59 Rauschgifte, Arzneimittel und biologische Substanzen, die nachteilige Reaktionen während des therapeutischen Gebrauches verursachen

CAS Code

569-65-3

Eigenschaften der Substanz Meclozine

Das Puder ist mit einem schwachen Gestank weißgelb. Auflösbar in Wasser (schwach), Alkohol und dichloromethane, der im Äther praktisch unlöslich ist.

Arzneimittellehre

Pharmakologische Handlung - antiallergisch, Antihistaminikum, Antiemetikum.

Es blockiert H1-Histaminempfänger, reduziert den vasodilator und die spasmogenic Wirkung des Histamins. Hat eine schwache cholinolytic Tätigkeit. Die Wirkung an Schwindel, Brechreiz und dem Erbrechen wird vielleicht durch die Wechselwirkung mit peripherischen Irrgartenstrukturen verursacht.

Nach einer einzelnen mündlichen Aufnahme entwickelt sich die Wirkung innerhalb von 1 Stunde und dauert bis zu 24 Stunden (T1 / 2 - etwa 6 Stunden). Die langfristige Erfahrung mit Brechreiz und sich in schwangeren Frauen erbrechend, hat keine Zeichen von teratogenic Auswirkungen gezeigt. In Studien auf Tieren wurde die teratogenic Wirkung nur in Ratten mit hohen Dosen (25-50 Mg / Kg) in anderen Versuchskaninchen einschließlich Affen beobachtet, es fehlte.

Anwendung der Substanz Meclozine

Brechreiz, das Erbrechen und der Schwindel (einschließlich mit kinetosis, Menieres Syndrom, labyrinthischen und vestibulären Unordnungen, Gleichgewichtsstörung); allergische Reaktionen des unmittelbaren Typs (einschließlich begleiteter Hautkrankheiten durch das Jucken).

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit, Kinder unter 12 Jahren alt (Sicherheit und Wirksamkeit in Kindern werden nicht definiert).

Beschränkungen

Bronchialasthma, Glaukom, hat Vorsteherdrüse, Schwangerschaft vergrößert.

Anwendung in Schwangerschaft und Stillen

Vielleicht, nur wenn die erwartete Wirkung der Therapie das potenzielle Risiko zum Fötus überschreitet.

Die Handlungskategorie für den Fötus durch FDA ist B.

Nebenwirkungen von Meclozine

Vom Nervensystem: Erschöpfung, Schläfrigkeit, in Kindern - haben manchmal Erregbarkeit, selten - trübe Vision vergrößert.

Seitens des Eingeweides: Trockener Mund, sich erbrechend.

Wechselwirkung

Stärkt die Handlung von Deprimiruyuschih-Fonds, einschließlich Barbitursäurepräparats, Alkohols, Beruhigungsmittel und Beruhigungsmittel. MAO Hemmstoffe verlängern und verstärken die cholinolytic Auswirkungen von meclosin.

Überdosis

Symptome: in Erwachsenen - CNS Depression, Schläfrigkeit, Koma, Konvulsionen; in älteren Patienten - arterieller hypotension; in Kindern - cholinolytic Auswirkungen und CNS-Aufregung (Halluzinationen, schlafen Sie Unordnungen, Konvulsionen).

Behandlung: Induktion sich zu erbrechen (wenn nicht mehr als 1 Stunde seit der Aufnahme vergangen hat), gastrischer lavage, die Ernennung von Aktivkohle; symptomatische und unterstützende Therapie; wenn hypotension - die Einführung von vasopressor Rauschgiften (außer dem Adrenalin), um die anticholinergic Auswirkungen - physostigmine mit dem Ziel zu reduzieren, Beschlagnahmen von diazepam (IV) anzuhalten.

Wege der Verwaltung

Innen.

Vorsichtsmaßnahmen für die Substanz Meclozine

Mit der Verwarnung gelten während Arbeitsfahrer von Fahrzeugen und Menschen, deren Beruf mit der vergrößerten Konzentration der Aufmerksamkeit vereinigt wird. Es ist notwendig zu vermeiden, Alkohol während der Behandlung zu trinken.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Primalan
 

Someone from the Austria - just purchased the goods:
Mexidol 125mg 30 pills