Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: LoraHEXAL

Ich will das, gib mir den Preis

Dosierungsform: Tabletten

Aktive Substanz: Loratadinum

ATX

R06AX13 Loratadine

Pharmakologische Gruppen:

H1-Antihistaminika

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

H10.1 Akute atopic Bindehautentzündung: Allergische Bindehautentzündung; allergische Augenkrankheiten; allergische Bindehautentzündung; allergische Bindehautentzündung durch chemische und physische Faktoren verursacht; allergischer rhinoconjunctivitis; allergische Entzündung der Augen; Frühling Qatar; Frühling keratitis; Frühlingsbindehautentzündung; allergische Bindehautentzündung; ganzjährige allergische Bindehautentzündung; Verärgerung von pollinosis in der Form des rhinoconjunctival Syndroms; akuter allergischer keratoconjunctivitis; akute allergische Bindehautentzündung; oberflächliche Bakterieninfektion der Augen; Rhinoconjunctivitis; allergische Saisonbindehautentzündung; Saisonbindehautentzündung; SENSORISCH; chronischer allergischer keratoconjunctivitis; chronische allergische Bindehautentzündung

J30 Vasomotor und allergischer rhinitis: Allergischer rhinopathy; allergischer rhinosinusopathy; allergische Krankheiten der oberen Atemwege; allergischer rhinitis; allergisch rhinitis jahreszeitlich; Vasomotor laufende Nase; anhaltender allergischer rhinitis; das ganze Jahr hindurch allergischer rhinitis; Volljahr allergischer rhinitis; ganzjähriger oder jahreszeitlicher allergischer rhinitis; der ganze ganzjährige rhinitis einer allergischen Natur; allergischer Rhinitis vasomotor; Verärgerung von pollinosis in der Form des rhinoconjunctival Syndroms; akuter allergischer rhinitis; Ödem des Nasenmucosa; Ödem des Nasenmucosa; Ödem der Schleimhaut der Nasenhöhle; Schwellung des Nasenmucosa; Schwellung des Nasenmucosa; Pollinosis; dauerhafter allergischer rhinitis; Rhinoconjunctivitis; Rhinosinusitis; Rhinosinusopathy; jahreszeitlicher allergischer rhinitis; jahreszeitlicher allergischer rhinitis; Heu rhinitis; chronischer allergischer rhinitis; allergische Krankheiten der Atemwege

L20 Atopic Hautentzündung: Allergische Krankheiten der Haut; allergische Hautkrankheit nichtansteckende Ätiologie; allergische Hautkrankheitsätiologie nemikrobnoy; allergische Hautkrankheiten; allergische Hautverletzungen; allergische Reaktionen auf der Haut; Atopic-Hautentzündung; allergischer dermatosis; allergische Diathese; das allergische Jucken dermatosis; allergische Hautkrankheit; allergische Hautverärgerung; allergische Hautentzündung; Atopic-Hautentzündung; allergischer dermatoses; Exudative-Diathese; juckendes atopic Ekzem Juckender allergischer dermatosis; allergische Hautkrankheit; allergische Hautreaktion zu Rauschgiften und Chemikalien; Hautreaktionen zu Medikamenten; Haut und allergische Krankheit; akutes Ekzem; allgemeiner neurodermatitis; chronische atopic Hautentzündung; Diathese von Exudative

L23 Allergische Kontaktdermatitis: Allergische Hautentzündung; eitriger allergischer dermatopathies; Kontaktieren Sie allergische Reaktion; Kontaktieren Sie allergische Hautentzündung; Kontaktieren Sie allergische Hautentzündung; photoallergische Kontaktdermatitis

Das L29 Jucken: Das Jucken mit dem teilweisen Hindernis der biliary Fläche; juckende Hautentzündung; Dermatosis mit dem beharrlichen Jucken; das andere Jucken dermatoses; das Jucken dermatoses; juckender allergischer dermatosis; juckende Hautentzündung; das Jucken dermatosis; juckendes Jucken; das qualvolle Jucken; das schwere Jucken; das endogene Jucken; Haut, die mit dermatosis juckt; eingeschränkte juckende Hautentzündung; das Jucken der Haut; juckende Kopfhaut; juckendes Ekzem

L50 Urticaria: Idiopathic chronischer urticarial; Verletzung Urticaria; chronischer urticarial; Bienenstöcke des Neugeborenen

T78.3 Angioedema: Edema Quincke; Kehlkopfverärgerung mit angioneurotic Ödem; wiederkehrender angioedema; allergisches Ödem; wiederkehrende Schwellung von Quincy

Zusammensetzung

Tabletten - 1 Tisch.

aktive Substanz: Loratadine 10 Mg

Hilfssubstanzen: Milchzuckermonohydrat - 69.175 Mg; Getreidestärke - 18 Mg; Silikondioxyd gallertartig wasserfrei - 1,825 Mg; Magnesium stearate - 1 Mg

Wirkung von Pharmachologic

Weise der Handlung - antiallergisch, antipruritic.

Das Dosieren und Verwaltung

Innen.

Kinder von 3 bis 12 Jahren:

- mit einem Körpergewicht von weniger als 30 Kg - 5 Mg (1/2 Tisch) einmal täglich. Die tägliche Dosis ist 5 Mg;

- mit einem Körpergewicht von mehr als 30 Kg - 10 Mg (1 Tisch) einmal täglich. Die tägliche Dosis ist 10 Mg.

Die Dauer der Behandlung hängt von der Dauer der Symptome von der Krankheit ab. Wenn sich der Zustand des Patienten innerhalb von 3 Tagen der Startbehandlung nicht verbessert, dann ist loratadine nicht wirksam.

Patienten mit der strengen hepatischen Unzulänglichkeit sollten eine reduzierte tägliche Dosis des Rauschgifts vorgeschrieben werden:

- Erwachsene und Kinder mit einem Körpergewicht von mehr als 30 Kg - 10 Mg (1 Tisch) jeden zweiten Tag;

- Kinder, die weniger als 30 Kg - 5 Mg (1/2 Tisch) jeden zweiten Tag wiegen.

Ältere Patienten brauchen keine Dosisanpassung.

Patienten mit dem strengen Nierenmisserfolg (Cl creatinine <30 ml / Minute) - 5 Mg 1mal pro Tag täglich oder 10 Mg einmal täglich jeden zweiten Tag. Die maximale tägliche Dosis ist 10 Mg.

Ausgabenform

Tabletten, 10 Mg. Durch 7 oder 10 Etikett. In einer Blase des PVCES / Alufolie oder vom Polypropylen / Alufolie. Für 1, 2, 3 oder 5 Blasen in einem Pappkasten.

Hersteller

Hexal AG, 83607, Holzkirchen, Industrialstrasse, 25, Deutschland.

Erzeugt durch: Salutas Pharma GmbH, Deutschland.

ZAO Sandoz

Bedingungen der Erlaubnis von Apotheken

Ohne Rezept.

Lagerungsbedingungen des Rauschgifts LoraHEXAL

Bei einer Temperatur nicht höher als 25 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben des Rauschgifts LoraHEXAL

3 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Lomilan
 

Someone from the Canada - just purchased the goods:
Riboxin injection 10 vials 10ml