Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Levodopa

Ich will das, gib mir den Preis

Der lateinische Name der Substanz Levodopa

Levodopum (Klasse. Levodopi)

Chemischer Name

3 Hydroxy L tyrosine

Grobe Formel

C9H11NO4

Pharmakologische Gruppen:

Dopaminomimetics

Anti-Parkinsonics

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

Die G20 Parkinsonsche Krankheit: Eine zitternde Lähmung; Idiopathic Parkinsonism; die Parkinsonsche Krankheit; symptomatischer Parkinsonism

G21 Sekundärer Parkinsonism: Medizinischer Parkinsonism; Parkinsonism; symptomatischer Parkinsonism; Unordnungen des extrapyramidal Systems; Parkinsons Syndrom

CAS Code

59-92-7

Eigenschaften der Substanz Levodopa

Weißes kristallenes Puder. Ein bisschen auflösbar in Wasser, das in Alkohol unlöslich ist.

Arzneimittellehre

Die pharmakologische Handlung ist antiparkinsonian.

Es ist ein Vorgänger von Dopamin. Es dringt durch den BBB ein, wächst im grundlegenden ganglia an und verwandelt sich in Dopamin, den Mangel an den Letzteren im extrapyramidal System ersetzend. Demzufolge, Muskelsteifkeit und Hypokinesia-Abnahme. Gut absorbiert, wenn genommen, mündlich; Cmax wird bestimmt nach 1-2 Stunden wird ein Teil davon bereits im Blut in Dopamin umgestaltet und geht in die grundlegenden Kerne nicht ein (Dopamin passiert den BBB nicht). Es ist excreted hauptsächlich durch die Nieren.

Anwendung der Substanz Levodopa

Die Parkinsonsche Krankheit, symptomatischer parkinsonism.

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit, strenger atherosclerosis, Hypertonie, Leber, Niere, Blut, Glaukom, Melanom, Bronchialasthma, geistige Krankheit, unbezahlte Pathologie von kardiovaskulären, endokrinen Atmungssystemen.

Beschränkungen des Gebrauches

Schwangerschaft, Stillen, das Alter von Kindern (bis zu 12 Jahre), myocardial Infarkt in der Anamnese.

Nebenwirkungen von Levodopa

Choreoathetoid hyperkinesis, Arrhythmie, psychotische und paranoide Reaktionen, dyspeptische Phänomene, Magen-Darm-Geschwürbildung, Kopfweh, Schwindel, Sehschwächung, hemolytic Anämie, agranulocytosis und leukopenia, Haarausfall, allergische Reaktionen.

Wechselwirkung

Die Wirkung schwächt Vitamin B6. Erhöht die Wirkung von MAO-Hemmstoffen.

Wege der Verwaltung

Innen.

Someone from the USA - just purchased the goods:
Suprefort intensive course 180 capsules