Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: L-Thyroxin 100 Berlin-Chemie

Ich will das, gib mir den Preis

Aktive Substanz Natrium von Levothyroxine

ATX Code H03AA01 Calcitonin

Pharmakologische Gruppen

Synthetisches Schilddrüsenhormon [Schilddrüse und Nebenschilddrüsenhormone, ihre Analoga und Gegner (einschließlich Antischilddrüsenagenten) / 67/]

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

C73 Bösartige Geschwulst der Schilddrüse

Schilddrüsenkrebs, Thyrotropin-abhängiges Schilddrüsenkrebsgeschwür, Schilddrüsenkrebs von Anaplastic, Schilddrüsenkrebsgeschwür, Schilddrüsenkrebs von Medullary, Schilddrüsengeschwülste, Schilddrüsenkrebs von Papillary

E01 Schilddrüsenkrankheiten haben mit dem Jodmangel und den ähnlichen Bedingungen verkehrt

Hormonaler Mangel an der Schilddrüse wegen des Jodmangels im Körper, Kropf endemisch, Jodmangel nahrhafter Staat, Jodmangelkrankheit, Jodmangel, Endemischer Kretinismus

E02 Subklinisch hypothyroidism wegen des Jodmangels

E03 Andere Formen von hypothyroidism

hypothyroidism, Bedingungen von Hypothyroid, Schilddrüse hypothyroidism, Diagnose von hypothyroidism, Myxedema, Primärem hypothyroidism, Einfachem Kropf, Spontanem hypothyroidism, Iatrogenem hypothyroidism

E04.0 Nichttoxischer weitschweifiger Kropf

Gießen Sie nichttoxischen Kropf aus, Gießen Sie euthyroid Kropf Aus

E04.1 Nichttoxischer singleknötchenartiger Kropf

Schilddrüsenknoten, Knötchenartiger Kropf der Schilddrüse

E07.8.0 * Syndrom von Euthyroid

Kropf nach der Schilddrüsenresektion, dem Wiederauftreten des Kropfs nach der Resektion der Schilddrüse, des Kropfs von Euthyroid, Euthyroid hyperplasia der Schilddrüse

Zusammensetzung und Form der Produktion

L-thyroxine 50 Berlin-Chemie

Tabletten 1 Tisch.

Natrium von Levothyroxine 50 μg

Hilfssubstanzen: Kalziumshydrophosphatwasser; MCC; Stärkennatriumssalz von Carboxymethyl (Typ A); dextrin; lange Kette teilweiser glycerides

In einer Blase von 25 Pcs.; in einem Satz von Karton 2 oder 4 Blasen.

L-thyroxine 100 Berlin-Chemie

Tabletten 1 Tisch.

Natrium von Levothyroxine 100 μg

Hilfssubstanzen: Kalziumshydrophosphatwasser; MCC; Stärkennatriumssalz von Carboxymethyl (Typ A); dextrin; lange Kette teilweiser glycerides

In einer Blase von 25 Pcs.; in einem Satz von Karton 2 oder 4 Blasen.

Beschreibung der Dosierungsform

L-thyroxine 50 Berlin-Chemie: Wohnung an beiden Seiten Tabletten der hellblauen Farbe, mit dem abgeschrägten Rand und der einseitigen Kerbe für die Abteilung.

L-thyroxine 100 Berlin-Chemie: Wohnung an beiden Seiten Tabletten vom Gelb bis grünlich-gelb, mit dem abgeschrägten Rand, der mit einem einseitigen Einschnitt für die Abteilung ausgestattet ist.

Eigenschaft

Synthetischer linksdrehender isomer von thyroxine.

Pharmachologic-Wirkung

Pharmakologische Handlung - das Ergänzen des Mangels an Schilddrüsenhormonen, Schilddrüse.

Nach der teilweisen Konvertierung in lyotyronine (in der Leber und den Nieren) und Übergang in die Zellen des Körpers betrifft es die Entwicklung und das Wachstum von Geweben, dem Metabolismus. In kleinen Dosen hat es eine anabolische Wirkung auf das Protein und den fetten Metabolismus. In mittleren Dosen stimuliert Wachstum und Entwicklung, erhebt den Bedarf an Geweben in Sauerstoff, stimuliert den Metabolismus von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten, vergrößert die funktionelle Tätigkeit des kardiovaskulären Systems und des Zentralnervensystems. In großen Dosen bedrückt die Produktion, Hormon hypothalamus und schilddrüsenstimulierendes Hormon der pituitären Drüse zu thyrotropin-veröffentlichen.

Pharmacodynamics

Therapeutische Wirkung wird beobachtet nach 7-12 Tagen während derselben Zeit bleibt die Handlung nach der Rauschgiftunterbrechung. Die klinische Wirkung mit hypothyroidism wird in 3-5 Tagen manifestiert. Weitschweifiger Kropf nimmt ab oder verschwindet innerhalb von 3-6 Monaten.

Pharmacokinetics

Wenn aufgenommen, wird levothyroxine fast exklusiv im oberen Teil des Dünndarms absorbiert. Absorbierte bis zu 80 % der akzeptierten Dosis des Rauschgifts. Das Essen senkt die Absorption von levothyroxine. C max im Blutserum wird 6 Stunden nach der Verwaltung erreicht. Nach der Absorption binden mehr als 99 % des Rauschgifts zu Serumsproteinen. In verschiedenen Geweben, monoiodiodination levothyroxine kommt mit der Bildung von triiodothyronine und untätigen Produkten vor. Schilddrüsenhormone sind metabolized hauptsächlich in der Leber, den Nieren, dem Gehirn und den Muskeln. Ein kleiner Betrag des Rauschgifts wird deamination und Decarboxylierung, sowie Konjugation mit glucuronic und Schwefelsäuren (in der Leber) unterworfen. Metabolites sind excreted im Urin und der Galle. T1 / 2 - 6-8 Tage.

Anzeigen des RauschgiftL-thyroxine 100 Berlins-Chemie

Hypothyroidism (hypothyroidism der Schilddrüse) jeder Entstehung: primärer und sekundärer hypothyroidism, nach Operationen auf dem struma, infolge der Therapie mit dem radioaktiven Jod (als eine Ersatztherapie).

Verhinderung des Wiederauftretens (Umschulung) von knötchenartigen Kröpfen nach der Chirurgie für den Kropf mit der normalen Schilddrüsenfunktion.

Weitschweifiger Kropf mit der normalen Funktion.

Als ein Teil der Kombinationstherapie in der Behandlung der Schilddrüse hyperthyroidism mit thyreostatics nach dem Erzielen seiner normalen Funktion.

Bösartige Schilddrüse, hauptsächlich nach der Chirurgie, um Geschwulstwiederauftreten und als eine Ersatztherapie zu unterdrücken.

Gegenindikationen

Vergrößerte individuelle Empfindlichkeit zum Rauschgift, dem akuten myocardial Infarkt, der unfertigen Unzulänglichkeit des Kortex, hyperthyroidism.

Mit der Verwarnung: für Krankheiten des kardiovaskulären Systems - IHD (atherosclerosis, Angina pectoris, myocardial Infarkt in der Anamnese), arterielle Hypertonie, arrhythmia; mit Zuckerkrankheit mellitus; strenger langfristiger hypothyroidism; Syndrom von Malabsorption (ist Dosisanpassung möglich).

Schwangerschaft und Laktation

Während Schwangerschaft und Stillens sollte Behandlung fortgesetzt werden. Der Gebrauch des Rauschgifts in Schwangerschaft in der Kombination mit thyreostatics wird kontraindiziert. Da thyreostatics, im Gegensatz zu levothyroxine, in die Nachgeburt eindringen kann, kann der Fötus hypothyroidism entwickeln.

Nebenwirkungen

Allergische Reaktionen (Hautausschlag, das Hautjucken). Wenn verwendet, in übermäßig hohen Dosen - hyperthyroidism (ändert sich in Appetit, dysmenorrhea, Brustschmerz, Diarrhöe, tachycardia, arrhythmia, Fieber, Beben, Kopfweh, Gereiztheit, Muskelkrämpfe der niedrigeren äußersten Enden, der Nervosität, des Schwitzens, des Schwierigkeitseinschlafens, des Erbrechens, des Gewichtsabnahmenkörpers). Wenn verwendet, in ungenügend wirksamen Dosen - hypothyroidism (dysmenorrhea, Verstopfung, Trockenheit, Aufgeblähtheit der Haut, des Kopfwehs, der Schlafsucht, myalgia, der Schläfrigkeit, der Schwäche, der Teilnahmslosigkeit, der Gewichtszunahme).

Wechselwirkung

Levothyroxine vergrößert die Wirkung von indirekten Antikoagulanzien (vielleicht ihre Dosis reduzierend). Mit der gleichzeitigen Anwendung von cholestyramine reduziert die Plasmakonzentration von levothyroxine wegen der Hemmung seiner Absorption im Eingeweide. Rapid die intravenöse Einspritzung von phenytoin vergrößert den Inhalt nicht das Protein, hat Plasma levothyroxine und lyotyronine gebunden. Salicylates, dicoumarol, furosemide in hohen Dosen (250 Mg) verstärken die Handlung von levothyroxine, t. Kann es von den verbindlichen Seiten mit Plasmaproteinen versetzen.

Das Dosieren und Verwaltung

Innen, auf einem leeren Magen, mindestens 30 Minuten vor dem Frühstück. Die tägliche Dosis des Rauschgifts wird gegründet und individuell auf der Grundlage von klinischen und Laborüberblickdaten kontrolliert.

Als Erfahrungsshows, mit einem kleinen Körpergewicht und in Gegenwart von einer großen knorrigen Schnur, ist eine niedrige Dosis genügend.

Wenn sonst nicht vorgeschrieben, gelten die folgenden Dosierungsempfehlungen:

Mit hypothyroidism der Schilddrüse die anfängliche tägliche Dosis, für Erwachsene - 25-100 mcg, dann wird die Dosis gemäß der Vorschrift des Arztes alle 2-4 Wochen für 25-50 mcg bis das Erreichen einer Wartung tägliche Dosis von 125-250 mcg vergrößert; Kinder - 12,5-50 mkg, mit einem langen Kurs der Behandlung, wird die Dosis durch das Körpergewicht und das Wachstum des Kindes (von einer ungefähren Berechnung von 100 bis 150 μg von levothyroxine Natrium pro 1 m2 der Körperoberfläche) bestimmt;

Wiederauftreten des Kropfs und für den weitschweifigen Kropf in Erwachsenen - 75-200 mcg / Tag zu verhindern;

In der Kombinationstherapie in der Behandlung von hyperthyroidism thyreostatics - 50-100 mcg / Tag;

Wenn sie eine bösartige Geschwulst behandelt, ist die tägliche Dosis 150-300 μg.

Die tägliche Dosis des Rauschgifts wird individuell abhängig von den Anzeigen bestimmt.

Während Schwangerschaft, des Bedarfes an Schilddrüsenhormonzunahmen, so ist es notwendig, den Arzt über die Schwangerschaft oder die Schwangerschaft zu informieren, die während des Kurses der Behandlung vorgekommen ist, so dass, nötigenfalls, es möglich ist, die Dosis des Rauschgifts anzupassen.

Überdosis

Symptome: Thyrotoxic-Krise, die manchmal seit mehreren Tagen nach der Einnahme verzögert ist.

Behandlung: die Ernennung des Beta-Adrenoblockers, iv Einspritzung von GCS, plasmapheresis.

spezielle Instruktionen

Wenn Sie andere Rauschgifte vorschreiben müssen, die Jod enthalten, müssen Sie einen Arzt befragen. Es wird empfohlen, den Inhalt von TSH im Blut regelmäßig zu bestimmen, dessen Hochniveau einen Dosismisserfolg anzeigt. Die Angemessenheit der unterdrückenden Schilddrüsentherapie wird auch durch das Unterdrücken der Beschlagnahme des radioaktiven Jods geschätzt. Mit einem langfristigen Mehrknotenkropf sollte ein Anregungstest mit der Thyrotropin-Ausgabe des Hormons vor dem Anfang der Behandlung durchgeführt werden. In den meisten Fällen mit hypothyroidism sollte metabolischer Status allmählich, besonders in ältlichen Patienten und Patienten mit kardiovaskulärer Pathologie wieder hergestellt werden. Für ältliche Patienten sollte die anfängliche Dosis nicht 50 μg überschreiten. Wenn verwendet, in den II und III Vierteljahren der Schwangerschaft wird die Dosis gewöhnlich durch 25 % vergrößert.

Mit der Verwarnung ernennen mit strengem langfristigem hypothyroidism der Schilddrüse. Bevor der Anfang der Behandlung die Möglichkeit von hypophyseal oder hypothalamic hypothyroidism ausgeschlossen werden sollte.

Lagerungsbedingungen

Bei einer Temperatur von 15-25 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

3 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.

Someone from the Chile - just purchased the goods:
Amdoal 10mg 30 pills