Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Interleukin-1b

Ich will das, gib mir den Preis

Handelsname des Rauschgifts - Betaleucine, 1 Beta von Interleukine

Der lateinische Name der Substanz Interleukin-1b

Interleukinum-1b (Klasse. Interleukini-1b)

Pharmakologische Gruppen:

Anreger von hematopoiesis

Interleukins

Vorbildlicher klinisch-pharmakologischer Artikel 1

Pharmacotherapy. Stimuliert leukopoiesis in leukopenia, der durch den Gebrauch von cytostatics oder die Aussetzung von der ionisierenden Strahlung verursacht ist. Es veranlasst die Produktion von kolonienstimulierenden Faktoren, erhöht die Proliferation und Unterscheidung von Zellen von verschiedenen hematopoietic Keimen. Es hat auch eine immunostimulating Wirkung (vergrößert die funktionelle Tätigkeit von neutrophilic granulocytes und Lymphozyten).

Anzeige. Leukopenia (auf dem Hintergrund der Chemotherapie und der Strahlentherapie von bösartigen Geschwülsten), der Bedarf an Chemotherapie in Bedingungen des leukopenic Hintergrunds (ist die Zahl von Leukozyten des peripherischen Bluts nicht weniger als dreitausend / μl).

Gegenindikationen. Überempfindlichkeit.

Das Dosieren. IV durch die Falleinführung, täglich an einer Dosis von 15-20 ng / Kg des Patienten. Sofort vor der Verwaltung wird der Inhalt der Ampulle in 1 ml einer sterilen 0.9-%-Lösung von NaCl oder Wassers für die Einspritzung aufgelöst, und das Gesamtvolumen der Lösung wird 100 ml mit einer 0.9-%-Lösung von NaCl angepasst. Die Dauer der Verwaltung kann sich von 30 bis 90 Minuten ändern. Der Kurs der Behandlung ist 5 Tage. Nötigenfalls werden ähnliche wiederholte Kurse der Behandlung mit einem Zwischenraum von 2 Wochen ausgeführt.

Nebenwirkung. Kälte, Kopfweh, hyperthermia.


Nächster Artikel
Gebrauchsanweisung: Leucogen
 

Someone from the Netherlands - just purchased the goods:
Asentra 50mg 28 pills