Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Glycelax

Ich will das, gib mir den Preis

Aktives Substanzenglyzerin

ATX Code A06AX Andere Abführmittel

Pharmakologische Gruppe

Abführmittel

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

K59.0 Verstopfung

Schmerzhafte Darmentleerung, Alterszusammenhängende Verstopfung, Sekundäre Verstopfung. Discease, Verstopfung wenn Stillen, Verstopfte Verstopfung, Verstopfung in Erwachsenen, Verstopfung chronisch, Verstopfung von Idiopathic, Hindernis des Grauen Stars, Colostasis, Verstopfung, Allgemeine Verstopfung, Rektaler coprostasis, Tendenz zu Verstopfung, Gelegentlicher Verstopfung, Abnahme in der Motorevakuierenfunktion des Verdauungstrakts, der Funktionellen Verstopfung, der Chronischen Verstopfung, der Verstopfung in Säuglings

K59.0.0 * Verstopfung hypo- und atonisch

Atonische Verstopfung, Akute funktionelle Verstopfung, Verstopfung von verschiedenen Ätiologien, wegen hypotension der gastrointestinal Fläche und schlaffen peristalsis des Dickdarms, Verstopfung von verschiedenen Ätiologien, die durch hypotension und trägen peristalsis des Doppelpunkts mit einer Änderung in der Natur der Nahrung und dem Platz des Aufenthalts, der Verminderung der Evakuierenfunktion des Dickdarms, der Chronischen atonischen Verstopfung, der Chronischen hypotonic Verstopfung, der Akuten Verstopfung, der Vorbereitung tiefer GI Fläche für Endoskopie verursacht sind

P78.8 Andere angegebene Unordnungen des Verdauungssystems in der perinatalen Periode

Angeborene Unzulänglichkeit von hepatischen Enzymen, Dysbacteriosis in Neugeborenen, Verstopfung in Säuglings, Gastroenteritis von Campylobacter in Neugeborenen, Perforation des Magens in Neugeborenen, Infarkt der Eingeweide in Neugeborenen

Zusammensetzung

Zäpfchen, die für Kinder 1 supp rektal sind.

aktive Substanz:

Glyzerin (Glyzerin) 0.75 g

Hilfssubstanzen: (Magnesium hydroxycarbonate (Magnesiumskarbonat grundlegend) 0.025 g, polysorbate 80 (tween 80) 0.007 g, destillierter mono abspielbarer glycerides 0.028 g, fetter Festkörper (W3) 0,59 g) bis ein Zäpfchen mit einem Gewicht 1, 4 Gramm

Beschreibung der Dosierungsform

Zäpfchen, die mit einer ein bisschen gelblichen Tönung der Farbe weiß sind, geruchlos, hygroskopisch, torpedogeformt. Erlaubt eine geringe Erweichung der Oberflächenschicht und fogging die Oberfläche des Zäpfchens.

Pharmachologic-Wirkung

Pharmakologische Handlung - ein Abführmittel.

Pharmacodynamics

Das Ärgern der Wirkung auf den mucosa des Doppelpunkts, reflexiv das Anregen von Darmmotility. Macht die Fäkalien weich und erleichtert ihren Durchgang durch den Dickdarm.

Pharmacokinetics

Glycerin wird fast von der Schleimhaut des Mastdarms schnell und völlig absorbiert. Es ist aktiv metabolized in der Leber. Es ist eines der Substrate für gluconeogenesis und vergrößert das Niveau von Traubenzucker im Plasma.

Mit dem unveränderten Urin werden 7-14 % zugeteilt.

Anzeigen

Verstopfung des verschiedenen Ursprungs;

Evakuieren lässt sich in Kindern von 3 volljährigen Monaten schließen.

Gegenindikationen

Hyperempfindlichkeit zu den Bestandteilen des Rauschgifts;

hemorrhoids in der Bühne der Verärgerung;

entzündliche Krankheiten und Geschwülste des Mastdarms.

Mit der Verwarnung: Nieremisserfolg.

Schwangerschaft und Laktation

In Schwangerschaft wird Gebrauch wegen der möglichen Reflexanregung der Gebärmutter kontraindiziert.

In der Periode des Stillens ist die Anwendung nach der Beratung mit einem Arzt möglich.

Nebenwirkungen

Allergische Reaktionen, lokale Reaktionen (das Jucken und Brennen der Haut) sind möglich.

Das Dosieren und Verwaltung

Rektal, 1 supp. 1mal pro Tag. Kinder von 3 Monaten volljährig und älter - in einer Dosis von 0.75 g einmal täglich.

Verwenden Sie das Rauschgift seit mehr als 7 Tagen ohne spezielle Instruktionen von Ihrem Arzt nicht.

spezielle Instruktionen

Mit dem anhaltenden Gebrauch ist es möglich, zu den Verletzungen des physiologischen Prozesses der Darmentleerung fortzuschreiten. Systematischer Empfang wird nicht empfohlen. Behandlung wird nach der Wiederherstellung von normalem Darmperistalsis unterbrochen. Schmieren Sie das Zäpfchen mit festen und flüssigen Mineralölen nicht.

Wirken Sie auf die Fähigkeit ein, Fahrzeuge und andere Mechanismen zu steuern. Das Rauschgift betrifft die Fähigkeit nicht, Fahrzeuge zu steuern und sich mit anderen potenziell gefährlichen Tätigkeiten zu beschäftigen, die vergrößerte Konzentration und Geschwindigkeit von psychomotorischen Reaktionen verlangen.

Form des Problems

Zäpfchen, die für Kinder, 0.75 g rektal sind. Durch 5 Suppe. in Behältern des Zäpfchens oder Konturenzellverpackens. 2 Behälter des Zäpfchens oder 2 Konturenineinandergreifenpakete werden in einen Satz des Pappkastens gelegt.

Bedingungen der Erlaubnis von Apotheken

Ohne Rezept.

Lagerungsbedingungen

In einem trockenen Platz, bei einer Temperatur von 8-15 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

2 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Generolon
 

Someone from the United Kingdom - just purchased the goods:
Alflutop 10mg/ml 5 vials 2ml per vial