Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Genotropin

Ich will das, gib mir den Preis

ATX Code H01AC01 Somatropin

Aktive Substanz: Somatropin

Pharmakologische Gruppe

Wachstumshormon [Hormone des hypothalamus, der pituitären Drüse, gonadotropins und ihrer Gegner]

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

E23.0 Hypopituitarism

Das Syndrom von Kalmann, Hypophyse von Infantilism, ist Dwarfism Gehirnhypophyse, Hypophyse von Cachexia, Diencephalo-Hypophyse von Cachexia, Unordnungen von Anovulatory, Krankheit von Symmonds, Sekundärer hypogonadism in Männern, Sekundärer hypogonadotropic hypogonadism, Hypogenitalism, Hypogonadism, Hypogonadism hypogonadotropic, Hypogonadism der Hypophyse, Hypogonadism in Männern, Hypogonadotropic hypogonadism, Hypopituitarism, Pituitäre Unzulänglichkeit, Fehlen vom Wachstum in Kindern mit hypopituitarism, Pangypopituitarism, Primärem hypogonadism, Primärer hypogonadotropic hypogonadism, Shihan Syndrom, das Syndrom von Shihina, Symmonds-Glinsky Krankheit, der dwarfism von Laron, das Syndrom von Sheena, Syndrom eines fruchtbaren Eunuchen

E34.3 Niedriges Wachstum [dwarfism], nicht anderswohin klassifiziert

Wachstumszurückgebliebenheit, Wachstumszurückgebliebenheit in Kindern, Dwarfism, Nanism hypophyseal, Unzulänglichem endogenem Wachstumshormon, Wachstumshormonmangel, Pituitärem Nanism, Niedriger Höhe, Wachstumsunordnung, Störung des Wachstumsprozesses, Hypophyse dwarfism, Störung der endogenen Hormonsekretion mit der Wachstumszurückgebliebenheit, den Wachstumsunordnungen, unverhältnismäßiger Naniz, hat Nanism mit Außenfaktoren verkehrt

Q96 Drehersyndrom

Drehersyndrom, Gonadal Dysgenesis, Mischgonadal dysgenesis, Shereshevsky-Drehersyndrom

Zusammensetzung und Form der Ausgabe

Lyophilizate für die Vorbereitung einer Lösung für die subkutane Verwaltung (pro 1 ml der Lösung nach dem Mischen)

Rekombinante somatotropin (somatropin) 16 IU (5.3 Mg)

Glycine 2 Mg

Mannitol 41 Mg

Natrium dihydrophosphate wasserfreie 0.29 Mg

Phosphat von Disodium wasserfreie 0.28 Mg

M cresol 3 Mg

Wasser für die Einspritzung bis zu 1 ml

In Zwei-Abteilungen-Patronen (mit lyophilizate in einer Abteilung und Lösungsmittel im anderen) für Generatoren Genotropin Pen; in einem Kasten des Kartons 1 oder 5 Patronen.

Pharmachologic-Wirkung

Pharmakologische Handlung - somatotropic.

Es wirkt mit spezifischen Empfängern von Membranen aufeinander, vergrößert den intrazellulären Inhalt des LAGERS, aktiviert Protein kinases und Proteinsynthese. Stärkt Knochenmetabolismus und beschleunigt das geradlinige Wachstum des Skelettes, unterstützt die normale Struktur des Körpers, stimuliert Muskelwachstum, Muskelkraft, Herzproduktion, fördert fette Mobilmachung. Zunahmenserumskonzentration des Insulins, insulinähnlicher Wachstumsfaktor (IRP-1) und sein verbindliches Protein (IRFSB-3). Die Zahl von Empfängern, die LDL in den Lebernzunahmen, dem lipids und lipoprotein Profil in den Serumsänderungen binden. Es hemmt die Ausgabe von Natrium, Kalium und Phosphor, vergrößert physische Ausdauer, regelt das Gleichgewicht von neurotransmitters im Gehirn, verbessert Gedächtnis und vergrößert Lebenskraft.

Pharmacodynamics

Stimuliert Wachstum und vergrößert Körpergewicht.

Pharmacokinetics

Mit n / zur Einführung hat ungefähr 80 % absorbiert. Cmax ist 13-35 ng / ml. T1 / 2 - 20-25 Minuten danach IV und 3-6 Stunden nach der SC Verwaltung.

Anzeigen

Wachstumsunordnungen in Kindern: ein Mangel am Wachstumshormon (Hypophyse nanism), gonadal dysgenesis (Shereshevsky-Drehersyndrom), in der Pubertätsperiode mit dem chronischen Nierenmisserfolg (mit einer Abnahme in der Funktion durch mehr als 50 %); Hypothalamic-pituitäre Unzulänglichkeit in Erwachsenen (Mangel an pituitären Hormonen, außer prolactin).

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit (einschließlich zu den Bestandteilen des Lösungsmittels); bösartige Geschwülste; kritische Bedingungen, die erwartet sind, Herz- oder Unterleibsoperationen, vielfaches Trauma und akuten Atmungsmisserfolg zu öffnen; Ernennung nach Niereversetzung; Schwangerschaft; das Schließen der Wachstumszonen des epiphyses von röhrenförmigen Knochen in der Kindheit.

Schwangerschaft und Laktation

Der Gebrauch während Schwangerschaft ist auf strengen Anzeigen in Fällen möglich, wo der erwartete Vorteil für die Mutter die mögliche Gefahr zum Fötus überschreitet.

Nebenwirkungen

Symptome von der flüssigen Retention (peripherisches Ödem, arthralgia, myalgia, usw.) - werden diese Phänomene während der ersten Monate der Behandlung gemäßigt oder schwach manifestiert und nehmen spontan oder nach der Dosisverminderung ab; selten - gütige Intraschädelhypertonie, myositis; Äußerst selten - Leukämie (<1/10000), vergängliche Hautreaktionen an der Spritzenseite.

Wechselwirkung

Reduziert das Niveau von cortisol im Serum (wegen der möglichen Wirkung des Wachstumshormons auf Transportproteinen).

Das Dosieren und Verwaltung

P/k (vorher im Injektor hat Genotropin Pen die Patrone gestellt, wo es automatische Verdünnung gibt). Die Dosis wird individuell abhängig von der Masse oder Körperfläche ausgewählt (ziehen die klinische Wirkung, unerwünschten Reaktionen und die Ergebnisse des Entschlusses von IGF-1 im Blutserum in Betracht).

Wachstumsunordnung mit der ungenügenden Wachstumshormonsekretion in Kindern: gewöhnlich 0.07-0.1 IU / Kg (0.025-0.035 Mg / Kg) oder 2.1-3 IU / m2 (0.7-1 Mg / m2) am Tag.

Wachstumsunordnung in Shereshevsky-Drehersyndrom: 0.14 IU / Kg (0.045-0.05 Mg / Kg) oder 4.3 IU / m2 (1.4 Mg / m2) pro Tag.

Dysplasia im chronischen Nierenmisserfolg: An einer anfänglichen Dosis von 4.3 IU / m2 (1.4 Mg / m2) oder ungefähr 0.14 IU / nimmt Kg (0.045-0.05 Mg / Kg) pro Tag, mit der ungenügenden Wachstumsrate, die Dosis Allmählich zu (nachdem 6 Monate der Behandlung, eine neue Dosisanpassung hat erforderlich sein können).

Mit einem Mangel am Wachstumshormon in Erwachsenen: An einer anfänglichen Dosis von 0.018 IU / Kg (0.006 Mg / Kg), allmählich die Dosis zu einem Maximum von 0.036 IU / Kg (0.012 Mg / Kg) pro Tag vergrößernd (ältlich - senken Dosen).

Vorsichtsmaßnahmen

Verwarnung wird für Zuckerkrankheit mellitus vorgeschrieben (Sie müssen möglicherweise die Dosis des Insulins anpassen); unfertiger hypothyroidism (periodische Überprüfung der Schilddrüsenfunktion, Ernennung von Schilddrüsenhormonen); die Lahmheit in Kindern, hypopituitarism (wird sorgfältige Überwachung empfohlen). Während der Behandlung sollte der fundus (besonders mit Symptomen von der Intraschädelhypertonie) kontrolliert werden: Das Ödem der Sehscheibe verlangt Abzug des Rauschgifts. Die Seite der Verwaltung sollte geändert werden, um lipoatrophy zu verhindern.

spezielle Instruktionen

Wenn verdünnt, wird die Lösung nicht geschüttelt.

Lagerungsbedingungen

Im dunklen Platz bei einer Temperatur von 2-8 C (frieren nicht). Vor der Verdünnung wird es erlaubt, bei der Raumtemperatur (nicht über 25 C) seit 1 Monat zu versorgen; bereite Lösung - im Kühlschrank seit 3 Wochen. Dem Einfrieren wird nicht erlaubt.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

3 Jahre. Nach dem Kochen - 4 Wochen (an t 2-8 deg.)

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Biosoma
Nächster Artikel
Gebrauchsanweisung: Jintropin
 

Someone from the Italy - just purchased the goods:
Ovagen 20 capsules