Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Eisenfumarate + Säure von Folic

Ich will das, gib mir den Preis

Handelsname des Rauschgifts - Ferretab® Setzer.

Der lateinische Name der Substanz Eisenfumarate + Säure von Folic

Ferri fumaras+Acidum folicum (Klasse. Ferri fumaratis+Acidi folici)

Pharmakologische Gruppen:

Anreize von hemopoiesis in Kombinationen

Makro- und Spurenelemente in Kombinationen

Vorbildlicher klinisch-pharmakologischer Artikel 1

Pharmacotherapy. Fe2 + fumarate erhält aufrecht und stellt die normale Konzentration von Fe im Blut wieder her. Der Betrag von assimilable Fe hängt vom Grad seines Mangels ab und ist 5-35 %. Im Serum bindet Fe zum Überwechseln und wird an der Bildung von HB, myoglobin, cytochrome oxidase, catalase und peroxidase beteiligt, oder wird in RES-Organen versorgt. Die Säure von Folic im Körper wird zu tetrahydrofolic Säure wieder hergestellt, die ein an verschiedenen metabolischen Prozessen beteiligter coenzyme ist. Stimuliert erythropoiesis, nimmt an der Synthese von Aminosäuren, Nukleinsäuren, purines, pyrimidines im Austausch von choline teil.

Pharmacokinetics. Nach der Nahrungsaufnahme werden Fe und folic Säure hauptsächlich in der oberen gastrointestinal Fläche absorbiert. Beziehung von folic Säure mit Plasmaproteinen - 64 %. Metabolismus ist in der Leber. Der Fe ist excreted mit fäkalen Massen, Nieren und mit dem Schweiß; Säure von Folic - Niere, teilweise durch das Eingeweide.

Anzeige. Die Eisenmangelanämie mit dem folic sauren Mangel, der mit Schwangerschaft, verschlechterter Absorption von Fe von der gastrointestinal Fläche vereinigt ist, hat Blutung, Unterernährung (Behandlung und Verhinderung), Prävention der Anämie, Fehlgeburt, frühen Geburt verlängert.

Gegenindikationen. Überempfindlichkeit, aplastic Anämie, hemolytic Anämie, hemosiderosis, hemochromatosis, hat Eisenabsorption, Anämie verschlechtert, die nicht mit dem Mangel an Fe (einschließlich hemolytic Anämie, Leitungsanämie, megaloblastic Anämie) verbunden ist.

Dosieren. Innen, 50 Mg (in Bezug auf Fe2 +, enthält 1 Kapsel 50 Mg von Fe2 +) pro Tag auf einem leeren Magen, viel es mit einer Flüssigkeit; vergrößern Sie nötigenfalls die Dosis zu 100-150 Mg (2-3 Kapseln) pro Tag. Unterstützende Behandlung - 4 Wochen nach dem Erreichen der normalen Konzentration von Fe und Hb im Blutserum.

Nebenwirkung. Allergische Reaktionen, Brechreiz, das Erbrechen, die Verstopfung, gastralgia, die Färbung von Fäkalien in der dunklen Farbe (der klinischen Bedeutung ist nicht von Bedeutung).

Wechselwirkung. Reduziert die Absorption von tetracycline Antibiotika.

Penicillamine und Nichtsystemantazida reduzieren Absorption (der Zwischenraum zwischen der Einnahme dieser Rauschgifte sollte mindestens 3 Stunden sein).

Antazida, colestyramine, phenytoin, Barbiturat, carbamazepine, sulfasalazine, hormonale empfängnisverhütende Mittel, folic saure Gegner, trimethoprim, triamterene, festes Essen, Brot, rohe Zerealien, Milchprodukte, Eier, reduziert Tee Absorption von Fe.

Mit der gleichzeitigen Ernennung von GCS ist es möglich, die Anregung von erythropoiesis zu erhöhen.

Spezielle Instruktionen. Therapie sollte ausgeführt werden, bevor das Blutbild normalisiert wird. Der Benzidine-Test gibt ein falsches positives Ergebnis.

Someone from the Brazil - just purchased the goods:
Akatinol Memantine 10mg 90 pills