Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Ergotamine

Ich will das, gib mir den Preis

Handelsname des Rauschgifts - Ergotamine tartrate

Der lateinische Name der Substanz Ergotamine

Ergotaminum (Klasse. Ergotamini)

Chemischer vernünftiger Name: (5'alfa)-12 '-Hydroxy-2 '-methyl-5 '-(phenylmethyl) ergotaman-3', 6 '-trione 18 (und als der tartrate)

Grobe Formel C33H35N5O5

Gruppe von Pharmacotherapeutic: Uterotoniki

Alpha-Blockers

CAS Code 113-15-5

Beschreibung von Ergotamine

Weiß oder weiß mit dem Valium ein weißes kristallenes Puder. Sehr schlecht auflösbar in 95-%-Vinylalkohol, der in Wasser praktisch unlöslich ist.

Schwangerschaft und Stillen

Kategorieneffekten auf den Fötus durch FDA - X.

Typischer klinischer und pharmakologischer Artikel 1

Pharmakologische Handlung. Natürliches ergot Alkaloid; es hat einen vasoconstrictor, uterotoniziruyuschee Handlung. Es hat ein kleines Alpha-Adrenergic und serotoninblokiruyuschim Handlung. Erhöht die rhythmischen Zusammenziehungen der Gebärmutter und vergrößert seinen Ton, betreffen Sie den Gehirnumlauf.

Anzeigen. Metrorrhagia (hypo oder atonischer myometrium während oder nach dem Kaiserschnitt); lohiometra; Subinvoljutcija-Gebärmutter nach der Geburt und Abtreibung; dysfunctional metrorrhagia (Gebärmutterfibrome); Migräne (prodromal Periode oder am Anfang des Angriffs).

Gegenindikationen. Überempfindlichkeit, Schwangerschaft, Geburt (I-II Perioden), Laktation, Sepsis, kardiovaskuläre Krankheit (Angina, peripherische arterielle Krankheit), Nieren- und / oder hepatische Unzulänglichkeit, Hypertonie, spätere Stufen von atherosclerosis, GCS; Migräne, die durch im Brennpunkt stehende neurologische Unordnungen begleitet ist.

Dosieren. Innen, 1 Mg 2-3mal pro Tag für die Kappe 10-15 oder eine 0.1-%-Lösung (oder Kappe 40 0.025-%-Lösung) 1-3mal pro Tag. Die höchste einzelne Dosis - 2 Mg täglich - 4 Mg.

Subhautorintramusculary, 0.5-1 ml einer 0.05-%-Lösung. In dringenden Fällen - in / in langsam, 0.5 ml einer 0.05-%-Lösung. Die höchste einzelne Dosis der parenteral Verwaltung - 0.5 Mg täglich - 2 Mg.

Migräne: Kappe 15-20 von 0.1 % der Lösung seit ein paar Stunden vor dem erwarteten Angriff. In der frühen Phase des Schmerzes kann subsprachlich 4.2 Mg nach 2 Stunden - 2 Mg genommen werden, um Schmerz, aber nicht mehr als 10 Mg / Tag zu vermindern.

Im strengen Migränenangriff - / M, 0.5-1 ml einer 0.05-%-Lösung.

Nebenwirkung. Brechreiz, das Erbrechen, hat Blutdruck vergrößert, Schwäche in den Beinen, Beben von Fingern, falscher Angina, tachycardia oder bradycardia, Diarrhöe, Syndrom von Leriche (scharfer cyanosis, fehlen Sie des Pulses in den niedrigeren äußersten Enden, dem Schmerz, dem Empfindlichkeitsverstoß gegen den distal Typ).

Wechselwirkung. Die vasoconstrictor Wirkung des Rauschgifts vergrößert adrenostimulyatorov Alpha, Beta-Blockers und Nikotin. Macrolides vergrößern Giftigkeit von ergotamine.

Spezielle Instruktionen. Um die Phänomene von ergotism zu vermeiden, dem es für langfristigen ergotamine nicht empfohlen wird (nachdem 7 Tage der Behandlung eine Brechung seit 3-4 Tagen machen).

[1] Staatsregister von Arzneimitteln. Offizielle Veröffentlichung: 2 t. - M: Medizinischer Rat, 2009 - Band 2, Teil 1 - 568 p.; Teil 2 - 560.

Someone from the Qatar - just purchased the goods:
Nakom 100 pills