DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Instruktionen / Gebrauchsanweisung: Enzaprost-F

Ich will das, gib mir den Preis

Dosierung Form:Solution für die intraamnial Verwaltung

Aktive Substanz: Dinoprost*

ATX

G02AD01 Dinoprost

Gruppen von Pharmacotherapeutic:

Prostaglandins, thromboxanes, leukotrienes und ihre Gegner

Uterotonics

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

O04 Medizinische Abtreibung: Künstliche Abtreibung; medizinische Abtreibung; künstliche Abtreibung; Vakuumehrgeiz; Abtreibung

Typen O62.2 Other der Schwäche in der Arbeit: Atonie der Gebärmutter; Schwäche der Arbeit; reduzierter Gebärmutterton; Induktion der Arbeit; Induktion der Arbeit mit voller Begriffschwangerschaft; Induktion der Arbeit mit dem vollen Begriff oder fast der vollen Schwangerschaft; Aktivierung der Arbeit

Zusammensetzung und Ausgabenform

1 ml der Lösung für die Einspritzung enthält dinoprosta 5 Mg; in Ampullen von 1 ml, in einem Pappkasten 5 Pcs.

Arzneimittellehre

Weise der Handlung - das Anregen allgemeiner Tätigkeit.

Es ist ein Analogon der F2alpha PG. Vergrößert den Ton des myometrium und breitet den Nacken aus.

Anzeigen für den Enzaprost-F

Abtreibung mit dem fötalen Intragebärmuttertod im I-II Vierteljahr, im Fall von schwerer fötaler Krankheit (anencephaly, hydrocephalus, Amelia); die Aufregung der Arbeit im Zusammenhang mit dem fötalen Intragebärmuttertod (in später Schwangerschaft), Frühentladung von Wasser, der primären allgemeinen Schwäche, placental Lieferphase; Anregung und Anregung der Arbeit während der künstlich veranlassten Geburt.

Gegenindikationen

Syndrom von Bronchoobstructive, Geschwürkolik (Verärgerung und Vergebung), Sichelzellenanämie, Glaukom, Hypertonie (160/100-Mm-Hg oder höher), Fallsucht, Narben auf der Gebärmutter (Kaiserschnittfibromeliminierungsgeschichte, usw.), Angeborene Missbildungen der Gebärmutter, Gebärmuttermyoma, des Herzversagens, der aktiven Lungentuberkulose, der schweren Lebernfunktionsstörung.

Nebenwirkungen

Brechreiz, das Erbrechen, die Diarrhöe, der Darmdarmkatarrh; schmerzhafte Zusammenziehungen im niedrigeren Abdomen haben mit vergrößertem Gebärmuttercontractility verkehrt; Tachycardia, Kopfweh, vorläufige Zunahme oder Abnahme im Blutdruck; Atemnot wegen bronchospasm; das Schwitzen, ein Sinn von schwach werdenden, allergischen Reaktionen.

Wechselwirkung

Die Wirkung wird durch oxytocin und ergometrine erhöht.

Das Dosieren und Verwaltung

IV, zusätzlich - oder intraamnially. Für die Abtreibung ekstraamnialno eingeführt in die Gebärmutterhöhle (über den Katheter) während Schwangerschaft von 0 bis 6 Wochen - 3.5 Mg, in Bezug auf 7 bis 14 Wochen - 5 Mg, und nach 5-6 h zusätzliche 5-10 Mg. Wenn die Schwangerschaft von 15 bis 28 Wochen vorzugsweise intra-amniotic 25 Mg (Ansaugen nach einigen Millilitern Fruchtwasser und seinem Mangel an Blutunreinheiten) ohne Wirkung - wieder nach 8-12 Stunden verwaltet hat, um Geburt zu veranlassen-. / Tropfrohr in einer Dosis und Mit einer Rate, die von der spezifischen klinischen Situation und der Antwort auf die Therapie abhängt; in der Regel ist die Gesamtdosis 1-5 Mg, und die Rate der Verwaltung ist 9-15 μg / Minute.

Vorsichtsmaßnahmen

Nach der Geburtsanregung, die durch Enzaprost F veranlasst ist, ist eine entsprechende Überprüfung notwendig, um die Vollständigkeit der Vollziehung der Arbeit zu bestimmen.

Lagerungsbedingungen von Enzaprost-F

In einem kühlen Platz, bei einer Temperatur von 5-15 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben von Enzaprost-F

3 Jahre.

Verwenden Sie außer dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Edex
Nächster Artikel
Gebrauchsanweisung: MUSE
 

Someone from the Brazil - just purchased the goods:
Ophtalmoferon eye drops 10ml