Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Elocom

Ich will das, gib mir den Preis

Aktive Substanz Mometasone

ATX Code D07AC13 Mometasone

Pharmakologische Gruppe

Glucocorticosteroid für den aktuellen Gebrauch [Glucocorticosteroids]

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

L20 Atopic Hautentzündung

Juckendes atopic Ekzem, Allgemeiner neurodermatitis, Allergische Hautkrankheiten, Allergische Hautkrankheiten der nichtansteckenden Ätiologie, Allergische Hautkrankheiten der nichtmikrobischen Ätiologie, Allergische Hautkrankheiten, Allergische Hautverletzungen, Allergische Manifestationen auf der Haut, Allergische Hautentzündung, Allergische Diathese, das Allergische Jucken dermatosis, die Allergische Hautkrankheit, die Allergische Hautverärgerung, Hautentzündung allergisch, Hautentzündung von Atopic, Dermatosis allergisch, Diathese exudative, Haut Allergische Krankheit, Haut allergische Reaktion zu medizinischen und chemischen Vorbereitungen, Hautreaktion zu Medikament, Haut und allergischer Krankheit, Akutem Ekzem, Chronischer atopic Hautentzündung, Diathese von Exudative, Juckendem allergischem dermatosis

L21 Seborrheic Hautentzündung

Hautentzündung seborrheic, Vergrößerte sebum Trennung, Seborrheic Ekzem, Hautentzündung von Seborrheic der Kopfhaut, Seborrheic pyodermatitis, Seborrhea, des Ekzems seborrheic

L23 Allergische Kontaktdermatitis

Allergische Hautentzündung, Eitriger allergischer dermatopathies, Kontakt allergische Reaktion, Kontakt allergische Hautentzündung, Photoallergische Kontaktdermatitis

L28 Einfache chronische Flechte und prurigo

Schorf, Prurigo, Bakterieller prurigo, Beschränkter prurigo mit einem starken lichenization, Knötchenartigem pruritis

Das L29 Jucken

Mit dem teilweisen Hindernis der biliary Fläche, Hautentzündung juckend, Dermatosis mit dem beharrlichen Jucken, dem Anderen Jucken dermatoses juckend, dermatoses, Juckendem allergischem dermatosis, der Juckenden Hautentzündung, dem Juckenden Jucken, dem Qualvollen Jucken, dem Strengen Jucken, dem Endogenen Jucken, Haut Juckend, die mit dermatosis, Beschränkter juckender Hautentzündung, dem Jucken der Haut, der Juckenden Kopfhaut, des Juckenden Ekzems juckt

L30.1 Dyshidrosis [pomfolix]

Haut dyshidrosis, Pomfolix, Ekzem dysgidrotic, Ekzem von Dyshidrotic, Angesteckter dyshidrosis, Dyshidrosis, Hautentzündung von Dyshidrotic

L40 Schuppenflechte

Chronische Schuppenflechte mit weitschweifigen Flecken, Verallgemeinerte Schuppenflechte, Schuppenflechte der Kopfhaut, Schuppenflechte der Kopfhaut, Verallgemeinerte Form der Schuppenflechte, Schuppenflechtenhautentzündung, Schuppenflechte, die durch erythroderma, Schuppenflechte von Invalidative, Isolierten psoriatic Fleck, Schuppenflechte von Exfoliative, Psoriatic Erythroderma, Schuppenflechte mit eczematosis, Hyperkeratosis in Schuppenflechte, Umgekehrter Schuppenflechte, Schuppenflechte eczematous, Dermatosis von Schuppenflechte, Schuppenflechte der Geschlechtsorgane, Schuppenflechte mit Verletzungen von haarigen Bereichen der Haut, Schuppenflechte von Erythrodermal, Chronischer Schuppenflechte der Kopfhaut, Chronischer Schuppenflechte, Gewöhnlicher Schuppenflechte, Widerspenstiger Schuppenflechte, Phänomen von Kebner, Schuppiger Flechte kompliziert ist

L43 rote Blattwohnung

Lishay Wilson, Ätzend-Geschwürform der roten flachen Flechte, Warzige Formen von roter Flechte, Roter Flechte, Flacher Flechte, Phänomen von Kebner

L56.2 Photokontaktdermatitis [berloque Hautentzündung]

Photoallergische Kontaktdermatitis

L56.3 Sonnenurticaria

Hautverärgerung nach der Sonnenaussetzung, Sonnenhautentzündung, Hautentzündungssonnenblume

L58 Strahlenhautentzündungsstrahlung

Strahlenverletzung der Haut, Strahlenhautverletzungen, Strahlungsschaden zur Haut und den Schleimhäuten, der Hautverletzung mit der Strahlentherapie, Verärgerung nach der Aussetzung von Röntgenstrahlen, dem Strahlungsschaden zur Haut, Radio-Epileleitis, Strahlung akutes Syndrom

Zusammensetzung und Form der Produktion

ElcomŪ

Sahne 1 g

Mometasone furoate 1 Mg

Hilfssubstanzen: Hexylene-Glykol; phosphorige Säure; Glykol von Propylene stearate; Alkohol von Stearyl; Äther von Cetyl stearyl; Ceteareth-20; Titandioxyd; Aluminium octenyl succinate ist auf Stärke zurückzuführen gewesen; weißes Wachs; weiße Vaseline; gereinigtes Wasser

In Tuben von 15 g; in einer Kartontube des Kastens 1.

Salbe 1 g

Mometasone furoate 1 Mg

Hilfssubstanzen: Hexylene-Glykol; phosphorige Säure; Glykol von Propylene stearate; weißes Wachs; weiße Vaseline; gereinigtes Wasser

In Tuben von 15 g; in einer Kartontube des Kastens 1.

Lotion 1 ml

Mometasone furoate 1 Mg

Hilfssubstanzen: 40 % isopropyl Alkohol; Glykol von Propylene; Zellulose von Hydroxypropyl; Natriumsphosphat; Wasser. Es kann auch phosphoriges Säuren- und Natriumshydroxyd enthalten, um einen PHwert von ungefähr 4.5 zu gründen

In Flaschen von 20 ml; in einer Kartonflasche des Kastens 1.

ElcomŪ Lotion

Lotion 1 ml

Mometasone furoate 1 Mg

Hilfssubstanzen: 40 % isopropyl Alkohol; Glykol von Propylene; Zellulose von Hydroxypropyl; Natrium dihydrogen Phosphat dihydrate; gereinigtes Wasser; phosphoriges Säuren- oder Natriumshydroxyd (um einen pH von ungefähr 3.5-5.5 zu gründen)

Flaschentropfer PE auf 20 ml; in einer Kartonflasche des Kastens 1.

Pharmachologic-Wirkung

Pharmakologische Handlung - antientzündlich, antipruritic, antiexudative.

Der Mechanismus der Handlung scheint, mit dem Verursachen der Ausgabe von Proteinen vereinigt zu werden, die phospholipase A2 hemmen und unter dem allgemeinen Namen lipocortins bekannt. Diese Proteine sollen die Biosynthese solcher starken entzündlichen Vermittler als PG und LT., durch das Hemmen der Ausgabe ihres allgemeinen Vorgängers, arachidonic Säure kontrollieren.

Carcinogenesis, Mutagenesis. In Studien der genetischen Giftigkeit von mometasone furoate, einschließlich der Probe von Ames, eine Maus lymphoma Test und ein Mikrokerntest, wurden keine Beweise einer mutagenic Wirkung des Rauschgifts gefunden.

Langfristige Tierversuche haben darauf gezielt, die karzinogene Wirkung des Rauschgifts zu bewerten, wurden nicht ausgeführt.

Pharmacokinetics

Der Grad des Durchdringens von aktuellem glucocorticosteroids durch die Haut hängt von vielen Faktoren, einschließlich der Zusammensetzung der Vorbereitung und der Integrität der epidermal Barriere ab. Entzündungen und andere Prozesse, die in der Haut vorkommen, können zu vergrößertem Durchdringen des Rauschgifts durch die Haut führen. Mit einer einzelnen lokalen Anwendung auf der unbeschädigten Haut (ohne das verschließende Ankleiden) werden etwa 0.7 % der Dosis von Salbe und ungefähr 0.4 % der Sahne im Blut nach 8 Stunden entdeckt. Es gibt Grund zu glauben, dass das Niveau der glucocorticosteroid Absorption in der Lotionsdosierungsform auch unwesentlich ist.

Anzeigen

Die Schwächung und Beseitigung der Entzündung und in dermatoses juckend, die auf die glucocorticosteroid Therapie in Erwachsenen und Kindern im Alter von 2 Jahren antworten.

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit.

Schwangerschaft und Laktation

Entsprechende, gut kontrollierte Studien des teratogenic Potenzials von mometasone furoate, wenn verwendet, während Schwangerschaft sind nicht geführt worden. Der Gebrauch von Sahne von Elom, Salbe oder Lotion während Schwangerschaft ist nur möglich, wenn der erwartete Vorteil in der Behandlung für die Mutter die potenzielle Gefahr zum Fötus überwiegen wird.

Mit dem Körpergebrauch von glucocorticosteroids erscheinen in Brustmilch, die zu einem Verlangsamen des Wachstums des Kindes, der Wirkung auf die endogene Synthese von glucocorticosteroids und anderen nachteiligen Effekten führen kann. Daten, dass die Körperabsorption von glucocorticosteroids in der aktuellen Anwendung zum Äußeren ihrer feststellbaren Beträge in Brustmilch führen kann, sind nicht verfügbar. Jedoch auf Grund dessen, dass viele Rauschgifte excreted in Brustmilch sind, sollten Nährfrauen Sahne, Salbe, Lotion von Elcom mit der Verwarnung verwenden.

Nebenwirkungen

Sahne. In kontrollierten klinischen Proben in 319 Patienten war das Vorkommen von nachteiligen mit dem Gebrauch von Sahne von Elcom vereinigten Ereignissen 1.6 %. Dort, brannte das Jucken, Hautatrophie; es gab Berichte des Äußeren von rosacea. In kontrollierten klinischen Proben auf Kindern im Alter von 2 bis 12 Jahren (n = 74) war das Vorkommen von nachteiligen Ereignissen (das Brennen, Jucken, furunculosis) vereinigt mit dem Gebrauch der Sahne etwa 7 %.

Salbe. In kontrollierten klinischen Proben in 812 Patienten war das Vorkommen von nachteiligen mit der Salbe von Elocom vereinigten Ereignissen 4.8 %. Dort, brannten das Prickeln, das Jucken, die Hautatrophie, furunculosis; es gab Berichte des Äußeren von rosacea. In kontrollierten klinischen Proben auf Kindern im Alter von 2 bis 12 Jahren (n = 74) war das Vorkommen von nachteiligen Ereignissen (das Brennen, Jucken, furunculosis) vereinigt mit dem Gebrauch von Salbe etwa 7 %.

Lotion. In klinischen Proben wurden die folgenden nachteiligen Ereignisse in 209 Patienten bemerkt: (4 Fälle), Akne (2 Fälle), pruritus (1 Fall) brennend. In der Studie von vergrößerten / krankhafte Empfindlichkeit auf 156 gesunden Freiwilligen wurde der Anfall von folliculitis (4 Fälle) bemerkt.

Mit der aktuellen Anwendung von glucocorticosteroid Rauschgiften können die folgenden unerwünschten Ereignisse in der Größenordnung vom abnehmenden Vorkommen selten vorkommen: Hautverärgerung und Trockenheit, folliculitis, hypertrichosis, Akne, hypopigmentation, perioral Hautentzündung, allergische Kontaktdermatitis, Hauteinweichung, sekundäre Infektion, striae und das Schwitzen. Die Wahrscheinlichkeit des Ereignisses der verzeichneten unerwünschten Phänomene nimmt an der Anwendung des verschließenden Ankleidens zu.

Wechselwirkung

Keine relevanten Daten sind verfügbar.

Das Dosieren und Verwaltung

Lokal.

ElcomŪ

Sahne oder Salbe werden eine dünne Schicht auf den betroffenen Hautbereichen 1mal pro Tag angewandt.

Lotion - wendet einige Fälle an die betroffenen Bereiche der Haut 1mal pro Tag an; nach der Verwendung der Lotion reiben weich, bis es von der Oberfläche der Haut verschwindet. Für den wirksamsten und wirtschaftlichen Gebrauch des Rauschgifts ist es notwendig, die Nase der Flasche zu bringen, die am betroffenen Bereich der Haut näher ist und ein bisschen die Flasche zu drücken.

ElcomŪ Lotion

Lotion - wendet einige Fälle an die betroffenen Bereiche der Haut 1mal pro Tag an; nach der Verwendung der Lotion reiben weich, bis es von der Oberfläche der Haut verschwindet. Für den wirksamsten und wirtschaftlichen Gebrauch des Rauschgifts ist es notwendig, die Nase der Flasche zu bringen, die am betroffenen Bereich der Haut näher ist und ein bisschen die Flasche zu drücken.

Die Dauer des Kurses der Behandlung wird durch seine Wirksamkeit, sowie die Toleranz des Patienten, die Anwesenheit und Strenge von Nebenwirkungen bestimmt.

Überdosis

Wenn aktuelle Anwendung in großen Dosen, die Absorption des Rauschgifts in Mengen, die genügend sind, um Körpernebenwirkungen zu manifestieren, möglich ist.

Vorsichtsmaßnahmen

Sahne, Salbe, wird Lotion von Elcom nur für dermatological angezeigt verwenden und sind für den Gebrauch in der Augenheilkunde nicht beabsichtigt.

Infolge der Körperabsorption kann die lokale Anwendung verschiedener glucocorticosteroid Rauschgifte zu umkehrbarer Unterdrückung der hypothalamic-pituitary-adrenal Systemfunktion, sowie Symptomen von der glucocorticosteroid Unzulänglichkeit nach dem Rauschgiftabzug führen. In Patienten, infolge der Körperabsorption von glucocorticosteroids in der Körperanwendung, können sich das Syndrom von Cushing, Hyperglykämie und glucosuria auch entwickeln.

Patienten, die aktuellen glucocorticosteroids für die Behandlung von großen Bereichen der Haut oder unter dem verschließenden Ankleiden erhalten, sollten für Zeichen der Unterdrückung der hypothalamic-pituitary-adrenal Systemfunktion regelmäßig geprüft werden. Dieser Test kann durch das Durchführen eines ACTH-Tests (adrenocorticotropic Hormon) - Anregung, das Messen des Morgens cortisol Inhalt in Plasma und in anderen Medien außer dem Urin durchgeführt werden. Falls die Beklemmung des hypothalamic-pituitary-adrenal Systems bemerkt wird, sollte der Zwischenraum zwischen Anwendungen vergrößert werden, oder ein anderer weniger starker glucocorticosteroid sollte verwendet werden, oder das Rauschgift sollte zurückgezogen werden. Die Wiederherstellung des hypothalamic-pituitary-adrenal Systems kommt gewöhnlich kurz nach der Abschaffung von lokalem glucocorticosteroids vor. Manchmal können Zeichen und Symptome von der glucocorticosteroid Unzulänglichkeit erscheinen, der einen zusätzlichen Gebrauch von systemischem glucocorticosteroids verlangt, dessen Beschreibung in den Anmerkungen für solche Rauschgifte gefunden werden kann.

Vorbereitung von Elcom kann in Kindern von 2 Jahren verwendet werden, aber sie sollte in Betracht gezogen werden, dass die Sicherheit und Wirksamkeit seines Gebrauches in Kindern seit einer Periode, 3 Wochen überschreitend, nicht studiert worden ist.

Auf Grund dessen, dass das Verhältnis der Fläche und des Körpergewichts in Kindern größer ist als in Erwachsenen, sind Kinder an der größeren Gefahr, die Funktion des hypothalamic-pituitary-adrenal Systems und das Äußere des Syndroms von Cushing mit irgendwelchen aktuellen glucocorticosteroid Rauschgiften zu unterdrücken. Aus demselben Grund haben Kinder eine höhere Gefahr, Nebennierenunzulänglichkeit zu entwickeln, wenn die Behandlung mit aktuellem glucocorticosteroids unterbrochen wird. In der Behandlung von lokalem glucocorticosteroids in Kindern, atrophic Hautänderungen kommen leichter bis das Äußere von atrophic Bändern vor. Die Gefahr der Beklemmung des hypothalamic-pituitary-adrenal Systems in Kindern vergrößert mit der Anwendung von glucocorticosteroids auf einem Bereich mehr als 20 % der Körperoberfläche.

Es gibt Berichte der Unterdrückung des hypothalamic-pituitary-adrenal Systems, das Äußere des Syndroms von Cushing, Wachstumszurückgebliebenheit, hat Gewichtszunahme und Intraschädelhypertonie in Kindern mit der aktuellen Anwendung verschiedener glucocorticosteroid Vorbereitungen verzögert. Unter den Manifestationen der Nebennierenunzulänglichkeit sind niedriges Plasma cortisol und keine Antwort auf die ACTH-Anregung. Intraschädelhypertonie führt zum Ausbauchen fontanelles, Kopfweh, bilateralen Ödem des Sehnervs.

Salbe und creme Elcom sollten nicht verwendet werden, um zu behandeln, durch das Tragen verursachte Hautentzündung verziert mit Rautenmuster.

Salbe, Sahne und Lotion sollten für das verschließende Ankleiden nicht verwendet werden, wenn es von einem Arzt nicht vorgeschrieben wird. Salbe und Sahne sollten auf Kinder auf Bereichen der Haut nicht angewandt werden, die darunter sind, verziert mit Rautenmuster oder unter wasserdichten Damenslips (die Wirkung eines verschließenden Ankleidens). Salbe und Sahne sind für die Anwendung auf das Gesicht oder in der Buhne und den Achselhöhlen nicht beabsichtigt.

Wenn Verärgerung vorkommt, sollte Elocom unterbrochen werden, und angemessene Behandlung vorgeschrieben. Die allergische Kontaktdermatitis im Gebrauch von glucocorticosteroids wird gewöhnlich auf der Grundlage von der Wirkungslosigkeit der Behandlung diagnostiziert, die durch das Ausführen eines Hauttests verstärkt werden sollte.

Mit der Entwicklung der begleitenden Hautinfektion sollte ein passendes Antipilz- oder Antibakterienreagenz verwendet werden. Wenn die positive Antwort auf die Behandlung schnell nicht erreicht wird, sollte das Rauschgift aufgehoben werden, bis die Infektion beseitigt wird.

Als mit anderem glucocorticosteroids sollte der Gebrauch von Sahne von Elom, Salbe und Lotion, wenn geheilt, angehalten werden. Wenn keine Verbesserung innerhalb von 2 Wochen vorkommt, nachdem Einleitung der Therapie, eine Diagnose möglicherweise hat geklärt werden müssen.

Lagerungsbedingungen

Bei einer Temperatur nicht außerordentliche 25 ° C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

Sahne seit Außengebrauch-0.1-%-2jahren.

Salbe seit Außengebrauch-0.1-%-3jahren.

Lotions-0.1-%-3jahre.

Lösung seit Außengebrauch-0.1-%-3jahren.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.

Someone from the Malaysia - just purchased the goods:
Nebilet 5mg 14 pills