Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Edas-401M

Ich will das, gib mir den Preis

Pharmakologische Gruppe

Homöopathische Heilmittel

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

I83 Krampfadern von niedrigeren äußersten Enden

Sich von Last und Erschöpfung in den niedrigeren Gliedern, Krampfadern des verbreiteten Typs, Krampfaderiger Krankheit, Krampfaderiger Krankheit von niedrigeren äußersten Enden, Krampfadern der niedrigeren äußersten Enden, Krampfadern der oberflächlichen Adern, Krampfadern, Krampfadernkrankheiten, Krampfaderiges Symptom Kompliziertes, Krampfaderiges Syndrom, Venöse Lahmheit, Venöser varices, Die Krankheit von Adern, Krankheit der Adern der niedrigeren äußersten Enden, des Syndroms von Prevaricosis, des Vorakuten Syndroms, der Chronischen Krampfadern, Sclerotherapy von Krampfadern fühlend

M79.1 Myalgia

Schmerzsyndrome von Myofascial, Schmerzsyndrom in Musculo-Gelenkkrankheiten, Schmerzsyndrom in chronischen entzündlichen Krankheiten des musculoskeletal Systems, Schmerz in den Muskeln, der Zärtlichkeit von Muskeln, Muskelwundkeit in der strengen physischen Anstrengung, den Schmerzhaften Bedingungen des musculoskeletal Systems, des Schmerzes im musculoskeletal System, des Schmerzes in den Muskeln, des Schmerzes ruhig, der Muskelschmerzen, des Muskelschmerzes, des Schmerzes von Musculoskeletal, Myalgia, des Muskelschmerzes, des Muskelschmerzes ruhig, des Muskelschmerzes, des Muskelschmerzes des nichtrheumatischen Ursprungs, des Muskelschmerzes des rheumatischen Ursprungs, des Akuten Muskelschmerzes, des Rheumatischen Schmerzes, der Rheumatischen Schmerzen, des Syndroms von Myofascial, Fibromyalgia

T08-T14 Verletzungen zum unangegebenen Teil des Stamms, Gliedes oder Körpergebiets

T14.0 Oberflächenverletzung des unangegebenen Körpergebiets

Abreiben, Kratzer, Hautwunden, Wunden von weichen Geweben, Hämatom, Hämatom des traumatischen Ursprungs, Hämatome, Hämatome von Muskeln, Hämatome von weichen Geweben, Heilung von der Haut, dem Blauen Blau, dem Quetschen wegen Verstauchungen und blauer Blaue, Mikrotraumas, Äußerlicher blauer Blaue, des Kleinen Kämmens, Oberflächlichen Hämatoms, Oberflächlichen Schadens an der Haut und den Schleimhäuten, dem Subkutanen Hämatom, dem Posttraumatischen Hämatom, der Posttraumatischen Störung des Mikroumlaufs, Skinness der Haut, Traumatischen plexus Verletzungen, Verletzung, Quetschung von weichen Geweben, Gemeinsamem blauem Blau, Traumatischen blauen Blauen, Traumatischer Verletzung, hat die Primäre Behandlung der Oberfläche Wunden, Abreiben, Blauen Blau verseucht

Zusammensetzung

Opodelk (gestützt auf Seifenalkohol), Arnika D3, Hamamelis D3, Rhus tox enthaltend. D3; in Flaschen der Glasmasse von 100 ml, im Fall 1 Flasche.

Pharmachologic-Wirkung

Pharmakologische Handlung - antientzündlich, wundenheilend, dermatoprotective.

Fördert Geweberegeneration und Haut epithelization.

Anzeige

Geschlossene Verletzungen, blaue Blaue, das Quetschen, myalgia, die Krampfadern.

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit (einschließlich Seifenalkohols).

Nebenwirkungen

Nicht identifiziert.

Wechselwirkung

Vereinbar mit irgendwelchen pharmakologischen Agenten.

Das Dosieren und Verwaltung

Äußerlich wird ein kleiner Betrag auf die Haut von betroffenen Bereichen der Haut angewandt, die Richtung von den von unten nach oben 2-3mal pro Tag einreibend.

spezielle Instruktionen

Schütteln vor dem Gebrauch.

Lagerungsbedingungen

Im dunklen Platz bei einer Temperatur nicht höher als 25 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

1 Jahr.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Edas-203M
Nächster Artikel
Gebrauchsanweisung: Edas-801
 

Someone from the Singapore - just purchased the goods:
Pimafucort ointment 15gr