Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Dobutamine (Dobutaminum)

Ich will das, gib mir den Preis

chemischer Name ()-4-[2 - [[3-(4-hydroxyphenyl) - 1-methylpropyl] amino] Äthyl] - 1,2-benzenediol (als Hydrochlorid)

Gruppe von Pharmacotherapeutic:

Beta-Adrenergic agonist

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

I21 Akuter myocardial Infarkt

Infarkt von Myocardial in der akuten Phase, Akuter Myocardial Infarkt, Infarkt von Myocardial mit der pathologischen Q Welle und ohne, durch Cardiogenic-Stoß komplizierter Infarkt von Myocardial, hat Infarkt ventrikulär, Infarkt von Transmural myocardial, Infarkt von Myocardial netransmuralny (subendocardial), Infarkt von Netransmuralny myocardial, Infarkt von Subendocardial myocardial, Die akute Phase von myocardial Infarkt, Akutem myocardial Infarkt, Subakuter Phase des myocardial Infarkts, Subakuter Phase des myocardial Infarkts, Thrombose der Kranzarterien (die Arterien), Bedrohten myocardial Infarkts, Infarkts von Myocardial ohne Q Welle verlassen

I50.0 Congestive Herzversagen

Anasarca-Herz, Herzversagen von Decompensated congestive, Herzversagen von Congestive, Herzversagen von Congestive mit hohem afterload, Congestive chronisches Herzversagen, Cardiomyopathy mit dem strengen chronischen Herzversagen, hat chronisches Herzversagen Ersetzt, mit Kreislaufmisserfolg, Ödem des Herzursprungs, Schwellung des Herzens, Wassersüchtigem Syndrom in Krankheiten des Herzens, Wassersüchtigem Syndrom im congestive Herzversagen, Wassersüchtigem Syndrom im Herzversagen, Wassersüchtigem Syndrom im Herzversagen oder Lebernzirrhose, richtigem ventrikulärem Misserfolg, Congestive Herzversagen, Herzversagen stehend, Herzversagen mit der niedrigen Herzproduktion, Herzversagen Schwellend, sind ein chronisches Herzödem, Chronisches decompensated Herzversagen, Chronisches Congestive Herzversagen, Chronisches Herzversagen, Änderung der Lebernfunktion im Herzversagen

I50.1 Verlassener ventrikulärer Misserfolg

Asthmaherz, Asymptomatic hat ventrikuläre Funktionsstörung verlassen, Asymptomatic hat ventrikuläres Herzversagen verlassen, Diastolic hat ventrikuläre Funktionsstörung, Linke ventrikuläre Funktionsstörung, Änderungen in linkem ventrikulärem myocardial Infarkt, Linkem ventrikulärem Herzversagen, Linker ventrikulärer Funktionsstörung, Akutem linkem ventrikulärem Misserfolg, Akutem ventrikulärem linkem Herzmisserfolg, Herzasthma, Linkem ventrikulärem Herzversagen, Änderungen im linken ventrikulären Misserfolg mit dem anomalen Vorherzlichen Lungenherzschlag, der Unzulänglichkeit der linken Herzkammer verlassen

I999 * Diagnose von Krankheiten des Kreislaufsystems

Perfusion, die (stsintografiya) Infarkt, Perfusion Herzstudie, Echocardiography pericardium, Röntgenbilder der rechten Herzkammer, Röntgenbilder des linken Atriums, der Kontrastaortography, Kinoangiografiya, der Geschätzten Tomographie des Herzens, Angiography, Angiography leichte, zerebrale Angiography, Herzangiography, Hals Angiography, Angiocardiography, Aortography, Aortography Darstellen, der Aorta, Arteriography, Angiography, Venography ersteigt, Vergegenwärtigen Sich Blutfluss, Vergegenwärtigung der Brusthöhle, intraarteriellen Angiography, Intravenösen Angiography, Ein intravenöser / intraarterielle Digitalsubtraktionsangiography, Diagnose des Schlags, der Digitalsubtraktionsangiography, Doppler Echocardiography, Der Studie des Seitenumlaufs, Einer Studie der Wurzel und des Aortabogens, der Herzfunktionstests, kardioangiografii, der Kardiographie, der Kontrastechocardiography, der kranzartigen Angiography, der Lymphography, der HERR-Angiography, der Dimensionalen Doppler-Tonstudie des Blutflusses, Definition AV blockiert Lokalisierung, peripherische Arteriography, Schaden an den großen Behältern, dem Röntgenstrahl von Blutgefäßen, der Röntgenografie des Herzens, der Auswählenden Arteriography, der Auswählenden kranzartigen Arteriography, Phlebography, der Gehirnarteriography, der Digitalsubtraktionsangiography, echocardiographic Studie, Echocardiography, Kranzartige Angiography, Linke ventrikuläre Angiography, Angiography des linken Atriums, Angiography der Lungenarterie, Angiography der rechten Herzkammer des Herzens, Plethysmography-Adern

R57.0 Cardiogenic Stoß

Cardiogenic-Stoß

CAS Cade 34368-04-2

Arzneimittellehre

Pharmakologische Wirkung

cardiotonic, Beta-Agonists.

Es stimuliert die beta1-adrenergic Empfänger und verursacht myocardial positive inotropic Wirkung. Wenig Wirkung auf den beta2- und die alpha1-adrenergic Empfänger. Die gemäßigte Steigerung von Herzrate, Schlagvolumen und Herzproduktion, Körpergefäßwiderstand und reduziert Gefäßwiderstand im Lungenumlauf. Körperblutdruck wird nicht bedeutsam reduziert. Zunahmenkoronarthrombosenblutfluss, verbessert die Versorgung von Sauerstoff zum myocardium, reduziert ventrikulären sich füllenden Druck. In Kindern weniger ausgesprochene Abnahme im peripherischen Gefäßwiderstand und ventrikulären sich füllenden Druck, während ausgesprochenere Steigerung der Herzrate und des vergrößerten Blutdrucks. Die Wirkung ist 1-2 Minuten und erreicht ein Maximum nach 10 Minuten.

Schnell metabolized in der Leber zu untätigem metabolites, der Hauptsache der - der 3-O-metildobutamin. T1 / 2 - 3.2 Minuten. Bericht größtenteils Nieren.

Anzeigen

Akutes Herzversagen, akuter myocardial Infarkt, cardiogenic Stoß, die Effekten der Chirurgie auf dem Herzen, dem Gebrauch von Rauschgiften mit negativen inotropic Effekten (eg Beta-Blockers); Erschwerung (akuter decompensation), chronisches Herzversagen, chronisches Herzversagen (als eine vorläufige Hilfe zum Hintergrund der grundlegenden Therapie); akutes Herzversagen noncardiogenic Entstehung (einschließlich an toxischem und traumatischem Stoß), bestimmte Formen des Herzversagens auf dem Hintergrund von hypovolemia (wenn arterieller Mitteldruck über 70 mmHg und vnutrikapillyarnoe Druck im Lungenumlaufsystem - 18-Mm-Hg. Kunst und oben, mit einer unzulänglichen Antwort auf den Volumenersatz und die Verbesserung des ventrikulären sich füllenden Drucks).; niedrig Herzproduktion (als eine Nebenwirkung während der mechanischen Lüftung mit dem positiven restlichen Druck auf das Ausatmen); CHD Diagnose (pharmakologischer Test als ein Ersatz für die Übung).

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit, idiopathic hypertrophischer Subaortastenosis, Herztamponade, Aortastenosis, pheochromocytoma, ventrikulärer arrhythmias (ventrikulärer fibrillation einschließlich).

Beschränkungen gelten

Metabolische Azidose, hypercapnia, Hypoxie, tachyarrhythmia, atrial fibrillation, Lungenhypertonie, hypovolemia, verschließende Gefäßkrankheit (arterielle Thrombose, atherosclerosis, thromboangiitis obliterans (die Krankheit von Buerger), kalte Verletzungen, einschließlich Erfrierung, diabetischen endarteritis, der Krankheit von Raynaud) Winkelverschlussglaukom, gleichzeitige MAO-Hemmstoffe, Schwangerschaft, Laktation, Alter 18 Jahre.

Schwangerschaft und Stillen

Wenn Schwangerschaft möglich ist, wenn die erwartete Wirkung der Therapie die potenzielle Gefahr zum Fötus überwiegt.

Kategorieneffekten auf den Fötus durch FDA - B.

Zur Zeit der Behandlung sollte Stillen aufhören (bekannt, ob dobutamine in Brustmilch geht).

Nebenwirkungen

Kardiovaskuläres System und Blut (Blut, hemostasis): Tachycardia (einschließlich des ventrikulären), atrial fibrillation, Schmerz im Herzen und der Brust, Herzklopfen, Atemnot, hat Blutdruck / hypotension, hypokalemia, Hemmung der Thrombozytansammlung (langfristiger Gebrauch), petechial Blutsturz vergrößert.

Allergische Reaktionen: Hautausschlag, Fieber, bronchospasm, eosinophilia, usw.)..

Anderer: Kopfweh, Brechreiz, polyuria (an hohen Dosen); Venenentzündung, in einigen Fällen - Hautnekrose (in der Einführung).

Wechselwirkung

Beta-Blockers reduziert die positive inotropic Wirkung. Es hat die gekennzeichnete Verminderung des Körpergefäßwiderstands und eine Steigerung der Herzproduktion, wenn verbunden, mit Natrium nitroprusside oder Nitraten bemerkt als die getrennte Ernennung. An der gleichzeitigen Anwendung mit MAO-Hemmstoffen mögliche hypertensive Krise, Zusammenbruch, Herzrhythmusstörungen. Narkosemittelagenten von Halogenated (halothane, usw.) Zunahme die Gefahr von ventrikulärem arrhythmias. Pharmazeutisch vereinbar mit Laugen, einschließlich mit doppeltkohlensaurem 5-%-Natron, mit Lösungen, die Vinylalkohol, Natrium bisulphite enthalten. Wegen der möglichen pharmazeutischen Inkompatibilität wird nicht empfohlen, dobutamine mit anderen Lösungen in derselben Spritze zu mischen.

Überdosis

Symptome von Anorexie, Brechreiz, Erbrechen, Beben, Angst, Herzklopfen, Kopfweh, Atemnot, Angina oder falscher Angina, tachyarrhythmias, übermäßiger Steigerung des Blutdrucks, myocardial ischemia.

Behandlung: Die Geschwindigkeitsverminderung oder Beendigung der Rauschgiftverwaltung, Lüftung und Oxydation des Bluts, wenn ventrikulär, tachyarrhythmia sichernd, haben propranolol oder lidocaine verwendet.

spezielle Instruktionen

Mit dem dauernden Gebrauch des Rauschgifts seit mehr als 72 Stunden kann Toleranz (die Notwendigkeit entwickeln, die Dosis zu vergrößern). In Gegenwart vom mechanischen Hindernis der ventrikulären Füllung (Missbildungen, Herztamponade, pericardial Effusion) und / oder der Ausfluss des Bluts von der Einführung veranlasst sie nicht, hemodynamics zu verbessern. Wenn Herz-, tamponade, Klappenaortastenosis, kann Subaortastenosis paradoxe Reaktionen (die Verminderung der Herzproduktion) entwickeln.

Someone from the Chile - just purchased the goods:
Gotratix 20 capsules