Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Bromid von Distigmine (Distigmini bromidum)

Ich will das, gib mir den Preis

Chemischer Name

3,3 '-[1,6-Hexanediylbis [(methylimino) carbonyl] oxy] bis [1-methylpyridinium] dibromide

Pharmakologische Gruppe

M-, n-holinomimetiki, incl. Agenten von Anticholinesterase

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

G70 Myasthenia gravis und andere Unordnungen der neuromuscular Synapse

Syndrom von Myasthenic, Syndrome von Myasthenic, Myasthenia gravis, Syndrom von Myasthenic, Strenger myasthenia gravis (Myasthenia gravis)

G83 Andere paralytische Syndrome

Lähmung, Peripherische Lähmung, Syndrom von Brown-Sekara, Syndrom von Brown-Sekar, Syndrom von Hemiparaplegic, Syndrom der Hälfte des Schadens am Rückenmark, der Peripherischen Lähmung von gestreiften Muskeln

K59.0.0 * Verstopfung hypo- und atonisch

Atonische Verstopfung, Akute funktionelle Verstopfung, Verstopfung von verschiedenen Ätiologien wegen hypotension der gastrointestinal Fläche und schlaffen peristalsis des Dickdarms, Verstopfung von verschiedenen Ätiologien, die durch hypotension und trägen peristalsis des Doppelpunkts mit einer Änderung in der Natur der Nahrung und dem Platz des Aufenthalts, der Verminderung der Evakuierungsfunktion der großen intestinem Chronischen atonischen Verstopfung, Chronischen hypotonic Verstopfung, Akuten Verstopfung, Vorbereitung tiefer GI Fläche für Endoskopie verursacht sind

N31.2 Neurogenic Schwäche der Blase, nicht anderswohin klassifiziert

Harninkontinenz in einer anstrengenden Situation, Atonie der Blase, Atonie der Blase (Schließmuskel) (neurogenic), Verletzung der Funktion des Schließmuskels der Blase, der Schwächung von Neurogenic der Blasenfunktion, der Unordnungen von Neurogenic der Blase, der Blase von Neurogenic, des Funktionellen Mangels am Schließmuskel der Blase, Befehlender Inkontinenz

Code CAS15876-67-2

Eigenschaften

Puder der weißen Farbe. Auflösbar in Wasser.

Arzneimittellehre

Pharmakologische Handlung - m-n-cholinomimetic indirekt.

Hemmungen (umkehrbar) acetylcholinesterase und führen zur Anhäufung von Azetylcholin in der Synaptic-Spalte. Die klinische Wirkung entwickelt sich innerhalb von 1-1.5 Stunden nach der Nahrungsaufnahme. Stimuliert Sekretion von exocrine Drüsen, Zunahmenton und peristalsis des Eingeweides und der Blase. Die Steigerung des Tons der gastrointestinal Fläche erreicht ein Maximum nach 8-10 Stunden und dauert seit 20 Stunden an. Es folgt dem kardiovaskulären System: Es hat einen gemäßigten vasodilating und negative chronotropic Wirkung. Vergrößert den Ton von Skelettmuskeln, besonders mit myasthenia gravis (erscheint eine erkennbare Wirkung auf der 1-2-tägigen Aufnahme).

Anzeigen

Paralytischer ileus, postwirkende Atonie des Eingeweides (Verhinderung und Behandlung), chronische Verstopfung, Atonie der Blase und Ureter, neurogenic Unordnungen der Urinabsonderung haben mit dem funktionellen Mangel am Schließmuskel der Blase, myasthenia gravis verkehrt.

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit (einschließlich Broms), ausgesprochen vagotonia (bradycardia hat arterieller hypotension, hypersaure Bedingungen, Speichelfluss vergrößert), Bronchialasthma, Ebbenkrankheit, Magengeschwür, entzündliche Darmkrankheit; und hepatischer Darmnierendarmkatarrh, chronisches Herzversagen, myocardial Infarkt, Verletzung von peripherischem Umlauf, thyrotoxicosis, clonic und tonischen Konvulsionen, parkinsonism, Schwangerschaft, Stillen.

Nebenwirkungen

Dyspeptische Phänomene, Hyperspeichelfluss, Darmdarmkatarrh, broncho-hemmende Unordnungen, Kurve bradycardia, miosis, das Schwitzen, das Beben, die Muskelkonvulsionen, Schwierigkeiten, Menstruationsblutung (mit funktionellem amenorrhea) schluckend.

Wechselwirkung

Anticholinergic und cholinolytic Tätigkeit (Psychopharmakon, antihistaminic, aminoglycosides) Rauschgifte schwächen die Wirkung.

Überdosis

Symptome: Hyperspeichelfluss, Brechreiz, das Erbrechen, die Diarrhöe, der Schmerz im Magen einer spastischen Natur, Muskelschwäche, fasciculation, des Schwitzens, bronchospasm, strengen bradycardia.

Behandlung: Atropine wird als ein spezifisches Gegenmittel verwendet.

Wege der Verwaltung

Innen, in / M.

Vorsichtsmaßnahmen

Verwenden Sie während Arbeitsfahrer von Fahrzeugen und Leute nicht, deren Beruf mit der vergrößerten Konzentration der Aufmerksamkeit vereinigt wird. Es ist notwendig, ausschließlich an der Regierung festzuhalten (nicht mehr als 1mal pro Tag), und mit der langfristigen Behandlung, eintägige Brechungen (cumulation ist möglich).

Someone from the Hong Kong - just purchased the goods:
Pielotax intensive course 180 capsules