Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Dimethylsulfoxide (Dimethylsulfoxydum)

Ich will das, gib mir den Preis

Pharmakologische Gruppe

Dermotropic-Mittel

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

A46 Wundrose

Wundrose

I80 Venenentzündung und thrombophlebitis

Krankheiten von peripherischen Behältern, Entzündung von oberflächlichen Adern, Entzündliche Krankheiten von Adern, Tief venöser thrombophlebitis, Die Krankheit von Adern, Krankheit der Adern der niedrigeren äußersten Enden, Krankheiten von peripherischen Behältern, Abwandernde Venenentzündung, Unzulänglichkeit von Adern von niedrigeren äußersten Enden, Verärgerung von chronischem thrombophlebitis, Akutem thrombophlebitis, Akutem thrombophlebitis von oberflächlichen Adern, Periphlebitis, Oberfläche von Periflebit, Oberflächlicher Entzündung von Adern, Oberfläche thrombophlebitis, Oberflächenvenenentzündung, Thrombophlebitis, Tiefe Ader thrombophlebitis, Thrombophlebitis oberflächlich, Venenentzündung, Venenentzündung von tiefen Adern, Venenentzündung von oberflächlichen Adern, Phlebopathy, Chronischem thrombophlebitis, Endophlebitis

K04.0 Kanzel

K05 Zahnfleischentzündung und periodontal Krankheit

Zahnfleischentzündung, Entzündliche Gummikrankheit, Entzündliche Krankheiten der Mundhöhle, Hyperplastikzahnfleischentzündung, Krankheiten des Mundes, Katarrhalische Zahnfleischentzündung, Zahnfleischentzündung von Erythematous, Geschwürzahnfleischentzündung, Verärgerung von entzündlichen Krankheiten der Kehlröhre und Mundhöhle, von den Kaugummis, Zysten von Epstein Verblutend

K05.3 Chronischer periodontitis

Periodontitis chronisch, Periodontitis, Infektionen der periodontal Krankheit

K07.6 Krankheiten des Temporomandibular-Gelenks

Temporomandibular verbinden Syndrom

K10.2 Entzündliche Krankheiten der Kiefer

Infektionen des maxillofacial Bereiches, Eitrig-entzündliche Prozesse des maxillofacial Bereiches

K11.9 Krankheit der Speicheldrüse, unangegeben

L02 Hautabszess, Eitergeschwür und Karbunkel

Eitergeschwür des Außengehörkanals, Eitergeschwür der Ohrmuschel, Eitergeschwüre, Abszess, Abszess von Haut, Karbunkel, Karbunkelhaut, Eitergeschwür, Hauteitergeschwür, Furunculosis, Chronischem wiederkehrendem furunculosis

L08.0 Pyoderma

Festering atheroma, Pustelartiger dermatoses, Pustelartige Hautverletzungen, Eitriger allergischer dermatopathies, Eitrige Hautinfektionen, Angesteckter atheroma, Mycosis, der durch sekundären pyoderma, Ostiophalliculitis, Piodermatitis, Pyoderma, Oberflächlichen pyoderma, Sycosis des Staphylokokkus aureus, Staphyloderma, Streptodermia, Streptophiloderma, Chronischen pyoderma kompliziert ist

L30.9 Hautentzündung, unangegeben

Allergischer dermatoses, der durch eine sekundäre Bakterieninfektion, Anales Ekzem, Bakterienreifung, Krampfaderiges Ekzem, Venöse Hautentzündung, Entzündung der Haut, Entzündung der Haut auf den Kontakt mit Anlagen, Entzündlichen Hautkrankheiten, Entzündlichen Hautreaktionen, Entzündlichen Prozessen der Haut, der Hautentzündung von Hypostatic, des Pilzekzems, Pilzartigen dermatosis, der Hautentzündung kompliziert ist, Hautentzündung, ist Hautentzündung und Ekzem im analen Bereich, Hautentzündung akuter Kontakt, Hautentzündung von Perianal, Dermatosis, Dermatosis der Kopfhaut, Dermatosis der Schuppenflechte, Dermatosis mit dem beharrlichen Jucken, Dermatoses, Dermatoses juckend, das Andere Jucken dermatoses, die Bedeutenden eczematous Manifestationen stehend, mit, dermatoses, Juckendes Ekzem, Wahres Ekzem, Hautreaktion zu Kerbtierbissen, Haut Juckend, die mit dermatosis, Grundgesetzlichem Ekzem juckt, Ekzem, Dämmernde entzündliche Hautkrankheit, Sterbende Ansteckend-entzündliche Hautkrankheit, Nichtallergische Hautentzündung, Ekzem von Nummular Beweinend, Akutes Kontaktekzem, Akute entzündliche Hautkrankheit, Akuter dermatosis, Akuter strenger dermatosis, Hautentzündung von Perianal, Oberflächlicher dermatosis, Subakutes Kontaktekzem, Einfache Hautentzündung, Berufshautentzündung, Psychogenic dermatosis, Luftblasenhautentzündung von Neugeborenen, Pustelartigen Ausbrüchen, Verärgerung und Röte der Haut, Niedrig-feuergefährlichen Ekzems, Trocknen atrophic Ekzem, Trockenes Ekzem, Toxische Hautentzündung, Ohrekzem wie Hautentzündung, Chronisches Ekzem, Chronischen dermatosis, Chronischen allgemeinen dermatosis, Schuppiger papular dermatosis, Ekzem, Ekzem anales Gebiet, Ekzem der Hände, des Ekzemkontakts, des Ekzems lichenized, des Ekzems Nummular, Ekzem akut, Ekzem akuter Kontakt, Ekzem subakut, Hautentzündung von Eczematous, ekzemähnliche Ausschläge, Ecome exogenous, Endogenes Ekzem, Hautentzündung von Gluteal, Eingeschränkte juckende Hautentzündung Aus

L52 Erythema nodosum

Knotenerythema, Erythema nodosa, Lepra erythema nodosum

L70 Akne

Akne nodulocystica, Akne, Akne von Comedone, Aknenbehandlung, Papulous pustelartige Akne, Akne von Papulopustulicular, Papulo-pustelartige Akne, Akne, Aknenkrankheit, Akne, Akne vulgaris, Knötchenartig-Blasenakne, Knötchenartig-Blasenakne

L93.0 Discoid lupus erythematosus

Chronischer discoid lupus erythematosus, Roter discoid lupus, Discoid lupus, Discoid erythematosis

L98.4.2 * Trophisches Hautgeschwür

Krampfaderiges Geschwür, Krampfaderige Geschwüre, Hautgeschwür, Geschwüre, Trophisches Geschwür, Trophisches Geschwür des Unterschenkels, Trophische Hautverletzungen, Trophische Nachdem-Brandwundengeschwüre, Trophische Geschwüre, Trophische Hautgeschwüre, Geschwür des Unterschenkels, Geschwür der Haut, Geschwür der trophischen Haut, Geschwür auf Beinen, Geschwürnekrose der Haut, Geschwür des Schienbeins, Geschwür des Unterschenkels, Geschwüre von niedrigeren äußersten Enden, Schwierige Heilgeschwüre Nichtheilend

L98.6 Andere infiltrative Krankheiten der Haut und des subkutanen Gewebes

Dermopathy infiltrative, Entzündliche Infiltrate

M06.9 Andere angegebene rheumatische Arthritis

Rheumatische Arthritis, Schmerzsyndrom in rheumatischen Krankheiten, Schmerz in rheumatischer Arthritis, Entzündung in rheumatischer Arthritis, Degenerativen Formen der rheumatischen Arthritis, der rheumatischen Arthritis von Kindern, Verärgerung von rheumatischer Arthritis, Akutem Gelenkrheumatismus, Rheumatischer Arthritis, Rheumatischer Polyarthritis, Rheumatischer Arthritis, Rheumatischer Polyarthritis, Rheumatischer Arthritis, Rheumatischer Arthritis des aktiven Kurses, Rheumatischer Arthritis, Rheumatischer Polyarthritis, Akuter rheumatischer Arthritis, Akutem Rheumatismus

M19.9 Arthrose, unangegeben

Änderung in der Bürste mit osteoarthritis, Osteoarthritis, Osteoarthrosis, Arthrose von großen Gelenken, Schmerzsyndrom in osteoarthritis, Schmerzsyndrom in akuten entzündlichen Krankheiten des musculoskeletal Systems, Schmerzsyndrom in chronischen entzündlichen Krankheiten des musculoskeletal Systems, Arthrose Deformierend, osteoarthritis Deformierend, osteoarthritis Gelenke, Osteoarthritis in der akuten Bühne, Osteoarthritis von großen Gelenken, Akutem Schmerzsyndrom mit osteoarthritis, Posttraumatischem osteoarthritis, Rheumatischem osteoarthritis, Spondylarthrosis, Chronischem osteoarthritis Deformierend

M34.9 Körpersklerose, unangegeben

Systemischer scleroderma

M45 Ankylosing spondylitis

Ankylosing spondylarthrosis, Krankheit von Marie-Strumpel, Ankylosing spondylitis, Schmerzsyndrom in akuten entzündlichen Krankheiten des musculoskeletal Systems, Schmerzsyndrom in chronischen entzündlichen Krankheiten des musculoskeletal Systems, der Krankheit von Bechterew, Ankylosing spondylitis, Krankheiten des Rückgrats, Rheumatischen spondylitis, Bechterew-Marie-Strumpel Krankheit

M54.1 Radiculopathy

Akuter Ischias, Radiculopathy, Radiculitis, Radiculitis mit radicular Syndrom, Akutem radiculopathy, Schmerzsyndrom mit radiculitis, Subakutem radiculitis, Radiculitis, Chronischem radiculitis, Krankheiten des Rückgrats

M65.9 Synovitis und tendosynovitis, unangegeben

Synovitis, Entzündung der Sehnenscheide, Akuten nichtspezifischen tenosynovitis, Reaktiven synovitis

R60.9 Ödem, unangegeben

Ödem von Gelenken, Entzündliche Schwellung von weichen Geweben, Ödem von Dysprostainemic, Flüssige Retention im Körper, Flüssige Retention für Beleibtheit, Ödem, Ödem von Hypothyroid, Ödem der Nierenentstehung, Osteoarthritis in Musculo-Gelenkkrankheiten, Vergrößerter Anhäufung von Flüssigkeit in den Geweben des Körpers, der Schwellung von Höhen-

T14.0 Oberflächenverletzung des unangegebenen Körpergebiets

Abreiben, Kratzer, Hautwunden, Wunden von weichen Geweben, Hämatom, Hämatom des traumatischen Ursprungs, Hämatome, Hämatome von Muskeln, Hämatome von weichen Geweben, Heilung von der Haut, dem Blauen Blau, dem Quetschen wegen Verstauchungen und blauer Blaue, Mikrotraumas, Äußerlicher blauer Blaue, des Kleinen Kämmens, Oberflächlichen Hämatoms, Oberflächlichen Schadens an der Haut und den Schleimhäuten, dem Subkutanen Hämatom, dem Posttraumatischen Hämatom, der Posttraumatischen Störung des Mikroumlaufs, Skinness der Haut, Traumatischen plexus Verletzungen, Verletzung, Quetschung von weichen Geweben, Gemeinsamem blauem Blau, Traumatischen blauen Blauen, Traumatischer Verletzung, hat die Primäre Behandlung der Oberfläche Wunden, Abreiben, Blauen Blau verseucht

T14.3 Verlagerung, Verstauchung und Schaden am Kapsel-Ligamentous-Apparat des Gelenks des unangegebenen Bereiches des Körpers

Das schmerzhafte Ausdehnen von Muskeln, Schmerz und Entzündung in der Spannung, Verlagerung der Verlagerung, Degenerativen Änderungen im ligamentous Apparat, Ödem wegen Verstauchungen und blauer Blaue, Ödems nach dem Eingreifen für Verstauchungen, Schaden und Bruch von Bändern, wird Das musculoskeletal System, Schaden an Bändern, Schaden an den Gelenken, Bandbrüchen, Sehnensehnen, Brüchen der Sehnen von Muskeln, dem Ausdehnen, Muskelkrampf, Ausdehnen des Muskels, der Verstauchung, der Spannung der Sehnen, Erweiterungen, Streckenmuskeln, Verstauchungen, Spannung der Sehnen, Verletzung des musculoskeletal Systems, Verletzungen zu den Gelenken, Verletzungen von Kapselgelenkgeweben, Verletzungen des osteoarticular Systems, Verletzungen zu ligamentsInjuries zu den Gelenken, den Gemeinsamen Wunden, dem Ausdehnen des ligamentous Apparats, dem Gewohnheitsmäßigen Ausdehnen und dem Reißen beschädigt

T30 Thermische und chemische Brandwunden, unangegeben

Das Schmerzsyndrom mit Brandwunden, Schmerz in Brandwunden, Schmerz mit Brandwunden, Faul Postbrandwundenwunden heilend, brennt Tief mit einem nassen Schorf, brennt Tief mit reichlichen Abteilungen, brennen Sie Tief, Laserbrandwunde, Burn, Burn von Mastdarm und Perineum, Burn mit milder Ausschwitzung, Krankheit von Burn, Verletzung von Burn, Oberflächlicher Brandwunde, Oberflächlicher Brandwunde von mir und II Grad, Oberflächlichen Hautbrandwunden, Nachdem-Brandwunde trophisches Geschwür und Wunde, Postbrandwundenkomplikation, Verlust von Flüssigkeit in Brandwunden, Sepsisbrandwunde, Thermalbrandwunden, Thermalhautverletzungen, Thermalbrandwunde, Trophischen Nachdem-Brandwundengeschwüren, Chemischer Brandwunde, Chirurgischer Brandwunde

T79.3 Posttraumatische Wundeninfektion, nicht anderswohin klassifiziert

Die Entzündung nach der Chirurgie und dem Trauma, der Entzündung nach Trauma, Sekundärer Infektion des Haut- und Schleimhautschadens, Tiefen Wunden, Eitriger Wunde, Eitriger necrotic Phase von Wundenprozess, Eitrig-septischen Krankheiten, Eitrigen Wunden, Eitrigen Wunden mit der Anwesenheit tiefer Höhlen, Wunden der kleinen Größe, Desinfektion von eitrigen Wunden, Wundeninfektionen, Infektionswunde, Infektion von Wunden, Angesteckter und Nichtheilwunde, Angesteckter postwirkender Wunde, Angesteckter Wunde, Angesteckten Hautwunden, Angesteckten Brandwunden, Angesteckten Wunden, Eiternden postwirkenden Wunden, Umfassendem eitrigem-necrotic Prozess von weichen Geweben, Infektionen von Burn, Infektion von Burn, Infektion von Perioperative Granulierend, Schlecht heilend, hat Wunde, Postwirkende und eitrig-septische Wunde, Postwirkende Wundeninfektion, Wundeninfektion, Wundenbotulismus, Wundeninfektionen, Wunden von eitrigen, Wunden angesteckt, Reinfektion angesteckt, Wunden, posttraumatische Sepsis zu granulieren

Z100 * KLASSE XXII Chirurgische Praxis

Unterleibschirurgie, Adenomectomy, Amputation, Koronarthrombose angioplasty, Angioplasty der Halsschlagadern, Antiseptischen Hautbehandlung für Wunden, Antiseptische Hand, Blinddarmoperation, Atherectomy, Ballonkoronarthrombose angioplasty, Vaginale Gebärmutterentfernung, Die kranzartige Umleitung, das Eingreifen in der Scheide und dem Nacken, das Eingreifen auf der Blase, das Eingreifen im Mund, die Wiederherstellung und die wiederaufbauende Chirurgie, die Handhygiene von medizinischem Personal, Chirurgie von Gynecologic, Eingreifen von Gynecological, Chirurgie von Gynecological, erschüttern Hypovolemic während Operationen, Desinfektion von eitrigen Wunden, Desinfektion von Wundenrändern, Diagnostischen Eingreifens, Diagnostischer Verfahren, Halsdiathermocoagulation, Langer Chirurgie, die Fistelnkatheter, Infektion in orthopädischer Chirurgie, Künstlicher Herzklappe, Cystectomy, ambulanter Kurzzeitchirurgie, Kurzzeitoperation, Kurzen chirurgischen Verfahren, Krikotireotomiya, Blutverlust während der Chirurgie Ersetzend, Während der Chirurgie und in der postwirkenden Periode, Kuldotsentez, der Laserphotokoagulation, der Laserkoagulation, der Retinallaserkoagulation, der Laparoskopie, der Laparoskopie in der Gynäkologie, der CSF Fistel, den Kleinen gynecological Operationen, den Kleinen chirurgischen Verfahren, der Brustamputation und dem nachfolgenden Plastik, der Mediastinotomy, den Mikrochirurgischen Operationen auf dem Ohr, der Operation von Mukogingivalnye, dem Nähen, der Geringen Chirurgie, der neurochirurgischen Operation, der Immobilisierung des Augapfels in Augenchirurgie, Testectomy, Pancreatectomy, Perikardektomiya, Die Periode der Rehabilitation nach der Chirurgie, Die Periode, Heilung nach der Chirurgie, Koronarthrombose von Percutaneous transluminal angioplasty, Pleural thoracentesis, Lungenentzündung postwirkend und posttraumatisch, Vorbereitung chirurgischer Verfahren, Vorbereitung der Chirurgie, Vorbereitung der Hände des Chirurgen vor der Chirurgie, Vorbereitung des Doppelpunkts für chirurgische Verfahren, Postwirkende Ehrgeizlungenentzündung in der neurochirurgischen und Brustchirurgie verblutend, Postwirkender Brechreiz, Postwirkende Blutung, postwirkender granuloma, postwirkender Stoß, Die frühe postwirkende Periode, myocardial Revaskularisation, Radiectomy, Magenresektion, nehmen Resektion, Gebärmutterresektion, Lebernresektion, Enterectomy, Resektion des Teils des Magens, Reocclusion des bedienten Behälters aus, Gewebe während chirurgischer Verfahren, Eliminierung von Nähten, Bedingung nach der Augenchirurgie, Bedingung nach der Chirurgie, Bedingung nach der Chirurgie in der Nasenhöhle, Bedingung nach der Gastrektomie, Status nach der Resektion des Dünndarms, Bedingung nach der Tonsillektomie, Bedingung nach der Eliminierung des Duodenums, Bedingung nach Phlebectomy, Gefäßchirurgie, Splenectomy, Sterilisation von chirurgischen Instrumenten, Sterilisation von chirurgischen Instrumenten, Sternotomy, Zahnchirurgie, Zahneingreifen in periodontal Geweben, Strumectomy, Tonsillektomie, Brustchirurgie, Gesamtgastrektomie, Transdermal Intragefäßkoronarthrombose angioplasty Verpfändend, Resektion von Transurethral, Turbinektomiya, Eliminierung eines Zahns, Chirurgie des grauen Stars, Eliminierung von Zysten, Tonsillektomie, Eliminierung von Fibromen, die beweglichen primären Zähne Entfernend, Polypen Entfernend, gebrochenen Zahn, Eliminierung des Gebärmutterkörpers, Eliminierung von Nähten, Urethrotomy, Fistel likvoroprovodyaschih Wege, Frontoetmoidogaymorotomiya, Chirurgische Infektion, Chirurgischer Eingriff des chronischen Gliedes ulcersm, der Chirurgie, Der Chirurgie im analen Bereich, Der Chirurgie auf dem Doppelpunkt, der Chirurgischen Praxis, Dem chirurgischen Verfahren, dem Chirurgischen Eingreifen, der Chirurgie auf der gastrointestinal Fläche, den Chirurgischen Verfahren auf der Harnfläche, den Chirurgischen Verfahren auf dem Harnsystem, dem Chirurgischen Eingreifen des genitourinary Systems, den Chirurgischen Verfahren auf dem Herzen, der Chirurgischen Manipulation, der Chirurgie, der Chirurgie auf den Adern, dem Chirurgischen Eingreifen, der Gefäßchirurgie, dem Chirurgischen Eingriff der Thrombose, Cholecystectomy, Teilweisen Magenresektion, transabdominal Gebärmutterentfernung Entfernend, Koronarthrombose von Percutaneous transluminal angioplasty, Percutaneous transluminal angioplasty, Kranzarterienumleitung, Zahnausrottung, Ausrottung von Milchzähnen, Pulpectomy, pulsative Herz-Lungenumleitung, Zahnförderung, Zahnförderung, Förderung des grauen Stars, Electrocoagulation, endourological Eingreifen, Episiotomy, Etmoidotomiya, Komplikationen nach der Zahnförderung

Codieren Sie CAS 67-68-5

Eigenschaften von Dimethylsulfoxide

Farblose durchsichtige flüssige oder farblose Kristalle, die bei einer Temperatur von 18.5 C mit einem spezifischen Gestank schmelzen. Hygroskopisch. Mischbar in allen Verhältnissen mit Wasser und Alkohol. Molekulargewicht ist 78.13.

Arzneimittellehre

Pharmakologische Handlung - antientzündlich.

Es hat lokale betäubende, lokale antientzündliche, antimikrobische (antiseptische) und fibrinolytic Handlung. Schnell und dringt gut durch biologische Membranen, incl. durch die Haut und Schleimhäute ein, vergrößert ihre Durchdringbarkeit für andere Rauschgifte. Ändert die Empfindlichkeit der Mikroflora, die gegen Antibiotika widerstandsfähig ist. In den meisten Fällen wird es in der Kombination mit anderen medizinischen Substanzen verwendet (vorher aufgelöst darin, oder hat für die Haut gegolten) für besser und tieferes Durchdringen in Gewebe (zum Beispiel, mit heparin in der Behandlung von thrombophlebitis, mit glucocorticoids in der Behandlung des Ekzems, mit antimicrobials in der Behandlung von furunculosis, Wundrose, Akne, usw.).

Anwendung von Dimethylsulfoxide

Rheumatische Arthritis, die Krankheit von Bechterew, osteoarthritis, reaktiver synovitis, Ischias, scleroderma, erythema nodosum, discoid lupus erythematosus, erysipelatous Entzündung deformierend; blaue Blaue, Verstauchungen, entzündliche Schwellung; Infiltrate (einschließlich des traumatischen); eitrige Wunden, Brandwunden, trophische Geschwüre, thrombophlebitis, Ekzem, Akne, pustelartige Hautkrankheiten (pyoderma, furunculosis - als ein Teil der komplizierten Therapie); in der Haut und plastischen Chirurgie - Bewahrung der Haut homotransplants; in stomatology - entzündliche Krankheiten des maxillofacial Gebiets, der Speicheldrüsen, periodontitis, pulpitis, periodontitis, der Arthritis und der Arthrose des Temporomandibular-Gelenks.

Gegenindikationen

Hyperempfindlichkeit, streng hepatisch und / oder Nierenmisserfolg, myocardial Infarkt, stenocardia, strenger atherosclerosis, Glaukom, grauer Star, Schlag, Koma, Schwangerschaft, Stillen.

Schwangerschaft und Laktation

Die Handlungskategorie für den Fötus durch FDA ist C.

Nebenwirkungen

Juckende Hautentzündung, Hautausschläge, trocknet Haut, das milde Brennen, Jucken aus; selten - bronchospasm.

Wechselwirkung

Zunahmenabsorption und erhöht die Wirkung von anderem, gemeinsam angewandten Rauschgiften. Vereinbar mit heparin, Antibakterienagenten, NSAIDs. Vergrößert die Empfindlichkeit von Kleinstlebewesen zu aminoglycoside und Beta-Lactam-Antibiotika; chloramphenicol, rifampicin, griseofulvin.

Wege der Verwaltung

Auf der Haut (in der Form von Anwendungen).

Vorsichtsmaßnahmen für Dimethylsulfoxide

Wenn allergische Reaktionen vorkommen, ist es notwendig, Antihistaminika vorzuschreiben.

spezielle Instruktionen

Zum Zweck, individuellen tolerability zu bewerten, wird es empfohlen, einen Rauschgifttest durchzuführen, für den eine Lösung des Rauschgifts auf die Haut mit einem Baumwollscheuerlappen angewandt wird. Das Äußere des scharfen Rötens und Juckens zeigt eine erhöhte Empfindlichkeit an.

Einige Patienten dulden den Geruch nach dem Rauschgift nicht (Brechreiz, das Erbrechen sind möglich).

Someone from the Canada - just purchased the goods:
Hepatrombin H ointment 20g