DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Instruktionen / Gebrauchsanweisung: Diclofenacol

Ich will das, gib mir den Preis

Aktive Substanz Diclofenac

ATX Code M01AB05 Diclofenac

Pharmakologische Gruppe

NSAIDs - Essigsaure saure Ableitungen und verwandte Zusammensetzungen

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

G54.1 Unordnungen von lumbosacral plexus

Ischias, Neurologie radicular Ursprung, Stachelpathologie, Ischias lumbosacral, radiculoneuritis

M06.9 Andere angegebene rheumatische Arthritis

Rheumatische Arthritis, Schmerzsyndrom in rheumatischen Krankheiten, Schmerz in rheumatischer Arthritis, Entzündung in rheumatischer Arthritis, Degenerativen Formen der rheumatischen Arthritis, der rheumatischen Arthritis von Kindern, Verärgerung von rheumatischer Arthritis, Akutem Gelenkrheumatismus, Rheumatischer Arthritis, Rheumatischer Polyarthritis, Rheumatischer Arthritis, Rheumatischer Polyarthritis, Rheumatischer Arthritis, Rheumatischer Arthritis des aktiven Kurses, Rheumatischer Arthritis, Rheumatischer Polyarthritis, Akuter rheumatischer Arthritis, Akutem Rheumatismus

M15-M19 Osteoarthritis

M25.5 Schmerz im Gelenk

Arthralgia, Schmerzsyndrom in Musculo-Gelenkkrankheiten, Schmerzsyndrom in osteoarthritis, Schmerzsyndrom in osteoarthritis, Schmerzsyndrom in akuten entzündlichen Krankheiten des musculoskeletal Systems, Schmerzsyndrom in chronischen entzündlichen Krankheiten des musculoskeletal Systems, Schmerz in den Gelenken, der Wundkeit der Gelenke, der Wundkeit von Gelenken in strenger physischer Anstrengung, Schmerzhaftem entzündlichem gemeinsamem Schaden, Schmerzhaften Bedingungen des musculoskeletal Systems, Schmerzhaften gemeinsamen Bedingungen, Schmerzhafter traumatischer Zuneigung von Gelenken, Schmerz im musculoskeletal System, Schmerz in Schulterngelenken, Schmerz in den Gelenken, Gelenkschmerzen, Gelenkschmerzen mit Verletzungen, Schmerz von Musculoskeletal, Schmerz mit osteoarthritis, Schmerz in der Pathologie der Gelenke, Schmerz in rheumatischer Arthritis, Schmerz in chronischen degenerativen Knochenkrankheiten, Schmerz in chronischen degenerativen gemeinsamen Krankheiten, Knochengelenkschmerzen, Gelenkschmerzen, Arthritischem Schmerz des rheumatischen Ursprungs, Gelenkschmerzsyndrom, Gelenkschmerzen, Rheumatischem Schmerz, Rheumatische Schmerzen

M54.3 Ischias

Ishialgia, Neuralgie des Ischiasnervs, Ischiasnervenentzündung

M60 Myositis

Myositis, Muskelrheumatismus Fibromyositis, Entzündliche Krankheit von weichen Geweben

M65 Synovitis und tendosynovitis

Akuter tenosynovitis, Tendovaginitis (tenovaginitis), Tendosinovit (tenosynovitis), Tendovaginitis, Osteoarthritis in Musculo-Gelenkkrankheiten, Entzündlicher Krankheit von weichen Geweben, Nichtspezifischem tenosynovitis, Tendosinovit

M71 Anderer bursopathies

Bursitis, Bursopathy, Krankheiten von weichen Geweben, Osteoarthritis in Musculo-Gelenkkrankheiten, Entzündlicher Krankheit von weichen Geweben, Subakutem bursitis

M79.0 Anderer unangegebener Rheumatismus

Degenerative rheumatische Krankheit, Degenerative und rheumatische Krankheiten der Sehnen, Degenerative rheumatische Krankheiten, Lokalisierte Formen von Rheumatismus von weichen Geweben, Rheumatismus, Rheumatismus mit einem ausgesprochenen allergischen Bestandteil, Rheumatismus des Gelenk- und extraarticular, des Rheumatischen Angriffs, der Rheumatischen Beschwerden, der Rheumatischen Krankheiten, der Rheumatischen Krankheit des Stachels, der Rückfälle von Rheumatismus, Gelenk- und Extragelenkrheumatismus, Gelenk- und Muskelrheumatismus, Gelenkrheumatismus, Gelenksyndrom mit Rheumatismus, Chronischem rheumatischem Schmerz, Chronischem Gelenkrheumatismus, Rheumatischen Krankheiten, Rheumatischen Krankheiten der Bandscheibe

M79.1 Myalgia

Schmerzsyndrome von Myofascial, Schmerzsyndrom in Musculo-Gelenkkrankheiten, Schmerzsyndrom in chronischen entzündlichen Krankheiten des musculoskeletal Systems, Schmerz in den Muskeln, der Zärtlichkeit von Muskeln, Muskelwundkeit in der strengen physischen Anstrengung, den Schmerzhaften Bedingungen des musculoskeletal Systems, des Schmerzes im musculoskeletal System, des Schmerzes in den Muskeln, des Schmerzes ruhig, der Muskelschmerzen, des Muskelschmerzes, des Schmerzes von Musculoskeletal, Myalgia, des Muskelschmerzes, des Muskelschmerzes ruhig, des Muskelschmerzes, des Muskelschmerzes des nichtrheumatischen Ursprungs, des Muskelschmerzes des rheumatischen Ursprungs, des Akuten Muskelschmerzes, des Rheumatischen Schmerzes, der Rheumatischen Schmerzen, des Syndroms von Myofascial, Fibromyalgia

R52.2 Anderer unveränderlicher Schmerz

Schmerzsyndrom, rheumatischer Ursprung, Schmerz an Wirbelverletzungen, Schmerz im Raum, Schmerz für Brandwunden, Schmerzsyndrom schwach oder gemäßigt, Schmerz von Perioperative, der zu schwerem Schmerz, Gemäßigt oder schwach ausgedrücktem Schmerzsyndrom gemäßigt ist, das zu schwerem Schmerz, Ohrschmerz von otitis, Schmerz von Neuropathic, neuropathic Schmerz gemäßigt ist

R68.8.0 * Entzündliches Syndrom

Schmerzhaftes Syndrom der entzündlichen Entstehung, Schmerzsyndrom mit Entzündung der nichtrheumatischen Natur, Schmerzsyndrom mit entzündlichen Verletzungen des peripherischen Nervensystems, Schmerzhafte Entzündung der Schulter gemeinsame, Schmerzhafte Entzündung nach Trauma oder Chirurgie, Schmerzhafte Entzündung nach Chirurgie, Schmerzhaftem hemorrhoids, Entzündung der Mittelohrmembran, Entzündung des Larynx, Entzündung der Kaugummis, Entzündung von Zellulose, Entzündung von Lymphenknoten, Mandelentzündung, Entzündung von Muskeln, Entzündung von weichen Geweben, Entzündung des Mundes, Entzündung nach der Chirurgie und dem Trauma, der Entzündung nach der orthopädischen Chirurgie, Entzündung nach Trauma, Entzündung in rheumatischer Arthritis, Entzündung des mittleren Ohrs, Entzündlicher Gummikrankheit, Entzündlichen Krankheiten der Augenlider, Entzündlichen Augenkrankheiten, Entzündlicher Schwellung von weichen Geweben, Entzündlichen Prozessen, Entzündlichen Prozessen nach dem chirurgischen Eingreifen, Entzündlichen Prozess, Entzündliches Syndrom, Entzündliches Syndrom des nichtrheumatischen Ursprungs, Entzündliches Syndrom nach der Chirurgie, den Eitrigen Infektionen, den Verstößen der Funktion einer Leber einer entzündlichen Ätiologie, Akuter Entzündung des musculoskeletal Gewebes, Vorentzündlicher weicher Gewebeentzündung

T08-T14 Verletzungen zum unangegebenen Teil des Stamms, Gliedes oder Körpergebiets

T14.3 Verlagerung, Verstauchung und Schaden am Kapsel-Ligamentous-Apparat des Gelenks des unangegebenen Bereiches des Körpers

Das schmerzhafte Ausdehnen von Muskeln, Schmerz und Entzündung in der Spannung, Verlagerung der Verlagerung, Degenerativen Änderungen im ligamentous Apparat, Ödem wegen Verstauchungen und blauer Blaue, Ödems nach dem Eingreifen für Verstauchungen, Schaden und Bruch von Bändern, wird Das musculoskeletal System, Schaden an Bändern, Schaden an den Gelenken, Bandbrüchen, Sehnensehnen, Brüchen der Sehnen von Muskeln, dem Ausdehnen, Muskelkrampf, Ausdehnen des Muskels, der Verstauchung, der Spannung der Sehnen, Erweiterungen, Streckenmuskeln, Verstauchungen, Spannung der Sehnen, Verletzung des musculoskeletal Systems, Verletzungen zu den Gelenken, Verletzungen von Kapselgelenkgeweben, Verletzungen des osteoarticular Systems, Verletzungen zu ligamentsInjuries zu den Gelenken, den Gemeinsamen Wunden, dem Ausdehnen des ligamentous Apparats, dem Gewohnheitsmäßigen Ausdehnen und dem Reißen beschädigt

Zusammensetzung und Form der Ausgabe

100 g von Sahne enthalten diclofenac Natrium 1 g, Menthol 2 g; in Tuben von 20 Gramm, in einem Pappbündel 1 Tube.

Pharmachologic-Wirkung

Pharmakologische Handlung - antientzündlich, schmerzlindernd.

Hemmt die Synthese der PG (prostaglandins), reduziert Schmerz, schwellend und im Platz der Anwendung errötend.

Pharmacodynamics

Erleichtert oder beseitigt Schmerz in der Anwendungsseite, incl. in Gelenken ruhig und während der Bewegung; reduziert die Morgensteifkeit und Schwellung der Gelenke. Fördert eine Steigerung des Volumens von Bewegungen.

Anzeigen

Entzündliche und degenerative gemeinsame Krankheiten; Rheumatismus von weichen Geweben; Verletzungen des musculoskeletal Systems (blauer Blau, Verstauchung, Muskeln und Sehnen), entzündliches weiches Gewebeödem, Zärtlichkeit von Muskeln und Gelenken in der strengen physischen Anstrengung.

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit, incl. zu den Bestandteilen des Rauschgifts; ein Bronchialasthma, ein rhinitis, ein urticaria; Magengeschwür des Magens und Duodenums in der Phase der Verärgerung; Schwangerschaft, Stillen, Kinder weniger als 1 Jahr.

Schwangerschaft und Laktation

Kontraindiziert. Für die Dauer der Behandlung sollte Stillen unterbrochen werden.

Nebenwirkungen

Vom Nervensystem und den Sinnesorganen: selten (mit dem anhaltenden Gebrauch und / oder Gebrauch von großen Beträgen) - Kopfweh, Schwindel, Schläfrigkeit.

Seitens des Verdauungstrakts: selten - Brechreiz, Verlust des Appetits, des Schmerzes im epigastric Gebiet, der Flatulenz.

Von der Haut: selten - Ausschlag, das Brennen, die Röte.

Seitens des Respirationsapparaten: selten - bronchospasm; anaphylactic Systemreaktionen, einschließlich Stoßes.

Das Dosieren und Verwaltung

Äußerlich. Ein kleiner Betrag von Sahne (2-4 g) wird eine dünne Schicht auf der Haut über dem Fokus der Entzündung angewandt und reibt leicht zur vollen Absorption 2-3mal pro Tag. Kurs - 14 Tage (nicht mehr).

Vorsichtsmaßnahmen

Vermeiden Sie, das Rauschgift auf der beschädigten Oberfläche der Haut, offenen Wunden, Schleimhäute und in den Augen zu bekommen. Vor dem Verwenden für Magengeschwür und Duodenalulcus oder allergische Reaktionen in der Geschichte, Verletzung der Leber, der Niere oder des hematopoiesis Systems, des Bronchialasthmas, rhinitis, der Polypen des Nasenmucosa, im Alter von 6 Jahren und mit dem gleichzeitigen Gebrauch anderen NSAIDs, ist eine Beratung eines Arztes notwendig.

Lagerungsbedingungen

Im trockenen, dem dunklen Platz bei einer Temperatur von 15-25 C. (frieren Sie nicht)

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

2 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.

Someone from the Luxembourg - just purchased the goods:
Phenazepam 2.5mg 50 pills