Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Cutivate

Ich will das, gib mir den Preis

Aktive Substanz Fluticasone

ATX Code D07AC17 Fluticasone

Pharmakologische Gruppe

Glucocorticosteroids

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

L20 Atopic Hautentzündung

Juckendes atopic Ekzem, Allgemeiner neurodermatitis, Allergische Hautkrankheiten, Allergische Hautkrankheiten der nichtansteckenden Ätiologie, Allergische Hautkrankheiten der nichtmikrobischen Ätiologie, Allergische Hautkrankheiten, Allergische Hautverletzungen, Allergische Manifestationen auf der Haut, Allergische Hautentzündung, Allergische Diathese, das Allergische Jucken dermatosis, die Allergische Hautkrankheit, die Allergische Hautverärgerung, Hautentzündung allergisch, Hautentzündung von Atopic, Dermatosis allergisch, Diathese exudative, Haut Allergische Krankheit, Haut allergische Reaktion zu medizinischen und chemischen Vorbereitungen, Hautreaktion zu Medikament, Haut und allergischer Krankheit, Akutem Ekzem, Chronischer atopic Hautentzündung, Diathese von Exudative, Juckendem allergischem dermatosis

L20.0 Pochemuha Bienier

L21 Seborrheic Hautentzündung

Hautentzündung seborrheic, Vergrößerte sebum Trennung, Seborrheic Ekzem, Hautentzündung von Seborrheic der Kopfhaut, Seborrheic pyodermatitis, Seborrhea, des Ekzems seborrheic

Das L29 Jucken

Mit dem teilweisen Hindernis der biliary Fläche, Hautentzündung juckend, Dermatosis mit dem beharrlichen Jucken, dem Anderen Jucken dermatoses juckend, dermatoses, Juckendem allergischem dermatosis, der Juckenden Hautentzündung, dem Juckenden Jucken, dem Qualvollen Jucken, dem Strengen Jucken, dem Endogenen Jucken, Haut Juckend, die mit dermatosis, Beschränkter juckender Hautentzündung, dem Jucken der Haut, der Juckenden Kopfhaut, des Juckenden Ekzems juckt

L30.4 Erythematous intertrigo

Erythema der Hinterbacken, Hautentzündung traumatisch, Intertrigo, Zwischendigitaler intertrigo

L40 Schuppenflechte

Chronische Schuppenflechte mit weitschweifigen Flecken, Verallgemeinerte Schuppenflechte, Schuppenflechte der Kopfhaut, Schuppenflechte der Kopfhaut, Verallgemeinerte Form der Schuppenflechte, Schuppenflechtenhautentzündung, Schuppenflechte, die durch erythroderma, Schuppenflechte von Invalidative, Isolierten psoriatic Fleck, Schuppenflechte von Exfoliative, Psoriatic Erythroderma, Schuppenflechte mit eczematosis, Hyperkeratosis in Schuppenflechte, Umgekehrter Schuppenflechte, Schuppenflechte eczematous, Dermatosis von Schuppenflechte, Schuppenflechte der Geschlechtsorgane, Schuppenflechte mit Verletzungen von haarigen Bereichen der Haut, Schuppenflechte von Erythrodermal, Chronischer Schuppenflechte der Kopfhaut, Chronischer Schuppenflechte, Gewöhnlicher Schuppenflechte, Widerspenstiger Schuppenflechte, Phänomen von Kebner, Schuppiger Flechte kompliziert ist

L43 rote Blattwohnung

Lishay Wilson, Ätzend-Geschwürform der roten flachen Flechte, Warzige Formen von roter Flechte, Roter Flechte, Flacher Flechte, Phänomen von Kebner

L53 Andere erythematous Bedingungen

Variable erythrokeratodermia, Bösartiger exudative erythema, Erythema, Erythematous, Erythroderma, Erythema davon verziert mit Rautenmuster

L93.0 Discoid lupus erythematosus

Chronischer discoid lupus erythematosus, Roter discoid lupus, Discoid lupus, Discoid erythematosis

T78.4 Allergie, unangegeben

Allergische Reaktionen zum Insulin, Allergische Reaktionen zu Insektstacheln, Allergische Reaktionen, die systemischem lupus erythematosus, Allergischen Krankheiten, Allergischen Krankheiten von Schleimhäuten, Allergischen Krankheiten und Bedingungen ähnlich sind, die sich aus vergrößerter Ausgabe des Histamins, Allergischen Krankheiten von Schleimhäuten, Allergischen Symptomen, Allergischen Symptomen in den Schleimhäuten, Allergischen Reaktionen, Allergischen Reaktionen ergeben, die durch Insektbissen, Allergische Reaktionen, Allergische Bedingungen, Allergisches Kehlkopfödem, allergopathy, allergische Bedingungen, Allergie, Hausstaub-Allergie, Anaphylaxis, Hautreaktionen zu Medikamenten, Hautreaktion zu Insektstacheln, Kosmetischer Allergie, Arzneimittelallergie, Akuter allergischer Reaktion, Kehlkopfödem allergische Entstehung und Hintergrundstrahlung, Essen und Arzneimittelallergie verursacht sind

Zusammensetzung und Form der Ausgabe

Salbe 1 g

Fluticasone propionate 50 μg

Hilfssubstanzen: Propylene-Glykol; Sorbitan sesquioleate; mikrokristallenes Wachs; flüssiges Paraffin

In Tuben von 15 g; in einem Satz von Karton 1 Tuba.

Sahne 1 g

Fluticasone propionate 500 μg

Hilfssubstanzen: flüssiges Paraffin; Isopropyl myristate; Alkohol von Cetostearyl; Ketomacrogol 1000; Glykol von Propylene; Imidourea; Natriumsphosphat; saures Zitronenmonohydrat; gereinigtes Wasser

In Tuben von 15 g; in einem Satz von Karton 1 Tuba.

Pharmachologic-Wirkung

Pharmakologische Handlung - antientzündlich, antiallergisch, antipruritic.

Hat glucocorticoid Tätigkeit.

Anzeigen

Ekzem (atopic, discoid, in Kindern); knorriger pruritis; Schuppenflechte (allgemeinen Flecks ausschließend); Neurodermatosis (einschließlich der einfachen Flechte, roten Flechte, seborrheic Hautentzündung); Discoid lupus erythematosus; roter Schweiß; verallgemeinerter erythroderma (als ein zusätzliches Werkzeug für die Körpertherapie); Insektbissen, allergische Kontaktreaktionen, juckend.

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit, Akne rosa und gewöhnlich, perioral Hautentzündung, primäre, Viren-Pilz- und Bakterienhautinfektionen, das Jucken des anogenital Bereiches.

Anwendung in Schwangerschaft und Laktation

Vielleicht, wenn die erwartete Wirkung der Therapie die potenzielle Gefahr zum Fötus überschreitet.

Nebenwirkungen

Allergische Kontaktdermatitis, lokale allergische Reaktionen: Das Brennen und Jucken (verlangen Rauschgiftunterbrechung), sekundäre Infektionen. Mit dem anhaltenden Gebrauch in hohen Dosen - ändert sich lokaler atrophic in die Haut (Verdünnung, striae, das Verbreitern der Oberflächenbehälter, hypertrichosis, hypopigmentation), Körperabsorption mit Zeichen von hypercorticism, Beklemmung der Kortexfunktion, des Rückfalls, der Toleranz.

Das Dosieren und Verwaltung

Lokal.

Behandlung von akutem und chronischem dermatoses. Salbe oder Sahne werden eine dünne Schicht auf der betroffenen Haut 1-2mal pro Tag angewandt. Der Kurs der Behandlung - 2 Wochen.

Das Reduzieren der Gefahr des Wiederauftretens der Krankheit. Nach dem Erzielen einer therapeutischen Wirkung in der akuten Phase der Krankheit wird die Frequenz von Salbe oder Sahne reduziert: Es wird empfohlen, das Rauschgift einmal oder zweimal eine Woche anzuwenden, ohne ein verschließendes Ankleiden anzuwenden. Kutiveyt wird auf alle vorher betroffenen Bereiche der Haut oder zu Bereichen angewandt, wo ein Rückfall der Krankheit erwartet werden kann.

Vorsichtsmaßnahmen

Vermeiden Sie Kontakt mit Augen (lokale Verärgerung, hat Intraaugendruck vergrößert). Die Therapie sekundär angesteckter Verletzungen verlangt den Gebrauch von passenden Antibakterienagenten und das Äußere von Zeichen der Ausbreitung der Infektion - die Annullierung von Kutiveyt. Vor der Verwendung eines neuen Ankleidens sollte die Haut gründlich bearbeitet werden.

Lagerungsbedingungen

Bei einer Temperatur nicht außerordentliche 30 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

2 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Sinoderm
Nächster Artikel
Gebrauchsanweisung: Flixonase
 

Someone from the Denmark - just purchased the goods:
Cereton 400mg 14 pills