Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Bengay

Ich will das, gib mir den Preis

Aktive Substanz Methylsalycilate + Racementhol

ATX Rauschgifte des Codes M02AC mit Ableitungen von salicylic Säure

Pharmakologische Gruppen

Antientzündliches Reagenz für den aktuellen Gebrauch [NSAIDs - Säurenableitungen von Salicylic in Kombinationen]

Antientzündliches Rauschgift für den aktuellen Gebrauch [Lokales Reizmittel in der Kombination]

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

M25.5 Schmerz im Gelenk

Arthralgia, Schmerzsyndrom in Musculo-Gelenkkrankheiten, Schmerzsyndrom in osteoarthritis, Schmerzsyndrom in osteoarthritis, Schmerzsyndrom in akuten entzündlichen Krankheiten des musculoskeletal Systems, Schmerzsyndrom in chronischen entzündlichen Krankheiten des musculoskeletal Systems, Schmerz in den Gelenken, der Wundkeit der Gelenke, der Wundkeit von Gelenken in strenger physischer Anstrengung, Schmerzhaftem entzündlichem gemeinsamem Schaden, Schmerzhaften Bedingungen des musculoskeletal Systems, Schmerzhaften gemeinsamen Bedingungen, Schmerzhafter traumatischer Zuneigung von Gelenken, Schmerz im musculoskeletal System, Schmerz in Schulterngelenken, Schmerz in den Gelenken, Gelenkschmerzen, Gelenkschmerzen mit Verletzungen, Schmerz von Musculoskeletal, Schmerz mit osteoarthritis, Schmerz in der Pathologie der Gelenke, Schmerz in rheumatischer Arthritis, Schmerz in chronischen degenerativen Knochenkrankheiten, Schmerz in chronischen degenerativen gemeinsamen Krankheiten, Knochengelenkschmerzen, Gelenkschmerzen, Arthritischem Schmerz des rheumatischen Ursprungs, Gelenkschmerzsyndrom, Gelenkschmerzen, Rheumatischem Schmerz, Rheumatische Schmerzen

M54.3 Ischias

Ishialgia, Neuralgie des Ischiasnervs, Ischiasnervenentzündung

M79.1 Myalgia

Schmerzsyndrome von Myofascial, Schmerzsyndrom in Musculo-Gelenkkrankheiten, Schmerzsyndrom in chronischen entzündlichen Krankheiten des musculoskeletal Systems, Schmerz in den Muskeln, der Zärtlichkeit von Muskeln, Muskelwundkeit in der strengen physischen Anstrengung, den Schmerzhaften Bedingungen des musculoskeletal Systems, des Schmerzes im musculoskeletal System, des Schmerzes in den Muskeln, des Schmerzes ruhig, der Muskelschmerzen, des Muskelschmerzes, des Schmerzes von Musculoskeletal, Myalgia, des Muskelschmerzes, des Muskelschmerzes ruhig, des Muskelschmerzes, des Muskelschmerzes des nichtrheumatischen Ursprungs, des Muskelschmerzes des rheumatischen Ursprungs, des Akuten Muskelschmerzes, des Rheumatischen Schmerzes, der Rheumatischen Schmerzen, des Syndroms von Myofascial, Fibromyalgia

T14.9 unangegebene Verletzung

Das Schmerzsyndrom nach Trauma, Schmerzsyndrom mit Verletzungen, Schmerzsyndrom mit Trauma und nach Chirurgie, Schmerz im Falle Verletzung, Schmerz einer traumatischen Natur, Gelenkschmerzen mit Verletzungen, Postwirkendem und posttraumatischem Schmerz, Schmerz im Falle Verletzung, Schmerz eines traumatischen Ursprungs, Schwerem Schmerzsyndrom des traumatischen Ursprungs, Tiefen Gewebeschadens, kratzt Tief auf dem Stamm, der Geschlossenen Verletzung, den Geringen Haushaltsverletzungen, dem Geringen Hautschaden, den Verletzungen der Integrität von weichen Geweben, Unkompliziertem Trauma, Umfassender traumatischer Verletzung, Akutem Schmerzsyndrom des traumatischen Ursprungs, Ödem mit Trauma, Verschobenen Sportverletzungen, Posttraumatischem Schmerz, Weichen Gewebeverletzungen, Gemeinsamen Wunden, Sportverletzungen, Verletzung, Traumatischem Schmerz, Traumatischen Schmerzen, Traumatischem Infiltrat, Verletzungen zum Sport

Zusammensetzung

Sahne für den Außengebrauch 1 g

aktive Substanz:

Methyl salicylate 150 Mg

Racetentol 100 Mg

excipients: Stearic-Säure; glyceryl monostearate; wasserfreies Wollfett; sorbitan trioleate (polysorbate 85), sorbitan tristearate (spon 65); trolamine (triethanolamine); gereinigtes Wasser

Pharmachologic-Wirkung

Pharmakologische Handlung - lokal irritierend.

Das Dosieren und Verwaltung

Äußerlich. Der notwendige Betrag von Sahne (2-4 g, der 4-8 cm Sahne entspricht) wird auf den schmerzhaften Bereich angewandt und gerieben. Die Sahne wird durch die Haut schnell absorbiert. Nötigenfalls wird das Verfahren alle wenigen Stunden (bis zu 3-4mal pro Tag) seit 10 Tagen wiederholt.

Form des Problems

Sahne für den Außengebrauch. 50 Gramm Sahne in einer Aluminiumtube mit einer geschraubten Polypropylenkappe. 1 Tuba wird in einen Pappkasten gelegt.

Bedingungen der Erlaubnis von Apotheken

Ohne Rezept.

Lagerungsbedingungen

Bei einer Temperatur nicht höher als 25 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

2 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.

Someone from the Austria - just purchased the goods:
Adrenaline (Epinephrine) injection 1mg 5 vials