Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Beconase

Ich will das, gib mir den Preis

ATX Code R01AD01 Beclometasone

Aktive Substanz: Beclometasone

Pharmakologische Gruppe

Glucocorticosteroids

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

J31 Chronischer rhinitis, nasopharyngitis und Rachenkatarrh

Allergischer rhinosinusopathy, Entzündung des Nasenmucosa, Ansteckend-entzündliche Krankheiten der oberen Atemwege, Katarrh nasopharyngeal Bereich, Ganzjähriger rhinitis, Özen, Halsweh oder Nasenhyperplastik, Rhinitis, Faringoezofagit, Chronischer bakterieller rhinitis

Zusammensetzung und Form der Ausgabe

1 Dosis von Spray für den Intranasengebrauch enthält beclometasone 50 μg; in einer Dose von 200 Dosen.

Pharmachologic-Wirkung

Pharmakologische Handlung - antiallergisch.

Hat glucocorticoid Tätigkeit.

Klinische Arzneimittellehre

Hilft, die Anzahl von Mastzellen in der Schleimhaut der Bronchien und Nase zu vermindern, das Ödem des Epithels und die Sekretion von Schleim durch die Bronchialdrüsen zu reduzieren. Es verursacht Entspannung der glatten Muskeln der Bronchien, reduziert ihre Hyperreaktionsfähigkeit, verbessert die Rahmen der Außenatmung. Im Vergleich zur Körperwirkung der Einatmung, reduziert bedeutsam die Gefahr von Nebenwirkungen. Hat mineralocorticoid Tätigkeit nicht. Stellt die Reaktion des Patienten zu bronchodilators wieder her, erlaubend, die Frequenz ihres Gebrauches zu reduzieren. Mit hormonabhängigem Bronchialasthma ist es möglich, die Dosis von mündlichen glucocorticoid Agenten zu reduzieren.

Anzeigen

Allergischer rhinitis - ganzjährig und jahreszeitlich (Verhinderung und Behandlung).

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit.

Schwangerschaft und Laktation

Es ist erlaubt, aber es ist notwendig, den zukünftigen Vorteil für die Mutter und die mögliche Gefahr für das Kind zu schätzen.

Nebenwirkungen

Niesanfälle (sofort nach der Einatmung), Perforation der Nasenwand (einzelne Fälle).

Das Dosieren und Verwaltung

Nasen-intra. Erwachsene und Kinder mehr als 6 Jahre alt haben 2 Einspritzungen in jedem Nasenloch 2mal pro Tag (400 mcg / Tag) oder 1 in jedem Nasenloch 3-4mal pro Tag, aber nicht mehr als 8 pro Tag. Um die volle therapeutische Wirkung zu erhalten, ist regelmäßiger Gebrauch notwendig, da Die Wirkung nur nach mehreren Einatmungen vorkommt.

Überdosis

Mit der Einatmung von hohen Dosen ist die Beklemmung der Hypothalamic-Pituitary-Adrenal-Funktion möglich. Es sollte fortsetzen, das Rauschgift in den empfohlenen Dosierungen zu verwenden, und die Hypothalamic-Pituitary-Adrenal-Funktion wird zum normalen innerhalb von 1-2 Tagen zurückkehren.

Vorsichtsmaßnahmen

Mit der Infektion der Nasengänge und Paranasenkurven wird angemessene Behandlung angezeigt. Es ist ratsam, Patienten mit der Verwarnung von Steroiden der allgemeinen Handlung zu Baconase zu übertragen, wenn sie eine gestörte Nebennierenfunktion haben.

Lagerungsbedingungen

Im dunklen Platz bei einer Temperatur unter 30 C. (Nicht im Kühlschrank).

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

2 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.

Someone from the USA - just purchased the goods:
Alprostan injection 0.1mg 0.2ml 10 vials