Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Bacteriophagum Coli fluidum

Ich will das, gib mir den Preis

Dosierungsform: Lösung für die aktuelle und mündliche Verwaltung

Aktive Substanz: Bacteriophagum coli

ATX

V03A Therapeutische Vorbereitungen anderer

Pharmakologische Gruppe:

Impfstoffe, Seren, phages und toxoids

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

Durch Escherichia coli verursachte A04.1 Enterotoxigenic Infektion: Infektion von Coli

Durch Escherichia coli verursachte A04.2 Enteroinvasive Infektion: Infektion von Coli

Durch Escherichia coli verursachte A04.3 enterohemorrhagic Infektion: Infektion von Coli

A04.4 Andere durch Escherichia coli verursachte Darminfektionen: Infektion von Coli

B96.2 Escherichia coli [E. coli]: Escherichia coli

L08.9 Lokale Infektion der Haut und des subkutanen Gewebes, unangegeben: Weicher Gewebeabszess; Bakterien- oder Pilzinfektion der Haut; Bakterienhautinfektionen; Bakterieninfektionen von weichen Geweben; Bakterienhautinfektionen; Bakterienhautverletzungen; Vireninfektion der Haut; Virenhautinfektionen; Entzündung von Zellulose; Entzündung der Haut an der Spritzenseite; entzündliche Hautkrankheiten; pustelartige Hautkrankheiten; eitrig-entzündliche Krankheit der Haut und weichen Gewebe; eitrig-entzündliche Hautkrankheiten; eitrig-entzündliche Krankheiten der Haut und seiner Anhänge; eitrig-entzündliche Krankheiten von weichen Geweben; eitrige Hautinfektionen; eitrige Infektionen von weichen Geweben; Hautinfektionen; Infektionen der Haut- und Hautstrukturen; ansteckende Verletzungen der Haut; Infektionskrankheiten der Haut; Hautinfektion; Infektion der Haut und seiner Anhänge; Infektion der Haut und subkutanen Strukturen; Infektion der Haut und Schleimhäute; Infektion der Haut; Hautbakterieninfektionen; unkomplizierte Hautinfektionen; unkomplizierte weiche Gewebeinfektionen; Oberflächenerosion der Haut mit sekundärer Infektion; Nabelinfektion; Mischhautinfektionen; spezifische ansteckende Prozesse in der Haut; Superinfektion der Haut; Necrotizing subkutane Infektionen

N76 Andere entzündliche Krankheiten der Scheide und Vulva: Vulvovaginitis atrophic; bakterieller Vulvovaginitis; oestrogenunzulänglicher Vulvovaginitis; bakterieller vaginosis; Vaginitis; bakterieller Vaginitis; entzündliche Krankheiten der Scheide und Vulva; entzündliche Krankheiten von weiblichen Geschlechtsorganen; entzündliche Krankheiten von weiblichen Geschlechtsorganen; Vulvit; Vulvovaginitis; Vulvovaginitis; Gardnerella; pilzartiger vulvovaginitis in Mädchen und Jungfrauen; Infektion der Scheide; Infektion der Geschlechtsorgane; Colpitis; Verletzung der Reinheit der vaginalen Sekretion; nichtspezifischer cervicovaginitis; nichtspezifischer vulvitis; nichtspezifischer vulvovaginitis; nichtspezifischer colpitis; wiederkehrender nichtspezifischer bakterieller vaginosis; Bedeckungen von Senylic; gemischter Colpus; chronischer vaginitis; Infektionen von Vulvovaginal; bakterieller vaginitis; bakterieller vaginosis; bakterieller vaginitis; vaginale Mischinfektionen

Zusammensetzung und Ausgabenform

Phagolysate filtrate von Escherichia coli hat in eitrigen Infektionen abgesondert; Konservierungsmittel quinazole (0.01 Mg / ml). Flüssigkeit in Flaschen von 100 und 20 ml.

Wirkung von Pharmachologic

Weise der Handlung - Immunostimulating.

Ursachen lysis E. coli.

Anzeigen Bacteriophagum Coli fluidum

Infektionen der Haut und inneren Organe, die durch E. coli Bakterien verursacht sind.

Gegenindikationen

Nein.

Nebenwirkungen

Nicht identifiziert.

Das Dosieren und Verwaltung

Lokal in der Form der Bewässerung, Lotion und tamponing (je nachdem die Größe des betroffenen Bereiches - 5-100 ml, intracavitary (30-100 ml) mit der kapillaren Drainage, durch die seit ein paar Tagen der bacteriophage mit Blasenentzündung wiedereingeführt wird, die in die Blase durch den Katheter.When eitrige Rippenfellentzündung, bursitis oder Arthritis eingespritzt ist, in die Höhle (nach dem pumpenden Eiter) - 50-200 ml und mehr 3-4mal pro Tag eingespritzt wird.

Vorsichtsmaßnahmen

Rauschgifte sind für den Gebrauch in der Undurchsichtigkeit und die Anwesenheit von Flocken nicht passend.

Lagerungsbedingungen des Rauschgifts Bacteriophagum Coli fluidum

Im trockenen, dem dunklen Platz bei einer Temperatur von 2-10 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben des Rauschgifts Bacteriophagum Coli fluidum

2 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.

Someone from the France - just purchased the goods:
Polynadim eye drops 10ml