Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Bromid von Azamethonium (Azamethonii bromidum)

Ich will das, gib mir den Preis

Chemischer Name

[(Methyl Amino) Methylen] bis (Äthyl methylammonium Bromid)

Pharmakologische Gruppe

n Cholinolytics (ganglionic)

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

G56.4 Causalgia

Syndrom von Causalgic, Syndrom von causalgia

G93.6 Ödem des Gehirns

Intrawirkendes Gehirnödem, Gehirnödem, Posttraumatische Schwellung des Gehirns, hat Gehirnödem mit der Strahlentherapie, Gehirnödem verkehrt, das mit Haupttrauma, Posttraumatischem Gehirnödem, Ödem des Gehirns in Vergiftung vereinigt ist

I10 Wesentliche (primäre) Hypertonie

Hypertonie, Arterielle Hypertonie, Arterieller Hypertoniekrisenkurs, Wesentliche Hypertonie, Primäre Hypertonie, Arterielle Hypertonie, Komplikationen der Zuckerkrankheit, Hypertonie, Der plötzlichen Steigerung des Blutdrucks, der Unordnungen von Hypertensive des Blutumlaufs, hypertensive Bedingung, hypertensive Krisen, Hypertonie, arterielle Hypertonie, bösartige Hypertonie, Hypertonische Krankheit, Krise von Hypertensive, Hypertonie, haben Hypertonie, bösartige Hypertonie, Die Erschwerung der hypertensive Krankheit, Vergänglichen Hypertonie, Isolierten systolic Hypertonie beschleunigt

I15 Sekundäre Hypertonie

Arterielle Hypertonie, Komplikationen der Zuckerkrankheit, Hypertonie, Des plötzlichen Anstiegs des Blutdrucks, der Unordnungen von Hypertensive des Blutumlaufs, hypertensive Bedingung, hypertensive Krisen, Hypertonie, arterielle Hypertonie, bösartige Hypertonie, Krise von Hypertensive, Hypertonie, haben Hypertonie, bösartige Hypertonie, hypertensive Krise, Die Erschwerung von hypertensive Krankheit, Vergänglicher Hypertonie, Hypertonie, Arterieller Hypertonie, Arteriellem Hypertoniekrisenkurs, renovascular Hypertonie, symptomatische Hypertonie, Nierenhypertonie, Hypertonie von Renovascular, Symptomatische Hypertonie beschleunigt

I70.9 Verallgemeinerter und unangegebener atherosclerosis

Systemischer atherosclerosis

I73 Andere peripherische Gefäßkrankheit

Angiopathy peripherisch, Arteriopathy der äußersten Enden, Krankheit der Arterien der äußersten Enden, Peripherischen arteriellen Blutflussunordnungen, Unzulänglichkeit des arteriovenous Blutumlaufs, Arterienkrankheit Auslöschend, endarteritis Auslöschend, endarteritis mit strengem periodisch auftretendem claudication, Chronischen Auswischenkrankheiten der Arterien der äußersten Enden, Chronischen Auswischenkrankheiten von peripherischen Arterien, Endarteritis obliterans, Verletzungen von Ischemic von Füßen Auslöschend

J81 Lungenödem

Alveolares Lungenödem, Lungenödem, Schwellung der Lunge, Toxisches Lungenödem, Stoßlunge, Akutes Lungenödem

J98.8.0 * Bronchospasm

Bronchospasm in Bronchialasthma, Bronchospasm, wenn ausgestellt, einem Allergen, bronchospastic Reaktionen, bronchospastic Status, bronhospastichesky Syndrom, Krankheiten, die durch bronchospastic Syndrom, umkehrbaren bronchospasm, krampfhaften Husten begleitet sind

K25 Magengeschwür

Pförtner von Helicobacter, Schmerzsyndrom in Magengeschwür, Schmerzsyndrom in Magengeschwür und Duodenalulcus, Entzündung des gastrischen mucosa, Entzündung des gastrointestinal mucosa, Gütigem Magengeschwür, Der Krankheit des Magens und Duodenums, asotsiirovannoe mit Pförtnern von Helicobacter, Erschwerung gastroduodenita auf dem Hintergrund des Magengeschwürs, der Verärgerung des Magengeschwürs, Der Erschwerung des Magengeschwürs, Der organischen gastrointestinal Krankheit, des Magengeschwürs des Magens und Duodenums, Postwirkenden Magengeschwürs, Wiederkehrender Geschwüre, Symptomatischer Magengeschwüre, Chronischer entzündlicher Krankheit der oberen gastrointestinal Fläche, haben mit Pförtnern von Helicobacter, Pförtnerausrottung von Helicobacter, Ätzenden und Geschwürverletzungen des Magens, Ätzenden Verletzungen des Magens, Der Erosion des gastrischen mucosa, der Magengeschwürkrankheit, des Magengeschwürs, der Magenverletzung, der Geschwürverletzungen des Magens, der Symptomatischen Geschwüre des Magens und Duodenums verkehrt

K26 Zwölffingerdarmgeschwür

Schmerz mit Duodenalulcus, Schmerzsyndrom in Magengeschwür und Duodenalulcus, Der Krankheit des Magens und Duodenums, asotsiirovannoe mit Pförtnern von Helicobacter, Verärgerung des Magengeschwürs, Der Verschlechterung des Duodenalulcus, dem Magengeschwür des Magens und des Duodenums, des Rückfalls von Zwölffingerdarmgeschwüren, der Symptomatischen Geschwüre des Magens und des Duodenums, der Pförtnerausrottung von Helicobacter, der Ätzenden und Geschwürverletzungen des Duodenums, haben Ätzend-Geschwürverletzungen von Zwölffingerdarmgeschwüren mit Pförtnern von Helicobacter, Ätzenden Verletzungen des Duodenums, Zwölffingerdarmgeschwür, Geschwürverletzungen des Duodenums] verkehrt

N23 unangegebener Nierendarmkatarrh

Schmerz in Nierendarmkatarrh, Schmerz glatte Muskelkonvulsion, Schmerzkonvulsion von glatten Muskeln (biliary und Nierendarmkatarrh, Darmkonvulsionen, dysmenorrhea), Schmerzkonvulsion von glatten Muskeln von inneren Organen, Schmerzkonvulsion von glatten Muskeln von inneren Organen (Niere und biliary Darmkatarrh, Darmkonvulsionen, dysmenorrhea), Nierendarmkatarrh, ureteral Darmkatarrh, Nierendarmkatarrh, Nierendarmkatarrh mit urolithiasis, Nierekrankheit, drängt sich die Konvulsion von glatten Krankheiten des Harnsystems, Die Konvulsion der Harnfläche, Die Konvulsion des Ureters, Die Konvulsion der Ureter, Konvulsionen der Harnfläche, Konvulsionen der Harnfläche rücksichtslos ein

N999 * Diagnose von Krankheiten des genitourinary Systems

Angiography der Nieren, Forschung der excretory Funktion der Nieren, des Ultraschalles für die Entdeckung von erworbenen Gebärmutterhöhlenänderungen, den Ersatz von fistulous Kathetern, die Diagnose von amenorrhea, die Einschätzung der Nierefunktion und ihre Vergegenwärtigung, Cystoscopy, Vesicology, die diagnostischen Intragebärmutterverfahren, Urologischen catheterization, die Rückläufige Urography, Angiography mit Harnflächenkrankheit, Ultraschallüberprüfung weiblicher Geschlechtsorgane, Instrumentalen Studien von Beckenorganen, MRI von Beckenorganen, Pyelography, Kleinen gynecological Manipulationen, Ultraschallüberprüfung des genitourinary Systems, Excretory Urography, Colposcopy, der Röntgenografie des genitourinary Systems, Cystourethroscopy, der Zytologie des Nackens, Cystography, Cystourethrography, der Kernspinresonanzenbildaufbereitung der Nieren, der Vergrößerung der Harnröhre, der Rückläufigen Pyelography, Urethroscopy, des Ultraschalles von weiblichen Geschlechtsorganen, Angiography der Niere, Mictional Urethrocystography

O15 Eclampsia

R10.4 Anderer und unangegebener Unterleibsschmerz

Unterleibsschmerz, Konvulsion von Gastrointestinal, Darmdarmkatarrh, Darmkatarrh in Säuglings, Dem Gefühl der Fülle, Unterleibs-Resi, drängt sich die Konvulsion von glatten Krankheiten des Verdauungstrakts, Die Konvulsion der biliary Fläche, Flächenkonvulsion von Biliary, enterospasm, Konvulsion des Verdauungstrakts, Konvulsionen des Verdauungstrakts glatter Muskel, Magenkrampen, gastrointestinal Konvulsionen, Spastische Bedingung der gastrointestinal Fläche, Darmtenesmus, des Gefühls der Fülle, Babydarmkatarrhs rücksichtslos ein

Z100 * KLASSE XXII Chirurgische Praxis

Unterleibschirurgie, Adenomectomy, Amputation, Koronarthrombose angioplasty, Angioplasty der Halsschlagadern, Antiseptischen Hautbehandlung für Wunden, Antiseptische Hand, Blinddarmoperation, Atherectomy, Ballonkoronarthrombose angioplasty, Vaginale Gebärmutterentfernung, Die kranzartige Umleitung, das Eingreifen in der Scheide und dem Nacken, das Eingreifen auf der Blase, das Eingreifen im Mund, die Wiederherstellung und die wiederaufbauende Chirurgie, die Handhygiene von medizinischem Personal, Chirurgie von Gynecologic, Eingreifen von Gynecological, Chirurgie von Gynecological, erschüttern Hypovolemic während Operationen, Desinfektion von eitrigen Wunden, Desinfektion von Wundenrändern, Diagnostischen Eingreifens, Diagnostischer Verfahren, Halsdiathermocoagulation, Langer Chirurgie, die Fistelnkatheter, Infektion in orthopädischer Chirurgie, Künstlicher Herzklappe, Cystectomy, ambulanter Kurzzeitchirurgie, Kurzzeitoperation, Kurzen chirurgischen Verfahren, Krikotireotomiya, Blutverlust während der Chirurgie Ersetzend, Während der Chirurgie und in der postwirkenden Periode, Kuldotsentez, der Laserphotokoagulation, der Laserkoagulation, der Retinallaserkoagulation, der Laparoskopie, der Laparoskopie in der Gynäkologie, der CSF Fistel, den Kleinen gynecological Operationen, den Kleinen chirurgischen Verfahren, der Brustamputation und dem nachfolgenden Plastik, der Mediastinotomy, den Mikrochirurgischen Operationen auf dem Ohr, der Operation von Mukogingivalnye, dem Nähen, der Geringen Chirurgie, der neurochirurgischen Operation, der Immobilisierung des Augapfels in Augenchirurgie, Testectomy, Pancreatectomy, Perikardektomiya, Die Periode der Rehabilitation nach der Chirurgie, Die Periode, Heilung nach der Chirurgie, Koronarthrombose von Percutaneous transluminal angioplasty, Pleuraler thoracentesis, Lungenentzündung postwirkend und posttraumatisch, Vorbereitung chirurgischer Verfahren, Vorbereitung der Chirurgie, Vorbereitung der Hände des Chirurgen vor der Chirurgie, Vorbereitung des Doppelpunkts für chirurgische Verfahren, Postwirkende Ehrgeizlungenentzündung in der neurochirurgischen und Thoraxchirurgie verblutend, Postwirkender Brechreiz, Postwirkende Blutung, postwirkender granuloma, postwirkender Stoß, Die frühe postwirkende Periode, myocardial Revaskularisation, Radiectomy, Magenresektion, nehmen Resektion, Gebärmutterresektion, Lebernresektion, Enterectomy, Resektion des Teils des Magens, Reocclusion des bedienten Behälters aus, Gewebe während chirurgischer Verfahren, Eliminierung von Nähten, Bedingung nach der Augenchirurgie, Bedingung nach der Chirurgie, Bedingung nach der Chirurgie in der Nasenhöhle, Bedingung nach der Gastrektomie, Status nach der Resektion des Dünndarms, Bedingung nach der Tonsillektomie, Bedingung nach der Eliminierung des Duodenums, Bedingung nach Phlebectomy, Gefäßchirurgie, Splenectomy, Sterilisation von chirurgischen Instrumenten, Sterilisation von chirurgischen Instrumenten, Sternotomy, Zahnchirurgie, Zahneingreifen in periodontal Geweben, Strumectomy, Tonsillektomie, Thoraxchirurgie, Gesamtgastrektomie, Transdermal Intragefäßkoronarthrombose angioplasty Verpfändend, Resektion von Transurethral, Turbinektomiya, Eliminierung eines Zahns, Chirurgie des grauen Stars, Eliminierung von Zysten, Tonsillektomie, Eliminierung von Fibromen, die beweglichen primären Zähne Entfernend, Polypen Entfernend, gebrochenen Zahn, Eliminierung des Gebärmutterkörpers, Eliminierung von Nähten, Urethrotomy, Fistel likvoroprovodyaschih Wege, Frontoetmoidogaymorotomiya, Chirurgische Infektion, Chirurgischer Eingriff des chronischen Gliedes ulcersm, der Chirurgie, Der Chirurgie im analen Bereich, Der Chirurgie auf dem Doppelpunkt, der Chirurgischen Praxis, Dem chirurgischen Verfahren, dem Chirurgischen Eingreifen, der Chirurgie auf der gastrointestinal Fläche, den Chirurgischen Verfahren auf der Harnfläche, den Chirurgischen Verfahren auf dem Harnsystem, dem Chirurgischen Eingreifen des genitourinary Systems, den Chirurgischen Verfahren auf dem Herzen, der Chirurgischen Manipulation, der Chirurgie, der Chirurgie auf den Adern, dem Chirurgischen Eingreifen, der Gefäßchirurgie, dem Chirurgischen Eingriff der Thrombose, Cholecystectomy, Teilweisen Magenresektion, transabdominal Gebärmutterentfernung Entfernend, Koronarthrombose von Percutaneous transluminal angioplasty, Percutaneous transluminal angioplasty, Kranzarterienumleitung, Zahnausrottung, Ausrottung von Milchzähnen, Pulpectomy, pulsative Herz-Lungenumleitung, Zahnförderung, Zahnförderung, Förderung des grauen Stars, Electrocoagulation, endourological Eingreifen, Episiotomy, Etmoidotomiya, Komplikationen nach der Zahnförderung

Z40 Prophylaktisches chirurgisches Eingreifen

Einatmungsanästhesie, Intratracheal Intubation, Intubation der Luftröhre, Oberflächenanästhesie in der Augenheilkunde

Code CAS

306-53-6

Eigenschaften Symmetrische Bis-Vierergruppenammoniumszusammensetzung. Weiß oder weiß mit einer ein bisschen gelblichen Tönung kristallenes Puder. Sehr hygroskopisch. Leicht auflösbar in Wasser und Alkohol.

Arzneimittellehre

Pharmakologische Handlung - ganglioblokiruyuschee.

Es blockiert n-holinoretseptory mitfühlender und paramitfühlender ganglia (hemmt die Übertragung der Erregung von preganglionic bis postganglionic Fasern von autonomic Nerven), Halsschlager glomeruli und chromaffin Nebennierengewebe. Unterbricht die Leitung von Nervenimpulsen durch vegetativen ganglia und ändert die Funktionen von Organen, die vegetativen innervation haben. Reduziert den Fluss von vasoconstrictor Pulsen zu den Behältern und der Sekretion von adrenergic Substanzen durch die Nebennierendrüsen, schwächt den Reflex pressor Reaktionen. Verursacht das Verbreitern von peripherischen Behältern, hypotension, tachycardia, mydriasis, stört die Anpassung des Auges, dehnt die Bronchien aus, reduziert den motility der gastrointestinal Fläche, die Sekretion von Drüsen und den Ton der Blase.

Anzeigen

Krise von Hypertensive, Lungen- und Gehirnödem, hat hypotension (in Anästhesie), Konvulsion von peripherischen Behältern, incl kontrolliert. Endarteritis, eclampsia, Magengeschwür des Magens und des Duodenums, der Konvulsion von glatten Muskeln des Eingeweides, der Gallenblase, der Bronchien, Harnfläche (Nierendarmkatarrh), causalgia; in der urologischen Praxis im Verhalten von cystoscopy in Männern (um den Durchgang des cystoscope durch die Harnröhre zu erleichtern).

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit, arterieller hypotension, myocardial Infarkt, Winkelverschlussglaukom, thrombophlebitis, degenerative Änderungen des CNS, Nieren- und / oder hepatische Unzulänglichkeit.

Nebenwirkungen

Vom Nervensystem und den Sinnesorganen: allgemeine Schwäche, Schwindel, Kurzzeitspeicherschwächung, Verletzung der Anpassung des Auges, Einspritzung von Behältern sclera, mydriasis.

Vom SSS und Blut (hematopoiesis, hemostasis): orthostatic hypotension, tachycardia.

Seitens des Eingeweides: trockener Mund, Darmatonie.

Vom genitourinary System: Atonie der Blase.

Wechselwirkung

Wirkung von Hypotensive kann tricyclic Antidepressiven schwächen, - das Nichtdepolarisieren des Muskelrelaxans stark werden.

Überdosis

Symptome: Übermäßiger hypotension, orthostatic Zusammenbruch, hat andere Nebenwirkungen, Atemnot vergrößert.

Behandlung: das Geben des Patienten eine Position mit erhobenen niedrigeren Gliedern; Verwaltung von anticholinesterase Rauschgiften, Alpha-Adrenomimetics (mit strengem hypotension), M holinomimetikov, Sauerstofftherapie, IVL.

Wege der Verwaltung

In / in, / M.

Um die Entwicklung des Orthostatic-Zusammenbruchs zu verhindern, ist es notwendig, den Aufenthalt des Patienten in einer horizontalen Position seit 2-2.5 Stunden nach der Verwaltung des Rauschgifts zu sichern.

Someone from the United Arab Emirates - just purchased the goods:
Ceraxon injection 1000mg/4ml 5 vials