Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Allertec

Ich will das, gib mir den Preis

Dosierungsform: Dragees

Aktive Substanz: Cetirizine

ATX

R06AE07 Cetirizine

Pharmakologische Gruppen:

H1-Antihistaminika

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

H10.1 Akute atopic Bindehautentzündung: Allergische Bindehautentzündung; allergische Augenkrankheiten; allergische Bindehautentzündung; allergische Bindehautentzündung durch chemische und physische Faktoren verursacht; allergischer rhinoconjunctivitis; allergische Entzündung der Augen; Frühling Qatar; Frühling keratitis; Frühlingsbindehautentzündung; allergische Bindehautentzündung; ganzjährige allergische Bindehautentzündung; Verärgerung von pollinosis in der Form des rhinoconjunctival Syndroms; akuter allergischer keratoconjunctivitis; akute allergische Bindehautentzündung; oberflächliche Bakterieninfektion der Augen; Rhinoconjunctivitis; allergische Saisonbindehautentzündung; Saisonbindehautentzündung; SENSORISCH; chronischer allergischer keratoconjunctivitis; chronische allergische Bindehautentzündung

J30 Vasomotor und allergischer rhinitis: Allergischer rhinopathy; allergischer rhinosinusopathy; allergische Krankheiten der oberen Atemwege; allergischer rhinitis; allergisch rhinitis jahreszeitlich; Vasomotor laufende Nase; anhaltender allergischer rhinitis; das ganze Jahr hindurch allergischer rhinitis; Volljahr allergischer rhinitis; ganzjähriger oder jahreszeitlicher allergischer rhinitis; der ganze ganzjährige rhinitis einer allergischen Natur; allergischer Rhinitis vasomotor; Verärgerung von pollinosis in der Form des rhinoconjunctival Syndroms; akuter allergischer rhinitis; Ödem des Nasenmucosa; Ödem des Nasenmucosa; Ödem der Schleimhaut der Nasenhöhle; Schwellung des Nasenmucosa; Schwellung des Nasenmucosa; Pollinosis; dauerhafter allergischer rhinitis; Rhinoconjunctivitis; Rhinosinusitis; Rhinosinusopathy; jahreszeitlicher allergischer rhinitis; jahreszeitlicher allergischer rhinitis; Heu rhinitis; chronischer allergischer rhinitis; allergische Krankheiten der Atemwege

L20 Atopic Hautentzündung: Allergische Krankheiten der Haut; allergische Hautkrankheit nichtansteckende Ätiologie; allergische Hautkrankheitsätiologie nemikrobnoy; allergische Hautkrankheiten; allergische Hautverletzungen; allergische Reaktionen auf der Haut; Atopic-Hautentzündung; allergischer dermatosis; allergische Diathese; das allergische Jucken dermatosis; allergische Hautkrankheit; allergische Hautverärgerung; allergische Hautentzündung; Atopic-Hautentzündung; allergischer dermatoses; Exudative-Diathese; juckendes atopic Ekzem Juckender allergischer dermatosis; allergische Hautkrankheit; allergische Hautreaktion zu Rauschgiften und Chemikalien; Hautreaktionen zu Medikamenten; Haut und allergische Krankheit; akutes Ekzem; allgemeiner neurodermatitis; chronische atopic Hautentzündung; Diathese von Exudative

L50.1 Idiopathic urticaria: Idiopathic urticarial; chronischer idiopathic urticaria

Zusammensetzung und Ausgabenform

Dragees.

Cetirizine dihydrochloride 10 Mg

Hilfssubstanzen: Milchzucker; MCC; Getreidestärke; Polyvinylpyrrolidone 25; Magnesium stearate; Hydroxypropylmethylcellulose; Natriumsstärke gluconate; Kieselgel; Natrium lauryl Sulfat; Polyäthylenglykol 6000

Im Umriss Zelle packen 7 oder 20 Pcs ein.; in einem Satz von Karton 1 Paket.

Eigenschaft

Tabletten vom Weiß zur creme Farbe, länglich, biconvex formen sich mit dem Teilen des Risikos auf einer Seite.

Wirkung von Pharmachologic

Weise der Handlung - antiallergisch, Antihistaminikum, antipruritic.

Auswählend blockiert peripherisches Histamin H1 Empfänger. Beeinflusst die frühe, histaminabhängige Stufe von allergischen Reaktionen, reduziert die Wanderung von eosinophils, beschränkt die Ausgabe von entzündlichen Vermittlern in der späten, zellularen Stufe einer allergischen Reaktion.

Anzeigen des Rauschgifts Allertec

Allergischer rhinitis und Bindehautentzündung (ganzjährig, jahreszeitlich), Heuschnupfen, idiopathic urticaria; allergischer dermatosis, der durch das Jucken und Ausschläge begleitet ist.

Gegenindikationen

Überempfindlichkeit, Schwangerschaft, Stillen, Alter zu 6 Jahren.

Anwendung in Schwangerschaft und Stillen

Kontraindiziert. Für die Dauer der Behandlung sollte Stillen angehalten werden.

Nebenwirkungen

Vom Nervensystem und den Sinnesorganen: Kopfweh, Schwindel, Schläfrigkeit, Aufregung.

Seitens des Eingeweides: trockener Mund, dyspeptische Phänomene, Unterleibsschmerz, Flatulenz.

Allergische Reaktionen: urticaria, Ödem, Atemnot.

Wechselwirkung

Theophylline vergrößert das Vorkommen von Nebenwirkungen.

Das Dosieren und Verwaltung

Innen, unabhängig von der Nahrungsmittelaufnahme, einen kleinen Betrag von Wasser, Erwachsenen und Kindern mehr als 12 Jahre - 10 Mg einmal täglich, Kinder 6-12 Jahre - 10 Mg einmal täglich oder 5 Mg 2mal pro Tag (am Morgen Und am Abend) trinkend.

Überdosis

Symptome: Schläfrigkeit, Urinretention, trocknet Mund, Verstopfung aus; Kinder - Angst und vergrößerte Gereiztheit.

Behandlung: Reinigung des Magens, die Ernennung von Aktivkohle.

Vorsichtsmaßnahmen

Verwenden Sie mit der Verwarnung im Falle der verschlechterten Leber und / oder Nierefunktion, im Alter, während Arbeitsfahrer von Fahrzeugen und Menschen, deren Beruf mit der vergrößerten Konzentration der Aufmerksamkeit vereinigt wird. Während der Behandlung sollten Sie davon Abstand nehmen, Alkohol zu trinken.

Lagerungsbedingungen des Rauschgifts Allertec

Im trockenen, dem dunklen Platz bei einer Temperatur von 15-25 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben des Rauschgifts Allertec

4 Jahre.

Verwenden Sie nach dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.


Vorheriger Artikel
Gebrauchsanweisung: Quifenadine
Nächster Artikel
Gebrauchsanweisung: Cetirinax
 

Someone from the Chile - just purchased the goods:
Glycine Forte Evalar 300mg 20 pills