Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Albumin

Ich will das, gib mir den Preis

Dosierungsform: Lösung für Einführungen

Aktive Substanz: Albuminum humanum

ATX

B05AA01 Albumin

Pharmakologische Gruppen

Wechselt Plasma und andere Blutbestandteile aus

Mittel für die parenteral und Darmnahrung

Die nosological Klassifikation (ICD-10)

K25 Magengeschwür: Pförtner von Helicobacter; Schmerzsyndrom mit Magengeschwür; Schmerzsyndrom mit Magengeschwür des Magens und Duodenums; Entzündung des gastrischen mucosa; Entzündung des mucosa der gastrointestinal Fläche; gütiges Geschwür des Magens; Krankheit des Magens und Duodenums, der mit Pförtnern von Helicobacter vereinigt ist; Verärgerung von gastroduodenitis gegen Geschwürkrankheit; Verärgerung des Magengeschwürs; Verärgerung des Magengeschwürs; organische GI-Krankheit; Magengeschwür des Magens und Duodenums; postwirkendes Magengeschwür; die Besserung von Geschwüren; symptomatisches Magengeschwür; die chronische entzündliche Krankheit der oberen gastrointestinal Fläche hat mit Pförtnern von Helicobacter verkehrt; Pförtnerausrottung von Helicobacter; Ätzend-Geschwürverletzungen des Magens; ätzende Verletzungen des Magens; Erosion des gastrischen mucosa; Magengeschwür; Magengeschwür; Magengeschwür; Geschwürverletzungen des Magens; symptomatische Geschwüre des Magens und Duodenums

K26 Geschwür des Duodenums: Schmerzsyndrom mit Duodenalulcus; Schmerzsyndrom mit Magengeschwür des Magens und Duodenums; Krankheit des Magens und Duodenums, der mit Pförtnern von Helicobacter vereinigt ist; Verärgerung des Magengeschwürs; Verärgerung des Duodenalulcus; Magengeschwür des Magens und Duodenums; Wiederauftreten des Duodenalulcus; symptomatische Geschwüre des Magens und Duodenums; Pförtnerausrottung von Helicobacter; Ätzend-Geschwürverletzungen des Duodenums; duodenale Erosionsgeschwürverletzungen haben mit Pförtnern von Helicobacter verkehrt; ätzende Verletzungen des Duodenums; Magengeschwürkrankheit des Duodenums; duodenale Geschwürverletzungen

R57 Stoß, nicht anderswohin klassifiziert: Hemmender Stoß

T30 Thermische und chemische Brandwunden der unangegebenen Seite: Schmerzsyndrom mit Brandwunden; Schmerz in Brandwunden; Schmerz mit Brandwunden; faul Heilung von Postbrandwundenwunden; tiefe Brandwunden mit einem nassen Schorf; tiefe Brandwunden mit reichlichen Abteilungen; tiefe Brandwunde; Laserbrandwunde; Brandwunde; Brandwunde des Mastdarms und Perineums; Brandwunde mit der milden Ausschwitzung; Brandwundenkrankheit; Brandwundenverletzung; oberflächliche Brandwunde; oberflächliche Brandwunde von mir und II Grad; oberflächliche Hautbrandwunden; Nachdem-Brandwunde trophisches Geschwür und Wunde; Postbrandwundenkomplikation; Verlust von Flüssigkeit in Brandwunden; Sepsisbrandwunde; Thermalbrandwunden; Thermalhautverletzungen; Thermalbrandwunde; trophische Nachdem-Brandwundengeschwüre; chemische Brandwunde; chirurgische Brandwunde

T79.4 Traumatischer Stoß: Stoß von Haemorrhagic; Unfallsyndrom; Stoß von Posthemorrhagic; postwirkender Stoß; posttraumatischer Stoß; posttraumatischer Stoß; traumatischer Stoß; Syndrom des Hemorrhagic-Stoßes und encephalopathy

T81.1 Stoß während oder nach dem Verfahren, nicht anderswohin klassifiziert: Das Funktionieren des Stoßes; postwirkender Stoß; betrieblicher Stoß

Zusammensetzung und Ausgabenform

10-%-Lösung für Einführungen in 100 ml Fläschchen.

Eigenschaft

Eine Lösung des menschlichen Plasmaproteins. Durchsichtige, klebrige Flüssigkeit der Bernsteinfarbe.

Wirkung von Pharmachologic

Weise der Handlung - Anabolikum, Proteinmangel wieder füllend.

Unterstützungen oncotic Blutdruck, Zunahmen-BCC, Zunahmenblutdruck, fördern den Durchgang von Gewebeflüssigkeit im Blutstrom, versorgen den Körper mit Proteinen.

Anzeigen für das Vorbereitungsalbumin

Traumatischer und betrieblicher Stoß, Brandwunden, die durch Wasserentzug, hypoproteinemia und hypoalbuminemia, Lebernzirrhose, gastrointestinal Verletzungen (Magengeschwür, Geschwülste, gastrointestinal anastomosis), akuter pancreatitis, Gehirnödem begleitet sind, haben Eiterung, Dystrophie, nephropathic Syndrom verlängert.

Gegenindikationen

Thrombose, Hypertonie, innere Blutung.

Das Dosieren und Verwaltung

IV, Tropfrohr, an einer Rate von 3 ml (50-60 Fälle) pro Minute - für 100-500 ml.

Lagerungsbedingungen des Rauschgiftalbumins

Bei einer Temperatur von 2-10 ° C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Das Bordleben des Rauschgiftalbumins

5 Jahre.

Verwenden Sie außer dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.

Someone from the Italy - just purchased the goods:
Mildronate injection