Best deal of the week
DR. DOPING

Instruktionen

Logo DR. DOPING

Gebrauchsanweisung: Acogryppin

Ich will das, gib mir den Preis

Pharmakologische Gruppe

Homöopathische Heilmittel

Klassifikation (ICD-10) von Nosological

D84.9 Immunschwäche, unangegeben

Lungenentzündung in Immunschwächenstaaten, Autogeschützte Krankheit, Autogeschützte Krankheiten, Bedeutende Immunschwäche, Geschützter Mangel, Immunschwäche, Immunschwächenkrankheiten, Immunschwächenbedingungen wegen chirurgischen Eingreifens, Immunocorrection für Krebs, Immunomodulation, Infektionen in Patienten mit Geschwächter Immunität, Korrektur des geschützten Mangels, Korrektur von Immunschwächenstaaten, Korrektur der geschwächten Immunität, Korrektur der geschwächten Immunität in Immunodeficient-Staaten, haben Immunität, Verstoß des geschützten Status Verschlechtert, hat Immunsystem, Primäre Immunschwäche, Wartung der Immunität, die Verminderung von Schutzkräften, Verminderter Immunität, Verminderter Immunität für Kälte und Infektionskrankheiten, Verminderten geschützten Status, Reduzierten Widerstand gegen Infektionskrankheiten, Reduzierten Widerstand gegen ansteckende und katarrhalische Krankheiten, Reduzierten Widerstand des Körpers, der Niedrigen Immunität, der Geneigtheit zur Kälte, Erworbenen Immunschwäche Verschlechtert, Strahlenimmunschwäche, Entwicklung der Immunschwäche, Das Syndrom der geschützten Funktionsstörung, Immunschwächesyndrom, Syndrom der primären Immunschwäche, die Verminderung der Körperverteidigung, Verminderten Immunität, Verminderter Körper geschützte Verteidigung, Verminderte lokale Immunität, Abnahme im Gesamtkörperwiderstand, der Verminderung der Zellimmunität, des Reduzierten Widerstands gegen Infektionen in Kindern, des Verminderten Körperwiderstands, des Reduzierten Körperwiderstands, der Reduzierten Immunität, Des Zustands der Immunschwäche, der Anregung der Prozesse der nichtspezifischen Immunität, Strengen sekundären auswählenden Immunschwäche, Hemmung der Immunität, Primärer Immunschwächenzustände

J06 Akute obere Atmungsinfektionen von vielfachen und unangegebenen

Häufige Kälte Virenkrankheiten, Infektionen der oberen Atemwege, des Akuten Atmungskrankheitsgrippencharakters, für Kälteschmerz, der Akuten Kälte, der Kalten Atmungsinfektion, der Saisonkälte, des Schmerzes in ansteckenden und entzündlichen Krankheiten der oberen Atemwege, der Bakterieninfektionen der oberen Atemwege, der Bakterienatmungsinfektionen, der Virenkrankheit der Atemwege, der Virenatemwegeninfektionen, der Entzündlichen Krankheit der oberen Atemwege, der Entzündung der oberen Atemwegenkrankheit, der Entzündung der oberen Atemwegenkrankheit mit dem schwierigen Auswurf, Entzündlichen Wetterstreckenkrankheit, Sekundären Infektionen mit der Kälte, Kürze des Auswurfs in akuten und chronischen Atmungskrankheiten, Oberer Atemwegeninfektion, Infektionen der oberen Atemwege, Atemwegeninfektionen, Infektionen der Atemwege und Lungen, Ansteckend-entzündlichen Krankheiten der oberen Atemwege, Ansteckend-entzündliche Krankheiten der oberen Atemwege und ENT-Organe, Ansteckend-entzündliche Krankheiten der oberen Atemwege in Kindern und Erwachsenen, Ansteckend-entzündliche Krankheiten der oberen Atemwege, Ansteckende Entzündung der Wetterstrecken, Atmungsinfektion, Qatar obere Atemwege, Katarrh der oberen Atemwege, Katarrhalische Krankheit der oberen Atemwege, Katarrhalische Symptome von der oberen Atemwege, mit einer Kälte, SARS, ARI, ARI mit rhinitis Phänomenen, Akuter Atmungsinfektion, Akuter ansteckender und entzündlicher Krankheit der oberen Atemwege, Akuter Atmungskrankheit, Halsweh oder Nase, Atmungsvireninfektionen, Atmungskrankheiten, Atmungsinfektionen, Wiederkehrenden Atmungsinfektionen, Sekundärer Infektion mit Grippe, Kälte in der Brust, Fiebrigen Bedingung mit Grippe usitis, akuter Sinusitis, genyantritis, eitriger Sinusitis Hustend

J11 Grippe, nicht identifiziertes Virus

Grippe, Grippe in den frühen Stufen der Krankheit, Grippe in Kindern, Kälte in der Brust, Beginnen grippenähnliche Bedingung, Akute Krankheitsparagrippe, Paragrippe, Paragrippenzustand, Grippenepidemien, Die Schmerzen der Grippe, Grippe

R50 Fieber des unbekannten Ursprungs

Bösartiger hyperthermia, bösartiger Hyperthermia

Zusammensetzung

Homöopathische Körnchen enthalten Akonit D4, bryony alba D4, lachezis D12, eupatorium D3 und Phosphor D6; in einem Polyäthylenglas 15 g (nicht weniger als 52 Dosen), in einem Pappbündel 1 Glas.

Pharmachologic-Wirkung

Pharmakologische Handlung - immunostimulating.

Anzeigen

Grippe, SARS, Kälte (Verhinderung und Behandlung), das Senken der Immunität für die Kälte und Infektionskrankheiten, die durch Fieber begleitet sind.

Gegenindikationen

Nicht identifiziert.

Das Dosieren und Verwaltung

Subsprachlich. Lösen Sie sich unter der Zunge, bis völlig aufgelöst, auf, ohne sich unten mit Wasser zu waschen.

In den ersten Tagen der Krankheit, 3-5 Körnchen (bis zu 10 Jahre für 1-2 Körnchen) für Erwachsene und Jugendliche alle 30 Minuten bis die Körpertemperaturabnahmen, dann 8 Kügelchen (für Kinder bis zu 10 Jahre - 3-5 Körnchen) 5mal pro Tag seit 30 Minuten vor Mahlzeiten oder 1 Stunde nach Mahlzeiten.

Für die Prophylaxe - 8 Körnchen (Kinder weniger als 10 Jahre von 3-5 Körnchen) 2mal pro Tag seit 30 Minuten vor Mahlzeiten oder 1 Stunde nach Mahlzeiten.

Lagerungsbedingungen

Im trockenen, dem dunklen Platz bei einer Temperatur von 15-25 C.

Behalten Sie ausser der Reichweite von Kindern.

Bordleben

3 Jahre.

Verwenden Sie außer dem auf dem Paket gedruckten Verfallsdatum nicht.

Someone from the Malaysia - just purchased the goods:
Phlogenzym 100 pills